+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Belastbarkeit Simson Felge


  1. #1
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Frage Belastbarkeit Simson Felge

    Hallo Jungs und Mädels!
    Ich sehe diese Geschwindigkeitsbegrenzer nie und bin da letztends zu 2. mit ca. 50kmh drüber gebrettert, dabei sind wir abgehoben (vorne und hinten).
    Daher wollte ich fragen ob man sich jetzt sorgen machen muss oder die Felge das so wegsteckt.
    Ich hab jetzt im Moment 3 Moppeds mit Speichenrädern und alle haben kleine Unwuchten, alle eiern minmal, war beim Kauf schon so und ich denke mal das ist auch ok.
    Dazu sollte man noch sagen das meine Felgen mit Edelstahlspeichen versehen sind aber die eigentliche Felge ist ja soweit ich weiß aus Alu.
    Ja meint ihr ich kann weiter ohne schlechtes Gewissen über die Dinger heizen oder muss ich mir jedes Mal Sorgen machen wenn ich einen übersehe? (Die sind immer im Schatten und passen sich der Umgebung an XD)
    Es wäre solche, nur etwas höher und steiler: Moabiter_Kissen_1_carousel.jpg

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    nun ja, etwas vorsicht im straßenverkehr wär nie verkehrt, aushalten tun die felgen solche belastungen jedoch. ich kenne einige, die simsoncross damit fahren und die springen deutlich höher und weiter als über solch einen hügel.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Kleine Unwuchten würde ich drin lassen wenn dir sowas öfters passiert. Die ganze Zentriererei ist sonst nur vergebene Mühe.
    Hatte mal den Tick, das an meinem BMX das Rad immer perfekt laufen musste. Einmal irgendwo nicht sauber gelandet, war die Felge wieder minimal krum und man saß ne halbe Stunde dran, bis es wieder 100% perfekt war.
    An der Stabilität der Simson Felge würde ich in diesem Fall allerdings nicht zweifeln. Das geht schon! Dein Augenmerk sollte den Reifen und Schläuchen gewidmet sein. Sind die schon älter und evtl. poröß, könnten sie sich schnell verabschieden wenn du über so einen Hügel bretterst! Außerdem immer genug Luft auf dem Reifen haben! Sonst gibt es sogenannte "Snakebites" im Schlauch und somit einen Platten.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von totoking Beitrag anzeigen
    nun ja, etwas vorsicht im straßenverkehr wär nie verkehrt, aushalten tun die felgen solche belastungen jedoch. ich kenne einige, die simsoncross damit fahren und die springen deutlich höher und weiter als über solch einen hügel.


    Ich denke aber das da andere Bereifung gefahren wird .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Schlauch und Reifen sind erst ca. nen halbes Jahr alt.
    Aber denn weiß ich ja bescheid, wenn jemand noch was dazu schreiben möchte kann er das gerne tuen.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Morsche,
    ernsthaftere Sorgen würde ich mir, bezüglich Deiner erwähnten Sehschwäche, wegen der Jungens ( Nachfahren der Wegelagerer des Spätmittelalters ) mit den Kameras machen, die gelegentlich hinter den "Hübbeln" im Halbdunkel positioniert sind.
    Üblicherweise findet man solche "baulichen Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung" nur an Orten die einer entsprechenden Geschwindigkeitsbegrenzung unterliegen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #7
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Wenn du Blitzer meinst: Habs mehrmals versucht, die lösen nicht bei Simsons aus, selbst wenn würden sie ja nur von vorne blitzen.
    Trag zwar ne Brille aber sehen kann ich eig. ganz gut nur die Hubbel sind bei uns wirklich (grade im Schatten) schlecht zu sehen.
    Dazu kommt das es dann irgentwie gleich 4 hintereinander sind und ich wirklich keine Lust hab immer zu bremsen, runterzuschalten, beschleunigen, hochschalten usw. das dann auch noch 4x.
    Umwelttechnisch gesehen ist das auch schlecht, da KFZ's so immer halten und neu beschleunigen müssen!

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    Umwelttechnisch gesehen ist das auch schlecht, da KFZ's so immer halten und neu beschleunigen müssen!
    natürlich, du sollst ja auch nicht draufzuheizen, sondern mit angemessener Geschwindigkeit drüber fahren, es zwingt dich ja keiner, zwischen den Hubbeln wieder zu beschleunigen.
    Deine Umwelt, inklusive spielenden Kindern oder unvorsichtigen Fußgägnern, werden es dir danken
    Scheibenbremse? Nein Danke, ich möchte wie ein Mann sterben!

  9. #9
    simson-76
    Gast

    Standard

    also mit 50 geht es bei den meisten hubbeln problemlos...

  10. #10
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonMarv Beitrag anzeigen
    Wenn du Blitzer meinst: Habs mehrmals versucht, die lösen nicht bei Simsons aus, selbst wenn würden sie ja nur von vorne blitzen.
    Tun sie! Gestern Abend auf dem Rückweg von der Freundin am Ortsausgang den Blitzer endlich geknackt mit flach drauflegen und Rückenwind. Was hab ich mich gefreut :)
    Waren allerdings einige Versuche nötig.

  11. #11
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Ein bisschen muss man ja immer beschleunigen, sonst fällt man um :-P
    Du hast wahrscheinlich ne schwalbe, könnte mir vorstellen, dass Die besser die Radarstrahlen reflektiert.
    Wir sind mal testweise nebeinander gefahren, selbst da löste er nicht aus
    Edit: Hab ne S51.

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Also stationäre Blitzer lösen bei meiner S51 immer aus.

    Und zum Thema Hubbel:
    In Holland gibts davon super viele, weil da außerorts auf den Nebenstraßen oft 50 ist. Blöderweise kann man da mitm Moped nicht mit ner 50 drüber und auch nicht mit ner 30, wenn man da zwischendurch nicht beschleunigt kommt man nie in endlicher Zeit ans Ziel.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Hauptsache ich hab nichts besseres zu tun und lass mich blitzen
    Also wie schon alle sagen, die Felgen halten das locker aus. Ich fahr auch mit 50 durch Wald wenn jemand hinten drauf sitzt und bei mir hat sich noch nie was verzogen und ich hab auch "nur" Alufelgen.

    Jonas

  14. #14
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Bley Beitrag anzeigen
    Hauptsache ich hab nichts besseres zu tun und lass mich blitzen
    Naja blitzen lassen ist sone Sache, ich geb halt im Tunnel und wo es sonst geht immer voll Stoff. Eher haben die Blitzer nix besseres zu tun als mich zu blitzen.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Ihr seid doch aller verrückt Aber ich muss sagen, bei uns ist auch son 30er Zonen Blitzer der hat auch nicht ausgelöst als ich ausversehen zu flott war. Wir haben aber auch einen andern Bliter der macht dann auch noch mal von hinten nen Bild machen um auch Motorräder identifizieren zu können. Aber da probier ich es lieber nicht aus ob der auch beim S51 auslöst :P

  16. #16
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonMarv Beitrag anzeigen
    Du hast wahrscheinlich ne schwalbe, könnte mir vorstellen, dass Die besser die Radarstrahlen reflektiert.
    Wir sind mal testweise nebeinander gefahren, selbst da löste er nicht aus
    Edit: Hab ne S51.
    Die Auslöseschwelle wird einfach relativ hoch eingestellt sein. Innerorts fährt doch eigentlich jeder so um die 60. Habe das meinem Mitbewohner(aus der gleichen Ecke kommend) heute erzählt und der dachte sogar eigentlich das der besagte Blitzer seid Jahren kaputt ist. Ist halt auch noch an ner Stelle wo man denkt man dürfte schon 100 fahren.

    Ja fahre Schwalbe. Wird damit aber nichts zu tun haben.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simson Felge
    Von Revalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 21:57
  2. Felge
    Von Eicher_Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 15:35
  3. Felge
    Von gummibär1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 21:12
  4. Auf der Felge...
    Von Dragonslayer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 08:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.