+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Baujahr meiner S51 ??


  1. #1

    Registriert seit
    25.05.2016
    Ort
    Steyerberg
    Beiträge
    3

    Standard Baujahr meiner S51 ??

    Hallo! Bin neu hier, und habe direkt mal ne Frage. Werde mein Profil noch bearbeiten mit Fuhrpark Bilder usw usw Bei meiner S51 B 1-3 ist die Plakette leider nicht mehr zu erkennen. In den Papieren vom KBA steht nur 'Baujahr: siehe Rahmenplakette' .. Da ich sie gerade restauriere, muss da eben eine Blankoplakette her und neu ran. Habe die Rahmennummer überprüfen lassen, ist nicht gestohlen gemeldet o.ä.
    Habe mal einen anderen Thread hier gelesen, wo jemand das selbe Problem hatte wie ich und jemand ihm genau sagen konnte welches Baujahr er hat. Wäre ja bestens wenn das bei mir auch der Fall wäre
    Meine Nummer am Rahmen und in den Papieren ist 4966317

    Grüße Matthias

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Matthias
    und willkommen im Nest.

    Möglicherweise hilft diese Liste der S 51-Fahrgestellnummern.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3

    Registriert seit
    25.05.2016
    Ort
    Steyerberg
    Beiträge
    3

    Standard

    Super, Danke! Sowas habe ich gesucht. In dem Bereich von Baujahr 1981 liegt sie. Doch leider steht da drunter bei dem Bereich, indem meine Nummer auch liegt, Sperrbereich.. Warum auch immer und was das auch bedeuten mag?:)
    Gruß Matthias

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Meine kurze Recherche hat ergeben, dass Rahmennummern aus dem Sperrbereich für Rahmen/Mopeds die außerhalb der regulären Serienfahrzeuge lagen, benutzt wurden. Darunter fallen beispielsweise Ersatzrahmen (welche wohl ohne Rahmenplakette ausgeliefert wurden).

    Evtl. könnte man irgendwas anhand der Motornummer bestimmen...

    Hatte der Herzkasten bei der S-Klasse nicht drinne irgendwo das (zumindest sein eigenes) Baujahr eingeprägt? Wie steht es um den Scheinwerferreflektor? Hatten die später immer noch an der Rückseite einen Baujahresaufkleber?


    Oder du wählst dir dein Lieblingsbaujahr aus den 80ern aus

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Moxa Beitrag anzeigen
    Bei meiner S51 B 1-3 ist die Plakette leider nicht mehr zu erkennen. Nummer am Rahmen und in den Papieren ist 4966317
    Austauschrahmen, gefertigt 1982/83, näheres liesse sich evtl über die Motornummer sagen.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  6. #6

    Registriert seit
    25.05.2016
    Ort
    Steyerberg
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke Leute für die Hilfen. Es ist wohl ein Baujahr 81 Rahmen, weil das Lenkerschloss da noch etwas anders war als in den späteren Jahren. Motornummer wird wohl nichts, als ich sie gekauft habe war ein S50 Motor drin.
    Gruß Matthias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei der Suche nach Baujahr meiner Schwalbe
    Von teasyeasy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 15:03
  2. Baujahr ermitteln meiner KR 51/1
    Von Jenny im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 14:46
  3. S 51 Baujahr
    Von AutSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 07:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.