+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Batteriesäure, woher?


  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Freunde,

    Bin neuerdings mit einer schönen Schwalbe beschenkt worden.
    Nur die Batterie ist noch trocken, ohne Säure?
    Wo bekomme ich die? Bei A.T.U. vielleicht?
    ..bin eben noch Schwarzfahrer



    danke

    migue

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Was heißt noch trocken? ist das eine neue Batterie oder eine alte wo sich die Säure verflüchtigt hat. Wenn es eine alte ist hat es keinen Sinn Säure einzufüllen.
    Ansonsten Säure bei jeder ordentlichen Kfz-Werkstatt.

    mfg gert

  3. #3
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    ATU, Motorradhändler, OBI, ... Wo immer es auch Batterien gibt da bibts auch die Säure.
    ABER: Beachte das was der experimentator geschrieben hat. Eine ausgetrocknete Batterie kann mannicht wieder zum Leben erwecken.

    MfG Tilman

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    10

    Standard

    Hi migue!

    Das gleiche Problem hatte ich auch..
    Bei Obi gibts sowas nicht.. auch Autohersteller oder -werkstaetten bei mir in Bonn haben sowas nicht mehr gehabt, da die neuen Batterien immer schon fertig befuellt geliefert werden.
    Hab das dann bei uns in der Schule mit Schwefelsaeure richtiger Konzentration vollgefuellt.
    Kannst aber auch im Internet mal suchen. einige Motorradshops bieten das an.

    -dionysis-

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    31

    Standard

    Bei einer Batterie verdunstet nur das Wasser, die Säure nicht! Daher immer nur mit destiliertem Wasser auffüllen, außer natürlich bei der Erstbefüllung, aber das macht ja eh meist die Werkstatt.

    Das eine gebrauchte Batterie allerdings ganz trocken ist, ist ein Extremfall...

  6. #6
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Gehst du mal in ne Simsonvgertragswerkstatt, dort haben die Akkusäure.
    Weil nämlich diese kleinen batterien unaufgefüllt geliefert werden.
    Mussu dich ma umguggn.
    Oder, du gehst zur Aral, die laden nämlich auch batterien, die haben auch akkusäure oder auch Pitstop.

    So far...FlyingStar

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    328

    Standard

    Hallo,

    bei HeinGericke, Louis oder auch beim Boschdienst/Boschservice gibbet dat auch... (kostet fast nix)

    Johannes

  8. #8

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke Freunde!


    Ich werde mich mal umschauen nach einer Werkstatt.
    ..übrigens ist die Batterie neu! ..war noch nie befüllt geschweige denn benutzt.

    Ihr habt bestens geholfen!

    dann gehts bald ans fahren!

    Grüße aus Thüringen

    migue

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Hab ´nen größeren 6Ah-Bleisammler besorgt für 13,50€ (wegen extra Blinker hinten).
    Der Liter Säure hat ~3,50€ gekostet..waren das früher nicht 3,50 DM???
    Gab´s beim Motorradzubehörgeschäft.
    ...Batteriefach mußte ein bischen weiter gemacht werden...
    ...schnell posten - bevor ich mich wieder einloggen muß!

    CU Icehand

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Versandhändler nützen nichts, Batteriesäure darf glaube ich nicht verschickt werden. Wenn ein Bosch-Dienst aber keine Säure hat, sollten die ihren Laden dicht machen.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.05.2003
    Beiträge
    65

    Standard

    wenn du genug cola sprite pepsi 7up mezzomix fanta und stark kohlensäurehaltiges mineralwasser mcdonald´s und andere körperübersäuernden lebensmittel zudir nimst:
    pinkel doch einfach rein!!!
    ab einem urin PH von 5 bis 3 klappt das!


    MfG

    Olli




    P.S. man kann sich über dieses thema wohl totposten?

    achja: ein übersäuerter körper ist gesunheitsschädlich...

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Säure kannst du in jedem autoteileladen kriegen. wennse keine habe bestellen sie die. Ich habe nen 5liter gebinde für 15 euro bekommen. also iss 3,50 fürn liter echt teuer.
    mfg, hennie

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Batteriesäure entsorgen/neutralisieren
    Von Spuff im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 14:33
  2. Kabel...Woher?????
    Von krassertyp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 14:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.