+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Wie befestige ich den Starterhebel?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    59

    Standard Wie befestige ich den Starterhebel?

    Also ich habe jetzt schon hier raus gefunden das es für die Kr51/1 einen alten und einen neuen Starterhebel gibt, wenn ich mich nicht täusche. Ich habe die Kr51/1 K und habe inzwischen beide Hebel, weiß aber bei keinem von beiden wie ich die befestigen soll. Wäre nett, wenn jemand mal ein Foto reinstellen könnte. Gruß

  2. #2

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Bin gerade am aufbauen einer 1974 Schwalbe Komfort,Starterhebel ist abgebrochen.
    Bekomme nirgends diesen alten Starterhebel her.Woher hast Du ihn den?.Aber du hast recht da gabs 2 verschiedene Varianten.
    Grüße bischoff

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    die werden an/mit der klemmschraube der gasgriffamatur an selbiger befestigt.
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    59

    Standard

    Der alte war bei meiner Schwalbe dabei, aber noch nicht befestigt und den neuen hab ich gekauft. Das Problem war dass ich den Bowdenzug für den neuen hatte. Jetzt hab ich mir den richtigen Bowdenzug gekauft und den alten Starterhebel verbaut. Das war dann kein Problem mehr. Ich hab nämlich auch die 74 ger komfort.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Zur Auflösung: Das "neue" Hebelsystem wird an der Schraube des Blinkerschalters mit befestigt. Die ist zu dem Zweck sehr viel länger als sonst.

  6. #6

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Das bedeutet quasi das man diesen alten Starterhebel nicht mehr bekommt!
    nö mags lieber original wie bestand ist!

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    59

    Standard

    Aber für den neuen Starterhebel muss es doch noch eine Halterung geben, sodass man nicht den ganzen Bowdenzug samt Ummantelung zieht, weil das würde gar nichts bewirken?!

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Gibt es doch. AKF Automobile Kraftr

    In das Metallteil wird die Hülle eingehangen, der Zug in den Kunstoffhebel

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    59

    Standard

    Ja gut jetzt hab ich ja eh den alten Starterhebel dran.

  10. #10

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke für die Antworten,da werd ich mal den Umrüstsatz bestellen!

  11. #11

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Schaut mal hier original alter Starterhebel:Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Starterzugwiderlager Vogelserie Starterzugwiderlager Vogelserie F1876


    Da bleibt noch die Frage bei dem Preis obs da net billiger ist den Umrüstsatz zu kaufen!

  12. #12

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Allerdings braucht man zum Umrüstsatz einen neuen Bowdenzug,bei obengenannten Lieferanten
    im Set ab 6€.

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Umbausatz Kaltstarthebel Schwalbe 2020

    Alles dabei.

    Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass es auch den "alten" Hebel neu gibt, von FEZ und für ziemlich viel Geld.

  14. #14

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    jo genau den meinte ich ,aber normal ist das net für den "alten" so einen fetten Preis zu verlangen!
    ja ja da wird wohl hoch gepokert!

  15. #15

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Bei Dumcke ist das Starterzugwiderlager Vogelserie alt nicht mehr beschaffbar,ausverkauft.
    Nun gehts ans umrüsten!
    Grüße

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Der Starterhebel; mein Mysterium?
    Von Boris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 06:13
  2. Starterhebel KR51/1
    Von kaysa56 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 15:17
  3. wie befestige ich den Luftberuhigungskasten?
    Von Reusi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 11:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.