+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Benzin fließt wie ein Wasserfall aus Vergaser!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    61

    Standard

    Hallo!

    Wenn ich meinen Vergaser seitlich neige (auf die andere Seite als das Überlaufventil), läuft das Benzin aus der kompletten Breitseite des Vergasers, obwohl ich extra eine neue Dichtung eingebaut habe... ist der kaputt? Der sollte doch eigendlich bombendicht sein, oder?

    Kann ich in meiner KR51/1K auch einen 16N1-11 verwenden? Welche Auswirkungen hätte das auf das Fahrverhalten?

    Gruß, Hanno

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Hör doch auf mit dem Vergaser zu schaukeln - kein Wunder das der Benzin kotzt!

    Der Anschluß vom Überlauf hat einen Bohrungskanal im Gehäuse, der innen bestimmt zur anderen Seite geht... Dann drückt es den Sprit eben zur anderen Seite raus.
    Wenn - durch das Kippen - der Schwimmer verkantet und der Schwimmer nicht mehr das Zulaufventil im Oberteil zuhalten kann wird der Kram so lange nachlaufen bis der Tank oder wenigstens der Benzinschlauch leeergelaufen ist.

    Wieso schaukelst Du eigentlich den Vergaser hin und her? ?(

    Mach den mal lieber wieder mal sauber*fg*
    Gruß
    Icehand

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    61

    Standard

    Hi,

    ich habe meinen Vergaser hängend mit Seilen befestigt, damit er sich in den Kurven besser mitbewegen kann. Das Benzin muss dann von alleine aus dem Vergaser in den Flansch "springen", weil die, für den besseren Freiflug des Vergasers, nicht zusammenhängen. Mit viel Überzeugungskraft funktioniert das dann auch!

    Spaß beiseite, der Vergaser muss doch an allen Teilen fest abdichten, oder? Das Benzin fließt auch aus dem Vergaser, wenn ich den Benzinhahn offen lasse und die Schwalbe steht (bis der Tank leer ist), eben aus der gesamtem breitseite, auf der anderen Seite des Ablaufs. Ist das was am Schwimmer? Oder kann ich den 16N1-11 einbauen?

    und sauber ist der...

    Gruß, Hanno

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    @ Icehand: Jeder hat halt sein eigenes Hobby.
    Er schaukelt sich den Vergaser, du schaukelst dir die Eier und der Rest wird halt von Schröder, Merkel, Westerwelle & Co verschaukelt. X(

    @ Hanno: Dann wird dein Schwimmer undicht oder verbogen sein oder dein Einlaßventil des Vergasers ist kaputt, klemmt und schließt deshalb nicht.
    Guck mal nach.

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Wie stark neigst du die Karre denn? 45Grad??

    Bedenke in Kureven wirkt die Fliehkraft - der Sprit bleibt dadurch in Kurven weiter unten drinne im Deckel.

    Evtl. ist der nicht dicht trotz neuer Dichtung, weil der Deckel verzogen ist. Das kommt, wenn man die Schrauben des Deckels zu stark festknallt. Da hilft nur DP300 oder Kuril Dichtmasse. Aber vorsicht, sparsam nutzen!! Fetzen davvon dürfen nicht in den Vergaser gelangen - Düse zu oder halb zu -> Fresser. Ergo: Lieber neuen Deckel kaufen.

    Vielleicht ist dein Schwimmer auch falsch eingestellt. Pegel zu hoch im Vergaser. Das eben überprüfen.

    Alles Gute und Gruß,
    Martin

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Öl fließt in Strömen und rattern tuts auch noch!
    Von Chris_Chros im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 23:20
  2. Vergaser voll Benzin
    Von Schwalbexel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 16:23
  3. Das Benzin spritz aus dem Vergaser
    Von Domboy85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 14:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.