+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Batterieladung, Tagfahrlicht, Zündlichtschalter


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard Batterieladung, Tagfahrlicht, Zündlichtschalter

    Ich muss die Batterie an meiner Schwalbe (Kr1/2 bj. 82) leider regelmässig von Hand nachladen. Laut Schwalbe-Buch ist das normal, wenn die Schwalbe wie in meinem Fall in der Stadt mit häufigem Blinkereinsatz betrieben wird.

    Bevor ich mich nun an den Umbau mit dem Tagfahrlicht wage, wollte ich gern wissen ob das überhaupt dazu führt das ich die Batterie nicht mehr per Hand aufladen muss. D.h. reicht der Ladestrom aus um die Batterie aufzuladen bzw. die Intervalle zwischen dem manuellen aufladen deutlich zu verlängern?

    Ausserdem habe ich noch eine Frage zum Zündlichtschalter. Ich habe das Phänomen das in Stellung 3 (ganz links) die Schwalbe ausgeht, ist das normal?

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    Ok habe jetzt dank diesem Plan rausgefunden das die dritte Stellung parken ist..kein Wunder das die Schwalbe dann ausgeht

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja die Batterieladung wird besser weil eben keine 5Watt fürs Rücklicht abgezapft werden.

    Weiterhin Sicherungen und Halter säubern und dann versuchen

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    ok, dann werd ich mich mal dran versuchen. so wie ich das gelesen habe muss ich ja nur den frontscheinwerfer ausbauen und dann das braune kabel mit dem schwarz/Weiss Kabel verbinden.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    NICHT das braune Kabel mit dem schwarz-weißen verbinden, das gibt nur einen Brutalkurzschluss.

    rot-weiß von der Grundplatte wird mit schwarz-weiß zum Abblendschalter verbunden. Beide Kabel werden dazu vom Zündlichtschalter abgeklemmt.

    Durch diese Maßnahme kannst du dann tagsüber auf ZLS Stellung 1 fahren, nur der Scheinwerfer ist dann an. Die Batterieladung verbessert sich dadurch - aber wenn man fast nur Stadtverkehr fährt, reicht das manchmal trotzdem nicht. Das findest du dann schon raus ... aber räum das Ladegerät mal nicht zu gründlich weg.

  6. #6
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    /OT

    @blauschwalbe,

    nur mal so am Rande: ---> Wie lädt man eine Batterie per Hand nach?

    Qdä

    /Ende OT

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    NICHT das braune Kabel mit dem schwarz-weißen verbinden, das gibt nur einen Brutalkurzschluss.
    jetzt bin ich verwirrt, hier im FAQ steht
    KR 51/2
    Das Kabel braun vom Leitungsverbinder wird vom Zündlichtschalter von der Klemme 59 abgezogen. Das Kabel weiß/schwarz vom Kombischalter wird am Zündlichtschalter von der Klemme 59 abgezogen. Beide Kabel werden nun mit einem herkömmlichen Doppelflachanschlussstück verbunden und mit Isolierschlauch sicher Isoliert.
    ist das bei meiner kr51/2 N anders?

    @ QuacksDerÄltere: Das bleibt mein Geheimnis, diverse Stromkonzerne haben auch schon versucht mir meine Erfindung zu klauen

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ach ja, KR51/2 ... zur besseren Verwirrung wird das rot-weiße Kabel hinter dem Leitungsverbinder braun weitergeführt - also passt die Anleitung da schon. Alle anderen braunen Kabel sind Massekabel

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von QuacksDerÄltere
    Wie lädt man eine Batterie per Hand nach?
    So. :)


  10. #10
    Flugschüler Avatar von hotze
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    aschaffenburg
    Beiträge
    264

    Standard

    oder ein päckchen instantstrom reinkippen...man sollte immer eins dabeihaben

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

  12. #12
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Ok,

    akzeptiert!

    Qdä

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Batterieladung & Tagfahrlicht SR 50
    Von es_250 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 09:27
  2. Tagfahrlicht
    Von Langschleafer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 18:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.