+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Benzinhan schließen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dani
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    35

    Beitrag Benzinhan schließen

    Hallo Schwalbenfreunde, ich habe seid kurzer Zeit eine Schwalbe und immer wieder frage ich mich in welche Richtung ich mein Benzinhan richtig schließe (nach links oder nach rechts). Hab auch schon rumgefragt aber die Personen wo ich gefragen hab, sagen immer was anderes! =(

    Danke schonmal für die Hilfe! =)

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wenn du drauf sitzt und dir zwischen die Beine siehst, ist LINKS zu unr RECHTS Reserve, genau in der MITTE ist denmach die Position "auf"
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    der Benzinhahn ist nach links zu, wenn du einen original Benzinhahn hast steht auch auf dem Hebel bei zu 0 und bei Reserve ( rechts ) ein R auf dem Hebel

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    wenn alles richtig ist, muss er, wenn du von oben in Fahrtrichtung nach unten guckst, nach LINKS zeigen um geschlossen zu sein. Hast du einen originalen Benzinhahn? Dann ist auf dem Griff links ein C für "C"losed eingraviert.
    In MITTELSTELLUNG ist der Benzinhan für den normalen Fahrbetrieb offen. Ist dein Tank fast leer und es kommt kein Sprit mehr an, drehst du den Hahn um weitere 90° nach RECHTS für die Reserveposition. Jetzt sind noch 0,8 Lter verfügbar, damit kommste vllt. 20-30 km . Auf Reserve ist auf dem Griff ein "R" zu lesen für "R"eserve, logisch oder ?

    mfg
    Albi

    Edit: zu langsam
    Geändert von Albi (29.09.2011 um 19:24 Uhr) Grund: somebody was faster than me...

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dani
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    35

    Standard

    Besten dank an alle, mich hats nur verwirrt wie ich die Buchstaben lesen muss, entweder wenn ich sitz oder wenn ich vor meiner Schwalbe steh, jetzt ist aber alles klar, danke! =) Wieder was dazugelernt!

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Das Hahnenküken hat auch 2 eingestanzte Buchstaben auf der Rechten seite ein "R" für Reserve und auf der Linken seite ein "Z" für zu.

    schönen Gruß
    Johnny
    ...und Tschüß

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das ist jetzt mal eine lustige Abstimmung geworden.
    Aber was steht jetzt wirklich auf dem originalen Benzinhahn drauf, und was auf den Nachbauten? ;-) ;-)
    Zur Abstimmung bitte zur Tür hinaus, jeder nur ein Kreuz.........
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Zitat Zitat von H.J. Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt mal eine lustige Abstimmung geworden.
    Aber was steht jetzt wirklich auf dem originalen Benzinhahn drauf, und was auf den Nachbauten? ;-) ;-)
    Zur Abstimmung bitte zur Tür hinaus, jeder nur ein Kreuz.........

    MofaJohnny und MofaMandy(auf dem Sofa neben mir) sagen:

    "R" und "Z"

    Anhang 23946

    Edit: hab leider nur nen Bild vom "R" aufm Rechner
    - "Das Buch" da sieht man auch das "R"
    Geändert von MofaJohnny (29.09.2011 um 19:57 Uhr) Grund: Grafik hinzugefügt
    ...und Tschüß

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dani
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    35

    Standard

    Also bei mir steht links "Z" und rechts "R"

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Eben! Auf den originalen steht "R" und "Z", nix da von wegen "C" und "0".

    Das "Oil" auf dem Kupplungsdeckel der M5x1er Motoren waren schon Anglizismen genug ;-)
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Dani Beitrag anzeigen
    ...mich hats nur verwirrt wie ich die Buchstaben lesen muss, entweder wenn ich sitz oder wenn ich vor meiner Schwalbe steh,
    Häää??? Was macht das denn für einen Unterschied?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Na, wenn die Buchstaben aufm Kopf stehen, kann das schon sehr verwirrend sein...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Achsoooo!!
    Die Buchstaben bleiben ja eigentlich beim stehen oder sitzen immer dieselben. Man müsste eigentlich fragen, ob man von oben liest oder sich dabei neben die Schwalbe legen muss.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Habt ihr etwa keinen 710er Deckel?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Nicht anner Schwalbe.

    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kettenschloss schließen
    Von Skarbart im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 17:05
  2. Benzinhan unterdruck?
    Von Willundkannnicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 19:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.