+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Beilagscheibe für Getriebe, welche ?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Hedon
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    75

    Standard Beilagscheibe für Getriebe, welche ?

    Hallo leute !

    wenn ich bei meiner schwalbe (51/2 N) den kupplungsdeckel öffne ist da ja so ein halbmondförmiges teil, wo die kerben für die 3 gänge drin sind.
    Ich hoffe ihr wisst was ich mein :)

    jetzt hatte ich erst letztens probleme mit meiner schaltung, und hatte dann gesehen dass der sicherungsring für dieses "halbmondteil" weg war.
    Pam, neuer drauf und gut wars.
    jetzt hab ich mitbekommen dass unter den sicherungsring noch ne beilagscheibe muss.

    kann mir einer sagen welche ich da genau brauche, eine von denen ?

    Ausgleichsscheibe

    oder kann ich irgendeine unterlegscheibe nehmen m8, m10 etc. wenn ja welche größe brauche ich ?

    Danke für die Hilfe !


    Christoph

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    von den verlinkten ist es gar keine
    du benötigst eine scheibe mit dem maß 12x18. die höhe der scheibe hängt davon ab, wieviel spiel vorhanden ist (auf max. 0,3mm ausgleichen). es gibt sie in 1-1,4mm höhe.

    eigentlich muss die scheibe auch noch irgendwo im seitendeckel oder getriebe lose rumfliegen. such sie, sonst riskierst du getriebesalat.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Hedon
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    75

    Standard

    ahh cool, danke für die antwort.
    jetzt noch ne frage, wo hast du die infos her ?
    hab überall rumgesucht bevor ich wieder doof frag, aber habs nicht gefunden.
    und beim AKF shop gabs/gibts auch so ein menü mit explosionszeichnungen wo jedes bauteil nummeriert ist
    und beschrieben, das find ich auch nicht....

    im so sörry :)

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    man muss nur wissen, wie das teil wirklich heißt.
    versuch es mal mit "anlaufscheibe schaltwalze", dann findest du auch bei a-k-f deine scheiben.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Zitat Zitat von Hedon Beitrag anzeigen
    wo hast du die infos her ?
    Ich empfehle immer wieder gerne DAS BUCH. Das hilft schon eine ganze Menge, aber wenn Du es noch genauer wissen willst, dann gibt es auch noch von Simson zu so gut wie jedem Modell das Reparaturhandbuch und die Ersatzteilliste.
    Die kann man entweder als Nachdruck oder eingescannt auf CD bei den MZA-Händlern bekommen.

    Hier der Link zu den schönen bunten Bildern bei AKF.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Enduro Unterzugstrabe li+re, welche ist welche?
    Von Pröttel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 18:27
  2. das Getriebe ÖL
    Von dasende79 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 18:34
  3. 3 gang getriebe in 4 gang getriebe umwandeln
    Von Revalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 22:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.