+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Benötige Zeichnungen v. Motortrennvorrichtungen usw.


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Ich habe vor mir eine universale Trennvorrichtung für alle Motortypen zu bauen. Ich habe nur eine Zeichnung von Motor M 53/1 KH (z.B. v. Kr51-1) gefunden.
    Benötige noch eine Zeichnung vom:
    - M 53/1 KH für die andere Seite zum Kurbelwelle ausdrücken.
    - M531/M541 (S51 Kr51-2) zum trennen und Kurbelwelle ausdrücken

    Wer kann mir weiter helfen?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    ich habe beide CD's vom SBW Suhl. Ich schaue mal, ob da was Verwertbares drin ist. Dauert aber bis heute abend, weil die zu Hause liegen.

    Quacks der ältere

    PS: Wenn Du die Pläne dafür fertig hast hätten wir auch Interesse (der Junior lernt in einem Metallbetrieb, der Spannvorrichtungen herstellt).

    PPS: Ich bringe die CD's und einen Laptop auf jeden Fall auch nach Suhl mit.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Für den M531/M541 (S51 Kr51-2) habe ich jetzt auch was gefunden.

    Für M 53/1 KH für die linke Seite zum Kurbelwelle ausdrücken brauch ich nur noch.

    Ich werde das ganze noch so gestalten das man, die Kurbelwelle wieder reinziehen kann.

    Wenn ich es schaffe bringe ich dann die Technischen Zeichnungen und Stückliste mit.

    Was für Datenformate kann den junior benutzten? Ich arbeite in 3D mit SolidWorks 2005.

    Kann die 3D Modelle auch in sat, stepp, igs uvm. für andere 3D Programme speichern, die sich dann auch teilweise händeln und verändern lassen.

    Die 2D Zeichnungen kann ich auch als Auto-Cad uvm. und als Bild pdf, jpg uvm.

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    @Qwacks´e

    Freut mich, das ihr schon was hergestellt habt. Und hat die Vorrichtung die Bewehrungsprobe bestanden? Funktioniert auch das Einziehen?

    Schaut mal auf die Zeichnung im Schriftkopf steht meine Adresse mit Telefonnummer.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    die Vorrichtung an Dich ist gestern mit der Post raus.

    Poste oder maile uns mal, ob das Ganze so funktioniert.

    Die Grundplatte wurde aus Zeitgründen rechteckig gelassen (die Vorrichtung ist wirklich erst in letzter Minute fertig geworden).

    Quacks der ältere

    PS: Der Junior erhebt keinen Anspruch auf Perfektion! Es ist einfach so, daß das Teil während der überbetrieblichen Ausbildung von Azubis verschiedener Lehrjahre in verschiedenen Kabinetten hergestellt wurde. Und dann noch unter Zeitdruck - Freitag letzte Woche war für den Junior dort Ultimo.

    PPS: Kannst Du uns bitte nochmal einen Satz Unterlagen zukommen lassen?

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Kann ich die Unterlagen als DWG schicken oder so? Oder als PDF? ?? SolidWorks habt ihr nicht oder?

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    als *.pdf wäre eine sichere Sache. Ob der Junior .dwg kann weiß ich nicht, denke ich aber. Kann ihn im Moment nicht fragen, ist zur Party .

    Danke trotzdem nochmal für Deine Mühe.

    Schickst Du mir das bitte per eMail an meine bekannte Adresse?

    Quacks der ältere

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    Vorrichtung ist angekommen?

    Die Unterlagen bitte als .PDF an mich schicken mathiasgruner@web.de

    Danke

    Quacks der ältere

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    schau mal nach, ich habe schon gemailt

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    danke, ist angekommen!

    Eine Frage habe ich trotzdem noch. Es gab eine Anfrage eines Nestlers an uns (ich weiß im Moment nur nicht wer) bezüglich der Unterlagen. Hast Du generell was dagegen, wenn wir die weitergeben?

    Quacks der ältere

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    @Quacks so jetzt haben wir die Trennvorrichtung am S70 Motor getestet im Prinzip funktioniert es gut, auch das KW einziehen funktioniert. Aber ich weis nicht ob ich das schon mal geschrieben habe? Von den langen Fixierstiften müssen 3 Stück gefertigt werden und von den kurzen 1 Stück. Ist auf den Einzelzeichnungen so drauf, aber ich glaube auf der Zusammenstellung war die falsche Stückzahl angeben. Irgendwie meine schuld, aber diese Zeichnungen habe ich schnell in meinen Mittagspausen gemacht.

    Geliefert hab ihr zwei kurze und ein langen Fixierstift. Wir haben die zwei kurzen Stifte benutzt und die dritte durch eine Gewindestange ersetzet. Zum trennen hat das auch funktioniert. Aber zum einziehen hat es nicht ganz gereicht, zum ende hin stieß der Einzugsadaper an die Grundplatten und der Motor war nicht ganz zu. Den Rest mussten die originalen Motorschrauben zusammen ziehen. Beim S51 Motor müssten die 3 langen Fixierstifte benutz werden.

    Beim alten Motor werden zwei lange und Für vorne ein kurzer Fixstift benutzt.

    Ballt machen wir ein S50 Motor und dann denke ist die Vorrichtung gut getestet. Ich hoffe da stimmt alles auch, bis auf die Fixierstifte.

    Kann ich euch den kurzen Stift zurück senden und noch zwei lange bekommen?



    Cu Maik

    Ach so mit dem weiter Reichen ist so eine Sache. Nur wenn das nicht ohne meine Zustimmung vermarktet wird, habe ich nix dagegen. Und das ich der Uhrheber bin soll auf den Zeichnungen weiterhin vermerkt sein. Eine Serienproduktion und dessen verkauf soll mit mir abgesprochen werden.

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    das mit den Fixierstangen kann etwas dauern, da der Junior in der nächsten Zeit keine überbetriebliche Ausbildung macht. Wie es in seiner Firma aussieht (mit dem Herstellen von diesen Teilen) ist fraglich, denn im Moment ist noch zwei Wochen Schule.

    Wir (!) (also wohl eher der Junior) bleiben weiter dran.

    Quacks der ältere

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Wenn ich glück habe macht mir unser Azubi zwei lange Stifte.

    Habt ihr auch eine Vorrichtung für euch gefertigt?

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    ja haben wir, da ist es aber genau so falsch mit den Stiften. Denn der Junior hat zwei identische Vorrichtungen gemacht.

    Quacks der ältere

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Macht euch noch zwei lange Stifte und dann ist alles perfekt. Zwischenzeitlich kann man Gewindestangen nehmen.

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simsonsucht,

    das werden wir wohl dann tun.

    Danke nochmal für die Unterlagen.

    Quacks der ältere

    PS: Wegen der Weitergabe; wenn dann sowieso nur im Original und nach Absprache mit Dir.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zeichnungen oder Fotos
    Von diros im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 15:37
  2. KR51/1 Zeichnungen etc
    Von Sauerland-schwalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 21:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.