+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Was bedeuten die Buchstaben, z.B. das E in KR51/2E?


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbenManni
    Registriert seit
    19.05.2007
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    56

    Standard

    Moin Moin.

    Ich denke das E steht für Extra, weil die den 4 Gang Motor und hydraulischen Stosdepfer hat .
    Simson für immer

  2. #18
    Schwarzfahrer Avatar von Russell
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20

    Standard

    Ich habe jetzt mal das Berliner DDR Motorradmuseum angemailt. Mal sehen ob die antworten. Die müssen das doch wissen.
    Ich geb dann natürlich Bescheid.

    Gruß Russell

  3. #19
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    wenn die das nicht wissen muss man wohl den sms-guru an mailen.
    -------------------------->Simson<-------------------------

  4. #20
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Russell Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt mal das Berliner DDR Motorradmuseum angemailt. Mal sehen ob die antworten. Die müssen das doch wissen.
    Ich geb dann natürlich Bescheid.
    Nach dem, was man so liest, wissen die nichtmal, was bei denen im Museum steht. ;-)

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von Meisenfricko
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    721

    Standard

    E= Ein Gang mehr....
    Macht mehr Schaden als kaputt. ->Katze:I

  6. #22
    Schwarzfahrer Avatar von Russell
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20

    Standard

    So ihr Scherzkekse. danke schonmal für die netten (E =) erleuchtenden Antworten.
    Das Museum weiß au nix vom E. Wenigstens antworten sie schnell. Folgende Mail habe ich heute erhalten.

    "danke für Ihre lobenden Worte. Freut uns sehr das es Ihnen gefallen hat.
    Zu Ihrer Fragen kann ich Ihnen auch nur folgende Antwort geben : das E ist wohl nur eine Typenbezeichnung wie N oder L um damit eine Änderung der Ausstattungsvariante kenntlich zu machen.in diesem Fall hydraulische Ferderbeine und Vierganggetrieb (siehe unten)
    Modell KR 51/2 N

    Bei diesem Modell erfolgt die Getriebeschaltung generell mittels Fußschaltwippe in dem Motor M531KFR. Es besitzt ein Dreiganggetriebe. Für die Radfederung sind reibungsgedämpfte Federbeine eingesetzt. Der übrige Aufbau entspricht dem des KR 51/1 F. Stückzahl: 90.800. Die Lackierung erfolgte ab Juni 1980 in blau und ab Anfang 1984 in saharabraun.
    Modell KR 51/2 E

    Dieses Modell ist mit hydraulisch gedämpften Federbeinen ausgestattet. Seine Fahrleistung wurde durch den Einbau eines Vierganggetriebes verbessert. Stückzahl: 124.500, Motor M541KFR. Der Einzelhandelsverkaufspreis für dieses Rollermodell lag bei 1755,- Mark. Die Farbgebung erfolgte anfangs in sahara- und später in biberbraun.
    Modell KR 51/2 L

    In diesem Luxusmodell ist die ebenfalls für den Typ S 51 neu entwickelte wartungsfreie elektronische Zündanlage
    montiert und dadurch gleichzeitig die Scheinwerferleistung auf 35/35 W erhöht worden. Als Antrieb wurde der Motor M541 KFR verwendet. Die Farben dieses Modells waren erst kirschrot, später billardgrün.
    Ich hoffe wir konnten damit diese" bedeutende Wissenslücke" wenigsten etwas schließen.

    Gruß nach Pankow"

    Das ist alles. Vielleicht hat ja hier doch noch einer die Erklärung parat.

    Gruß Russell

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kompatibilität unter KR51, KR51/1 und KR51/2
    Von Mrc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 20:47
  2. suche meinen buchstaben!
    Von Simson-Fan-Leo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 01:22
  3. was hat nen puffen im motor/auspuff zu bedeuten?
    Von Profian im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 18:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.