+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Benzinhahn - süppt am Schlauchansatz


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Hude / Niedersachsen
    Beiträge
    125

    Standard Benzinhahn - süppt am Schlauchansatz

    Hallo zusammen,

    nach Einbau eines neues Benzinhahns, süppt die Gute an dem Anschluss des Benzinschlauches. Ich habe einen EHR Benzinhahn, die Überwurfmutter hält dicht nur eben diese olle weiche Plastikschraube wo der Schlauch aufgesetzt wird nicht. Ich habe sie schon mit einer Pumpenzange angezogen aber noch immer kommt bei geöffnetem Hahn etwas heraus...

    gibt es evtl. dort einen Dichtring der mir fehlt, oder eine alternative aus Alu oder ähnliches?


    beste Grüße und vielen Dank

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin dirx

    Bist Du sicher, das nicht der Schlauch auf dem Nippel undicht ist?
    Da hilft ne kleine Schlauchschelle.
    Die olle Plastikschraube dichtet im Normalfall von selbst..

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Hude / Niedersachsen
    Beiträge
    125

    Standard

    Hallo Kai, danke für deine Nachricht! Es kann auch der Schlauch sein, ich muss nochmal genauer sehen, ich habe einen dicken Kabelbinder drum, kann natürlich sein, dass dieser nicht ausreichend Druck zum Abdichten erzeugt, dies werde ich überprüfen und dann Rückmeldung geben.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ein Kabelbinder dichtet nicht komplett am Umfang ab, an der Lasche bleibt immer ein Stück mit weniger Druck übrig und Flüssigkeiten finden immer ihren Weg, auch durch eine noch so kleine Möglichkeit.
    Manchmal wirkt ein neuer Schlauch auch Wunder.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Hude / Niedersachsen
    Beiträge
    125

    Standard

    Der Schlauch ist neu... Eigentlich gehört dort ja auch keine schelle hin... Ist dieses Problem gängig?

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Evtl. Einen anderen Schlauch besorgen den Plastegedöns kann man mit Teflonband abdichten.
    Punkte Frei in den Mai :)

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    102

    Standard

    Ich habe auch gerade den EHR Benzinhahn eingebaut und auch ich habe den Plastiknippel nicht dicht bekommen. Habe den Nippel dann gegen eine solide Metallversion ausgetauscht. Dafür braucht man dann auch einen entsprechenden Dichtring der ebenfalls vom Benzinhahn stammt. Der Benzinschlauch der vorher schon einige Monate auf dem Plastiknippel steckte und sich dadurch schon etwas geweitet hatte wollte am Metalnippel dann nicht mehr richtig halten. Da der Schlauch zum kürzen schon zu kurz war musste ich den dann auch tauschen. Der neue Schlauch dichtet am Metalnippel sehr gut ab.
    Den Link zum Metallnippelshop findest du hier im Forum unter kurze Frage / kurze Antwort.
    Star SR4-2/1 Bj 1971 32.000 km 6V U-Zündung BVF 16N1-6

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,

    um dir das durchforsten des kFkA Threads zu ersparen: hier der Link zu einem Metall Anschlussstück. Dichtung nicht vergessen!

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Als Dichtung zum Metallstück hab ich auch die vom Nadelventil aus dem 16N1 verbaut. Das ist bislang absolut dicht. Und Benzinschläuche aus Neopren sind auch nach einem Jahr noch elastisch und dicht, nicht wie der bläulich durchsichtige Plunder.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Hude / Niedersachsen
    Beiträge
    125

    Standard

    Ihr seid super, vielen Dank für die Hilfreichen Tips. Genau einen solchen Anschluss wollte ich haben.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Krümmerschelle suppt
    Von kackebart im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 09:42
  2. suppt aus dem luftfilter
    Von Chrischan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 12:17
  3. auspuff suppt gewaltig
    Von elwood im Forum Technik und Simson
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.04.2004, 20:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.