+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Jedes beliebiges 2-Takt Öl?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    77

    Standard

    Guten Morgen, liebe Fliegerstaffel.

    Habe in einem eBay-Shop recht günsitges 2-Takt Öl gefunden:
    http://cgi.ebay.de/23-ROLLER-MOTORRO...QQcmdZViewItem


    Frage: ist es eigentlich sch...egal, welches 2-Takt Öl mann nimmt oder gibts etwas, was absolut NICHT geht??

    Ich persönlich dachte, mann sollte eher KEIN synthetisches Öl verwenden.

    Gruß aus Gießen,
    Sven

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Gera
    Beiträge
    281

    Standard

    hi!

    in ner simson kann man eigentlich so ziehmlich alles reinkippen wo 2 takt draufsteht, wie kommst du zu der aussage das man kein systhetisches öl verwenden sollte? synthetisches öl ist doch besser, es schmiert besser und bildet nicht so viel schmodder im auspuff.

    also das von deinen link kannst du ruhig kaufen.

    mfg homer

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Synthetik Öl ist gut für die Umwelt.
    Je nach Quelle ein wenig schlechter für deinen Geldbeutel.
    Schon deien Auspuff.

    Ich fahre damit nur noch. Habe auch das Schmodderprrblem am Krümmer
    nicht bzw nur ganz enig. Der Topf ist innen immer Trocken.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, da geht jedes beliebige Zweitakt-Motorenöl. Egal ob mineralisch oder synthetisch.
    Wenn man es nicht gerade im Faß oder in größeren Gebinden kauft, dann ist es wohl am günstigsten zu beschaffen in jedem Kaufland für nur 2,99 Euro pro Liter (=> grüne Flasche mit rotem Schraubverschluß).

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh! :)

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    77

    Standard

    Moin nochmal.

    Habe von einem Freund gehört, dass man halt mit synth. Öl vorsichtig sein sollte. Hatte das bis eben auch so hingenommen. Aber wenn ihr alle sagt, das wäre schon OK, teilweise sogar besser., dann mach ich es halt.

    Habe soeben bei eBay die 5L geordert.

    Vielen, vielen Dank (mal wieder) für die sachkundigen Auskünft.


    Wie immer:
    Gruß aus Gießen,
    Sven

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Beim Auto ist es so dass super vollsynthetik nicht immer das beste ist.

    Das hat aber damit zu tun das das Auto einenÖlkreislauf mit Ölpumpe hat.

    Ist das Öl zu flüssig so sinkt der Öldruck und an manchen Stellen kann es dann zu Mangelschmierung kommen.

    Bei der Simmi kommt dein Ll aber durch Gemisch dahin wo es hinsoll.

    Egal ob Synthetikoder Mineralöl.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. papiere für jedes moped ?
    Von krankhawk im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 22:08
  2. Viele Zahnräder und jedes hat zwei Seiten!?
    Von sisenore im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2003, 21:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.