+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wo bekomme ich Original_kolben


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von chris79
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    51

    Standard Wo bekomme ich Original_kolben

    Es gibt schon einige threads hier mit thema:

    nachbauzylinder vs. originalzylinder.

    in diesem zusammenhang wird fast immer auf die gute ddr-qualität hingewiesen.
    nach dem motto ich würde meinen originalzylinder schleifen lassen
    bevor ich mir den nachbaumist draufmache.

    jetzt habe ich das beherzigt und wollte meinen s51 zylinder zu langtuning
    schicken. nur sagten die mir, daß es keine originalkolben mehr gibt.
    sie würden dann einen nachbaukolben mitliefern.

    frage: wieso soll ich mir die mühe machen, wenn es eh keine originalkolben
    mehr gibt?
    Ich verstehe ja das bestreben möglicht die gute ddr-ware zu benutzen, bin ich voll dafür.
    Aber was bringt das wenn ich das mit nachbauteilen paaren muss?

    oder gibts irgendwo noch originalkolben? ich wäre zwar bereit dafür mehr zu zahlen, nur wer garantiert mir daß die dann wirklich original sind?

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von timmyboy1991
    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    50

    Standard

    musste bei ebay schauen die haben ab und zu mal welche mit so nem zettel wo das maß drauf steht drinn

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    Hemslingen
    Beiträge
    153

    Standard

    ich habe noch 15 originale und neue rumfliegen von dem m53 hab se für 15 euro ersteigert
    und wer jetzt sagt das ist schrott irrt sich

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von trimmi92
    ich habe noch 15 originale und neue rumfliegen von dem m53 hab se für 15 euro ersteigert
    und wer jetzt sagt das ist schrott irrt sich
    Was möchtest uns damit mitteilen?

    Das du der tollste bist?

    Die MZA K20 Nachbaukolben kommen sehr nah an die DDR-Ware ran. Von den billigen sollte man die Pfoten lassen.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    ich bin damals einfach zur zylinderschleiferei in der nähe gegangen, hab gesagt wie das nächste rep.maß lautet und da ham die in ihrem schlauen büchlein von anno dazumal nach nem passenden kolben geguckt und simson war tatsächlich aufgeführt^^
    der kolben war nicht von mza, die qualität lässt aber auch nix zu wünschen übrig. jetzt wäre ich doch bloß mal gespannt, was das genau für einer ist, wenn der im bestellkatalog einer x-beliebigen schleiferei aufgeführt ist

    lustig war auch, als ich mit meiner vereckten garnitur angekommen bin, hat man mich zum werkstattmeister weitergeleitet, der nimmt den zyli in die hand, schaut in kritisch an, popelt mit nem schraubendreher drin rum, schaut wieder kritisch und meint letztendlich:

    "das können wir nicht machen, der zylinder wäre beschichtet"

    ich hab mich bald gekringelt und hab den älteren herren darauf hingewiesen, dass ein 30 jahre alter ddr-moped-zylinder sicher nicht beschichtet sei.
    widerwillig hat ers mir geglaubt und schließlich doch geschliffen

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Such bei Ebay. Da bietet immer mal einer was an, und wenn's Tassilo ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. hmm wie bekomme ich das ab?
    Von pfannkuchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 22:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.