+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bekomme am SR50 Übergang Benzinhahn/Tank nicht dicht


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von brezel3
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Nordpfalz
    Beiträge
    16

    Standard Bekomme am SR50 Übergang Benzinhahn/Tank nicht dicht

    Hallo,

    mit eurer Hilfe läuft der SR50 ja nun wieder, leider wird der Anschluß vom Benzinhahn zum Tank nicht dicht.
    Mit der Dichtung von AKF war es ganz schlimm, mit der von Taubert ist es schon besser, aber immer noch ist es nicht 100% dicht.
    Nur mal zum Verständnis, daß ich nix falsch mache:
    Ich stecke erst das Messingsieb auf dem Benzinhahn und darüber kommt dann die Dichtung, oder nicht? Nur so erscheint es mir logisch weil der Kragen am Messingsieb genau in eine Vertiefung am Benzinhahn paßt.
    Richtig so oder falsch?

    Gruß

    Marcus

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Hi Marcus,

    mach erst die Dichtung auf den Hahn und dann das Sieb drauf.

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von brezel3
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Nordpfalz
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Hi Marcus,

    mach erst die Dichtung auf den Hahn und dann das Sieb drauf.

    Peter
    Ehrlich? Aber dann wackelt die Dichtung so hin und her.
    Deren Außendurchmesser ist ja kleiner als der Innendurchmesser der Überwurfmutter und vernünftig aufliegen am Benzinhahn kann sie auch nicht weil da die Vertiefung ist, wo sie nicht reinpaßt. ????
    Versuchen kann ich es ja mal, habe noch eine in Reserve....

    Gruß

    Marcus

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Hi Marcus,

    wenn mich nicht alles täuscht ist die Dichtung ein Fiberring 10*14 (Innen/Aussendurchmesser). Oder heisst das doch 14*10 ?

    Miss mal nach, was Du da liegen hast.

    Peter

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Hi Marcus,

    mach erst die Dichtung auf den Hahn und dann das Sieb drauf.

    Peter
    Genau umgekehrt, Sieb und darüber die Dichtung, bei orig. Benzinhähnen mit Messingsieb.
    Vermutlich hast Du die falsche Dichtung bekommen. Maße 10,3x13,3 rot


    Gruß
    schrauberwelt

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich hab ganz einfach den hier von Ebay genommen und der ist einfach zu montieren und 100% dicht und das nun schon seit mehreren Jahren.

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von brezel3
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Nordpfalz
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Ich hab ganz einfach den hier von Ebay genommen und der ist einfach zu montieren und 100% dicht und das nun schon seit mehreren Jahren.
    Ne, das ist ja doof, ich will den originalen behalten.
    So einen, wie Du hast, habe ich mir zur Sicherheit aber auch gleich mitbestellt.
    Aber ich möchte lieber den schönen originalen dranlassen.

    @schrauberwelt: Dichtung stimmt übrigens.
    Die erste von AKF war Müll, da war nach zwei Tagen ein Fleck unterm Roller.
    Aber die neue von Taubert hat die richtigen Maße.
    Im Augenblick isses auch dicht aber am Anfang war es am Benzinhahn immer feucht.

    Gruß

    Marcus

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 17:50
  2. Neuer Tank nicht dicht!
    Von alexactly im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 07:27
  3. Tank und Benzinhahn!!!
    Von herculez im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.11.2003, 19:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.