+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bekomme ZZP nicht eingestellt [gelöst]


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Cortezthekiller
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard Bekomme ZZP nicht eingestellt [gelöst]

    Hallo, nach 2 Wochen Forumslesen hab ich mich jetzt angemeldet, nachdem ich immer noch nicht weiterkomme.

    Ich bekomme meine Zündung nicht eingestellt, entweder die der Unterbrecher schaltet kurz nach UT auf Durchlass oder kurz vor UT (Grundplatte beide male auf Anschlag gedreht).

    weiß jemand Rat?

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    51

    Standard

    Unterbrecherabstand einstellen?
    Schraube am Unterbrecher auf, mit Fühllehre einstellen, festschrauben...

    MfG Björn

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von Cortezthekiller
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard

    das hab ich noch nicht gemacht mangels Fühlleere .. aber das sollte ja eigentlich nichts daran ändern das die Zündung auf der falschen Seite nämlich bei UT liegt.


    PS: Die Passfedernut liegt bei OT kurz vor 3 Uhr demnach müsste (so wie ich mir das denk :) der Unterbrecher etwa auf 9 Uhr liegen damit er zu dem Zeitpunkt zündet. Ich kann die Grundplatte (Unterbrecher) aber nur etwa zwischen 3UHr und 7 Uhr bewegen.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Falsches Polrad.

    Das Polrad der alten Motoren hat einen um 180 ° versetzen Nocken !!

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Cortezthekiller
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard

    danke schonmal für die schnellen antworten.... ich hebe zwar ein neues polrad drauf aber das hat den nocken an der gleichen stelle wie das alte mit dem die schwalbe lief... bin ziemlich ratlos... mein fehler war mit die die alte position nicht zu notieren

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    ich wette, du hast nicht genau hingeschaut. vergleiche mal bei beiden polrädern die nut, in der der halbmondkeil sitzt. die sind sicher um 180 grad verdreht.

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Cortezthekiller
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard

    Problem gelöst ... danke :)

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    ja, sagst du nochmal, was denn nun das problem war? war es das falsche polrad? oder noch irgendwas anderes. und wenn du das noch kurz erklärt hast, kannst du gleich noch den threadtitel mit einem [GELÖST] versehen, dann haben evtl andere user auch was davon.
    gruß aus kiel

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von Cortezthekiller
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard

    war doch falsches Polrad :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bekomme Zündung nicht eingestellt!
    Von gotnos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 18:31
  2. bekomme die schaltung nicht eingestellt...
    Von kr51/2-s51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 16:17
  3. bekomme Schaltung nicht vernünftig eingestellt
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 12:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.