+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 42

Thema: beim Gang einlegen geht der Motor aus!!!!


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbe1990
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Stuttgart & Dinkelsbühl
    Beiträge
    23

    Standard beim Gang einlegen geht der Motor aus!!!!

    Hallo,

    habe folgendes Porblem:

    Ich hatte einen platten Hinterreifen und musste daher meine KR51/2 ganze 2 km schieben. Da der 2. km den Berg hinauf ging, habe ich die Schwalbe im 1 gang geschoben. Nun habe ich einen neuen Schlauf gekauft und den Reifen repariert. Zusätzlich habe ich jetzt auch einen neuen Kabelbaum gelegt.

    Als alles fertig war wollte ich losfahren und habe nun das Problem, dass immer wenn ich den gang einlege geht der motor aus.

    Bin mit der Schwalbe nicht sonderlich vertraut und könnte beistand und hilfe sehr gut gebrauchen.

    vielen Dank schonmal im Vorraus.

    Nico

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kette zu stramm , lösen ,oder die Kupplung trennt nicht , nachstellen .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Da wird die Kupplung nicht trennen. Stell die mal ein. Anleitung gibt´s hier im Nest. Einfach mal die Forensuche benutzen.

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wieso schiebst du im 1. Gang? Hast du zu viel Kraft? Für sowas hat der liebe Gott den Leerlauf erfunden.

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Tankentroster Avatar von RoyM
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    130

    Standard

    Wieso schiebst du den Berg rauf im ersten gang?
    Zu deinem problem kann ich auch nix weiter sagen ist es wenn du denn Gang einlegst oder wenn du denn Gang drin hast und die Kupplung raus lässt?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Naund , Andere Joggen den halben Abend
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Tankentroster Avatar von RoyM
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    130

    Standard

    Spart denn gang ins Fitnessstudio ^^

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbe1990
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Stuttgart & Dinkelsbühl
    Beiträge
    23

    Standard .....

    hallo, ja der motor war natürlich an!

    Im 1. Gang hätte ich das nie geschaft.

    :wink:

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Soll heissen, du hast die Schwalbe mehr oder weniger im 1. Gang bei Standgas den Berg hochtuckern lassen und bist nebenhergelaufen?

    Kann schon sein, dass die Kupplung da was wegbekommen hat. Erklär mal genau, wie das abläuft, wenn sie "beim Gang einlegen" ausgeht.

    MfG
    Ralf

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbe1990
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Stuttgart & Dinkelsbühl
    Beiträge
    23

    Standard d

    ja also ich hab schon immer wieder etwas gasgeben, hatte ja nen platten --> es hat nicht beschleunigt. Ja ich bin nebenher gelaufen. Ich habe dann bei mir an der Wohnung den hinterreifen ab montiert und nen neuen schlauch drauf und wieder fest gemacht. Kann jetzt schon sein das eventuell die kettenspannung nicht mehr in ordnung ist ka.

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Was genau meinst Du mit "ich habe einen neuen Kabelbaum gelegt"???
    mfg

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Carlos
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    52

    Standard

    Warum machst du nicht hier weiter:

    mz-forum.com/viewtopic.php?t=17183

    Dein letzter Beitrag dort ist ja recht aufschlussreich ;-).

    Gruß,
    Carlos.

  13. #13
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbe1990
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Stuttgart & Dinkelsbühl
    Beiträge
    23

    Standard ..

    Ja ich habe mir einen neuen Kabelbaum gekauft und alle Kabel neu gelegt, damit wieder alles funktioniert. Aber auser von der Elektronik hab ich an der Schwalbe absolut 0 Plan.

    mfg Nico

  14. #14
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    nimm mal die tips ausm MZ-forum und Nest zusammen,....
    dann arbeitest du das ab und berichtest was du entdeckt, festgestellt,
    probiert oder rausgefunden hast!

    es macht ja kein sinn sich hier die finger blutig zu schreiben wenn sich nur
    (und sei es durch nen dummen zufall) die kupplung verstellt hat. ;-)
    sowas sollte man einfach mal kontrollieren und dann bekannt geben was sache ist!

    MfG
    Lebowski

  15. #15
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbe1990
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Stuttgart & Dinkelsbühl
    Beiträge
    23

    Standard

    also ich hab heute etwas zeit gefunden und hab als aller erstes die Kettenspannung überprüft, kann sein dass ich die ausversehen zu arg gespannt habe. Das Problem war daher nur leider nicht gelöst.

    Vll noch zur beschreibung. Ich hab heute die Schwalbe geschoben, dann hat es hinten immer so geklappert. Keine Ahnung was das ist hört sich aber wie plastik an und kommt vom Hinterrad.

    Ich hab sie also an gemacht was beim 1. kick sofort ging und dann als ich bei angezogener Kupplung den 1 Gang einließ, ohne die Kupplung kommen zulassen!!!! Ging der Motor sofort nach dem Schalten aus.

    Ich möchte mich ehrlich gesagt an die anderen dinge nicht heran trauen, da ich angst habe eher was kaputt zu machen.

    mfg nico

  16. #16
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    *args* ,... sorry,... das ist echt kein hexenwerk mal eben die
    kupplungseinstellung zu überprüfen! und wir sollen hier aus der ferne dein mopped
    reparieren, oder wie denkst du dir das ;-)

    selbst für jemanden mit 2 relativ linken händen ist das machbar! es sind 1-2
    schrauben zu lösen, und das spiel der madenschraube im kupplungspaket zu
    kontrollieren, mehr nicht!

    bedingung für die "aktion" (von ca 5-10 min) ist der wille dazu ;-)
    schnapp dir die orginale bedienungsanleitung, da steht das alles sogar bebildert
    drin! hinzu kannst du die FAQ lesen, oder unzähliche andere anleitungen im netz.

    auch die korrekte einstellung der kettenspannung ist recht simpel, und steht
    ebenso in der bedienungsanleitung. ich denke deine kette ist nun zu locker und
    schleift im kettenkasten. wobei aber leichte lauf- und schleifgeräusche der kette
    normal sind. knacken und rumpeln darf es nicht!

    wenn du kein interesse zeigst an deiner schwalbe mal selbst zu schrauben und
    dich zu belesen, musst du teuer zur werkstatt gehen, oder du hast das falsche
    fahrzeug! ;-)

    MfG
    Lebowski

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. beim Gang einlegen geht sie aus
    Von totoking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 11:08
  2. beim Gang einlegen geht sie aus
    Von thuetti im Forum Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2003, 20:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.