+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Bekomme meine Schwalbe einfach nicht zum laufen!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard Bekomme meine Schwalbe einfach nicht zum laufen!

    Hallo,

    erstmal sorry weil ich glaube so eine Überschrift gibt es hier gefühlte 10.000mal.
    Aber selbst nachdem ich mir vieles durchgelesen haben unter anderem auch in dem Schwalbebuch bekomm ich sie nicht zum laufen!!!


    Kurz zu der Geschichte meiner Schwalbe...
    ...ich habe sie vor ca 4 Jahren gekauft vom ersten Lehrlingsgehalt für 60 Euro
    Sie hatte so 4-5 Farbschichten ich habe sie komplett abgeflext neu grundiert und dann in einem dem originalen dunkel blau sehr nahe kommenden Lack neu lackiert.


    Durch sehr langes stehen hat sie wieder einige Lackmängel bekommen die behoben werden wenn sie mal irgendwann läuft!
    U.a. hate sie viele Neuteile bekommen wie Felgen Reifen Blinker usw....


    Dann vor ca 1,5 Jahren habe ich mich dran gemacht sie zum laufen zu bringen also den Kabelbaum einigermaßen wieder hergestellt so das sie auch eine Zündfunken bekommt.

    Dann ging sie auch kurz an so ca 1 sec und das war es dann.

    Seit 2 Tagen bin ich wieder dabei: aber sie geht garnicht an ich kann mir nicht mehr weiter helfen habe mir Spritt angemischt erstmal nur einen Liter ...sprich 20mm Zweitacktöl auf einen Liter Benzin müsste glaube ich 1 zu 50 sein?

    Dann den Schieber im Vergaser gereinigt und gangbar gemacht diese schräge Schraube Begrenzerschraube??? grade gebogen. Und einen provisorichen Tank aus einer Wasserflasche gebaut da der originale innen vergammelt ist....
    Achso vielleicht liegt es an der Zylinderdichtung die ist offen gewesen...

    Funke war auch da sah etwas schwach aus....eine Batterie brauch ich doch nicht um sie nur zum laufen zu bekommen oder?



    Wenn mir irgendwer helfen kann wäre ich sehr Dankbar! Auch gerne per Pn.


    grüße Postbusschrauber

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    149

    Standard

    Hey schreib doch am besten erstmal was du für eine Schwalbe hast.
    Hast du die orginale Zündung drin? Mit der Unterbrecherzündung braucht man keine Batterie um einen Funken zu bekommen.
    wenn du denn Vergaser gereinigt hast, kanns eig blos noch an der Zündung liegen

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Ja, gib uns mal mehr Details - exakter Typ der Schwalbe, Zündungsart, Vergasertyp - und wenn du Hilfe vor Ort möchtest, solltest du auch sagen, welcher Ort.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard

    Hey Schwalberaccer,

    ups das hatte ich ganz vergessen...
    ...sie ist Baujahr 1981 und glaube eine KR 51/2 da muss ich nochmal schauen habe den Brief grade nicht hier.
    Und es ist eine 4 Gang Schwalbe!
    Und soweit original bis auf das Krümmerrohr das wurde durch irgendwen so wie es ausschaut mal 10cm verkürzt zur Leistungsanhebung oder so ka??

    Ich habe leider nicht so viel Ahnung aber ein Zündfunke kommt gleichmäßig beim tretten des Kickstarters!


    grüße denny

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard

    Hey Schwarzer_Peter,

    ich komme aus Göttingen trage ich gleich mal in das Profiel ein
    Wenn sich das jemand anschauen kann wäre klasse:)
    Es ist soweit ich glaube ein original Vergaser.
    Ich habe zwar keine Nummer hier aber er sieht 100% so aus wie der originale aus dem Schwalbebuch!


    grüße Postbusschrauber oder auch denny:P

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard

    Sooo ich glaube ich habe im Netz den richtigen gefunden diese V aufgedruckt hat er auch ich sage mal zu 99%
    dürfte das mein Vergaser sein!



    grüße denny

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Aussehen tun die Vergaser auf den ersten Blick alle gleich, die unsichtbaren Feinheiten machen aber große Unterschiede in der Funktion.

    Bei deinem Schwalbe-Modell muss ein BVF 16N1-12 verbaut sein, ersatzweise auch ein 16N3-1.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Postbusschrauber Beitrag anzeigen
    Achso vielleicht liegt es an der Zylinderdichtung die ist offen gewesen...
    Ist die Dichtung immer noch offen? Dann kann es sehr gut daran liegen.

    Zündfunke da, ist schon mal schön, probier auch mal eine andere Kerze aus.
    Und dann schau mal nach, ob die Kerze bei Deinen Kickversuchen überhaupt feucht wird. Sonst kommt nämlich gar kein Gemisch bis oben hin.

    Peter

  9. #9
    4/1
    4/1 ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Königsmoos
    Beiträge
    260

    Standard

    ich würde mal schauen ob die kerze nass ist wenn nicht liegt es am vergaser!!

    oder ne andere zündkerze ausprobieren!! wenn zündfunke das ist und kerze funkt kannst es auch mal mit anschieben probieren vielleicht ist sie dir versoffen

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard

    Guten Morgen,

    ne da ist schon eine Dichtung zwischen! Ich habe aber noch eine neue parat:)
    Ich glaube es kommt kein Gemisch durch den Vergaser die Kerze ist trocken!!!!

    Wenn heute irgendwann Zeit ist gucke ich nach der Nummer vom Vergaser und baue diesen nochmal ab...


    grüße denny

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Postbusschrauber Beitrag anzeigen
    die Kerze ist trocken
    Hallo Denny,

    dann kommt nix oben an:
    - entweder weil die Dichtringe so undicht sind, dass alles schon beim Vorverdichten rausgepustet wird
    - oder weil tatsächlich nichts durch den Vergaser kommt.

    Bau Dir mal aus einem Stückchen Benzinschlauch und einer 20ml Spritze einen kleinen Hilftank.
    Wenn Du kickst und kickst und kickst, dann kannst Du nämlich am Pegel schnell sehen, ob der Vergaser Sprit ansaugt.

    Peter

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard

    So hehe erstmal Guten Abend:)

    ich habe gut Laune weil sie läuft:):):) Also noch nicht ganz aber der Motor läuft.
    Und sie läuft sehr sauber keine Ahnung wie lange das Motörchen nicht mehr lief ich habe sie jetzt ja ca 4 Jahre...ich denke mal 5-6 Jahre lang nicht hehe.


    Habe heute kompetente Hilfe vom Dad meiner Liebsten bekommen,
    wir haben nochmal komplett den Vergaser auseinander gebaut und mit den Mitteln die wir so hatten gereinigt...die Düsen waren auch alle dicht, ich hatte ihn ja schonmal offen vor ca 1,5 Jahren...
    ...aber in dem Vergaser war alles voll mit Grünspan.

    Dann alles wieder zusammengeschraubt und siehe da nach 3 mal kicken sprang sie an:)
    Wir haben dabei etwas am Gasbowdenzug gezogen...weil der Vergaser noch keine Einstellung hatte.

    Was viel mehr Arbeit gemacht hat war den blöden Gasgriff nach 4 Jahren zu montieren...
    ..dabei habe ich mir leider diesen kleinen Prömpel kaputt gemacht der vor dem Schieber im Lenker sitzt,
    weil ich erst dachte das der auch vor dem Schieber sitzen muss hatte ihn dann da festgezogen und dabei ist mir dann eine Nase abgeplatzt...


    Dann haben wir ihn hinter der Bremshebeleinheit in den Lenker gesteckt und da war dann ja auch der passende ausschnitt für die Nase.


    Jetzt eine Frage wie heißt dieses Teil richtig, weil das möchte ich gerne neu oder grbaraucht kaufen:)


    Jetzt steht auf dem Plan:

    -Vergaser noch besser einstellen.
    -Lösung für den Tank finden...
    ...ich will nicht den original Tank haben wegen Metall und Rost usw.
    -Bremsen zum bremsen bringen
    -Kuplung justieren.
    -Zusammenbau.
    -Lernen mit der Simson zu fahren ganz ehrlich ich habe keinen Plan vom schalten....


    grüße denny
    Ähm ja...ich habe eine nicht fliegende Schwalbe! :D

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Meinst Du vielleicht das Teil 28 auf diesem bunten Bild?

    Das ist das Widerlager.

    Und wieso stört Dich an Deinem Tank das Metall? Der Tank ist aus Blech gebaut, nur rosten sollte er nun wirklich nicht.

    Ach so: es gibt in Göttingen einen Simson-Stammtisch, schau mal hier.

    Peter

  14. #14
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Suchst Du dieses Teil?

    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Wiederlager Gasgriff Schwalbe Widerlager Gasgriff Schwalbe 12107-00S

    An was für nem Postbus schraubste denn sonst? ;-)

    edit: Peter war schneller mit dem Teil

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo,

    @Zschopower und oeggen78 genau dieses Wiederlager meinte ich Danke dafür...lustig im Link von Zschopower kostete das Teil 1,89 Euro und im Link von oeggen78 kostete es nur 0,89 Euro :):):)
    Bestell ich mir gleich!


    Ich hatte mal einen T3 Postibus den habe ich aber abgegeben weil der zu vergammelt war jetzt habe ich einen normalen T3 Transporter den ich zum Camper umbaue mit Hochdach...bist du im Bulliforum angemeldet? Da kann man meinen Umbau verfolgen:)


    grüße denny
    Ähm ja...ich habe eine nicht fliegende Schwalbe! :D

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    14

    Standard

    Achso den Göttinger Stammtisch habe ich schon gefunden, der Troy hat mir das geschrieben aber trotzdem Danke!


    grüße denny
    Ähm ja...ich habe eine nicht fliegende Schwalbe! :D

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bekomme meine Schwalbe nicht richtig zum Laufen
    Von Heros im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 19:55
  2. Duo Halbautomatik bekomme das Standgas einfach nicht hin!
    Von royalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 16:40
  3. Ich bekomm mein Duo einfach nicht zum Laufen...
    Von Elion im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 12:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.