+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Benzinhahn zerlegen


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Benzinhahn zerlegen

    Hallo,

    ich habe so einen Nachbaubenzinhahn. Wie komme ich denn da an die Vierlochdichtung ran, zwecks Reinigung?

    Danke schonmal,
    Gruß Fabian

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    PCH
    Beiträge
    306

    Standard

    Es gibt inzwischen mindestens drei verschiedene Sorten passende Benzinhähne. Die Frage wäre also, welchen Hahn du hast...


    1. Der "Knauf" wird durch 'ne Klammer gehalten => Klammer vorsichtig über die Kanten spreizen und nach vorne abnehmen

    2. "Knauf" wird durch eine "Überwurfmutter" mit Außengewinde gehalten => Mutter herausdrehen

    3. Knauf wird durch ein links und rechts vom "Knauf" verschraubtes Blech gehalten => Schrauben raus

    (Diese drei Versionen der Knaufbefestigung gibt es mit und ohne Wassersack. Wassersack-Typen haben oft einen Filter im Wassersack.)

    Wenn du eine Gummidichtung vorfindest, dann solltest du diese lieber gegen eine Korkdichtung austauschen. Alte Erfahrungen zeigten: Die Gummidichtungen neigten früher oder später zum Aufquellen. Das hat die Löcher verschlossen.

    Gruß Frank

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    @Frank
    Danke für diese Expertenauskunft! Dann werd ich mir das Ding wohl nochmal vornehmen.

    Gruß Fabian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SR4-2/1 Benzinhahn austauschen gegen KR51 o. SR2 Benzinhahn
    Von Diodor60 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 10:22
  2. Benzinhahn tropft trotz Benzinhahn zu!!!ist das normal
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 00:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.