+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Beim Ankicken flutscht der Gang rein


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Kölner_Schwälbchen
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    29

    Standard Beim Ankicken flutscht der Gang rein

    Hallo Simsonforum,

    ich habe mir einen neuen Motor zugelegt da der alte im Eimer war. Der neue hat eine nervige Angewohnheit. Beim Ankicken geht irgendwie ein Gang rein.

    Der Ganghebel wackelt beim Ankicken leicht mit; ich denke mal dass dabei der Gang reingeht. Ist übrigens ein S51 Motor - aber der ist ja baugleich mit dem 2er Schwalbe Motor.

    Was kann ich hier machen? Kann mir einer einen Rat geben?

    Gruß aus Köln!
    Der Vogel muss fliegen!

  2. #2
    Tankentroster Avatar von jony86
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    240

    Standard

    hi ich könnte mir gut vorstellen dass der kickhebel zu weit drauf gesteckt wurde.
    lös doch einfach mal die schrauben und zieh den ein bissl raus und probier dasdann nochmal.
    (einfachste möglichkeit)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Kölner_Schwälbchen
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    29

    Standard

    Sorry... das wollte ich dazuschreiben... die beiden Hebel kommen nicht aneinander...
    Der Vogel muss fliegen!

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    die hebel sollen ja nicht aneinander kommen. eigendlich warten die zahnräder im inneren gemeint.oda? also locker mal die schraube und guck ob du die kickstarterwelle etwas rausgezogen bekommst.

    sonst vielleicht kupplung einstellen?!?

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    kann es sein das die welle verbogen ist.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Kölner_Schwälbchen
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    29

    Standard

    Glaube nicht dass diese verbogen ist... Jedoch kommt sie beim ankicken dem Schaltrohr zu nahe und betätigt dieses mit...

    Wie kann man das verhindern?
    Der Vogel muss fliegen!

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Dem Schaltrohr zu nahe und nicht krumm?
    Ist die ganze Welle irgendwie locker?



    Bei meinem Motor gleiches Problem - aber die Kickwelle ist krumm. Die werd ich wohl tauschen müssen.
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Kölner_Schwälbchen
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    29

    Standard

    Mir scheint das Rohr zu nahe dran zu sein... kann man das einstellen?
    Der Vogel muss fliegen!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. klappergeräusch seit klacken beim ankicken
    Von xtreme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 14:17
  2. knallt beim ankicken
    Von pritt88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 20:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.