+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Benzinhahngewinde am Tank


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von pyromane1984
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Sömmerda
    Beiträge
    25

    Standard Benzinhahngewinde am Tank

    Hallo liebe Schwalbennestler. Ich habe als neues Restaurationsobjekt eine S50 erworben. Beim zerlegen habe ich festgestellt das das Gewinde am Tank komplett überdreht ist. Gibt es irgendwo reparaturgewinde zum einlöten oder eine andere Möglichkeit das Gewinde zu raparieren?
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (A. Einstein)

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ich habe mal groberweise von einer Hercules ein Benzinhahngewinde abgerissen.
    Ein alter Schlosser hat ein neues wieder angelötet.
    Für einen Werkzeugmacher sollte das auch kein Problem sein.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bip84
    Registriert seit
    30.01.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    76

    Standard

    Das Problem ist, dass das Gewinde am Hahn ein Linksgewinde ist, das am Tank ein Rechtsgewinde. Die Mutter, die beides verbindet, ist ne Spezielle. Vielleicht kann man da aber einen so genannten Helicoil-Reparatursatz draufsetzen. Dazu müsstest das Gewinde mal ausmessen und über Google suchen, ob es da was Entsprechendes gibt.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von pyromane1984
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Sömmerda
    Beiträge
    25

    Standard

    die Gewinde sind ja in den Tank eingelötet, gibt es die irgendwo als Ersatzteil zu kaufen oder muss ich mir einen neuen Tank besorgen?
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (A. Einstein)

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Ein neuer Tank wird das Günstigste sein, wenn du nicht selber Schlosser bist.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Wieso neu???? ein gebrauchter tut´s doch auch

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von pyromane1984
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Sömmerda
    Beiträge
    25

    Standard

    so ein neues Gewinde in den Tank einzulöten wäre für mich kein problem, ich habe industriemechaniker gelernt und kann mit Schweißbrenner und Hartlot umgehen und mein Vater ist KFZ-Mechaniker und schraubt selber viel an Mopeds rum. Jetzt müsste ich nur noch wissen ob es die Gewindestutzen ohne das ein Tank dran hängt zu kaufen gibt oder ich mir einen basteln muss.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (A. Einstein)

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Solche Teile bekommst Du im Sanitärhandel :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von pyromane1984
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Sömmerda
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Solche Teile bekommst Du im Sanitärhandel :wink:
    Also gibts solche Gewinde nicht als ersatzteil? Was kann ich denn nehmen um den Tank zu reparieren?
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (A. Einstein)

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nim das abgerissene Gewinde , gehe zum Sanitärhandel , und lasse Dich
    beraten , Die werden Dir war raussuchen .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Hallo,

    Oder du nimmst den Benzinhahn und begibst dich mal in einen Baumarkt und schaust dort nach einem passenden Teil.
    In der Druckluftabteilung gibts auch alle möglichen Nippel etc. mit verschiedenen Gewinden, mußt du mal bisschen kreativ sein.

    mfg Gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tank, etc...
    Von blauesschwälbchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 20:34
  2. S51 Tank
    Von Jupp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 15:28
  3. S51 Tank
    Von Jupp im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 14:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.