+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Benzinschlauch wird hart und bricht


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard Benzinschlauch wird hart und bricht

    Hi,

    sicher kennt Ihr das Problem. Habe mit meinem Habicht (SR4/4) immer wieder Probleme mit dem Benzinschlauch.

    1.Der wird dauernd hart und bricht an einer bestimmten Stelle. (beim Habicht knickt der Benzinschlauch hinter dem Seitenblech leider stark ab).
    Sicherlich liegt dies ja am Schlauch-Material. Gibt es da Materialien die besser geeignet sind als der klass. Benzinschlauch? (Nur so ne Spinnerei – Kann man vielleicht ein dünnes biegsames Kupferrohr verwenden – Aber wie bekomme ich das dann an der Benzinhahn/Vergaser ran ...)
    2.Als ich kürzlich meinen verstopften Benzinhahn reinigen wollte, merkte ich, dass das Sieb fehlte. Wollte dann ein altes (meiner früheren Schwalbe) nehmen. Das bekam ich aber nicht in den Tank rein. Ich denke es ist im Durchmesser ca. 1mm zu groß. Ist das normal braucht man für den Habicht ein spez. Sieb? Und Wenn ja, wo bekomme ich das her?

    Danke für alle Antworten
    Gruß Rainer

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    ja es giebt gute benzienschläuche , die sind aber schwarz und faserversterkt ,
    kupferrohr geht nicht alu zink und kupfer mögen sich nicht , ausserdem kann eine starre verbindung brechen .
    mfg
    deutz 40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Werde beim örtl. KFZ-Händler mal fragen, ob der was da hat.
    Hast du auch eine Idee wegen dem Sieb?

    Gruß Rainer

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    die giebt es beim onlinehändler.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    das glaub ich Dir ... 8)
    Was mich mehr interessiert: Sind die zw. Schwalbe und Habicht wirklich verschieden? Die Benzinhähne ähneln sich ja schon sehr.

    Gruß Rainer

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    jo sind verschieden.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Ansonsten habe ich das mit dem Sieb auch schon so gehabt, daß der "Ring", an dem das Sieb angelötet ist, im Stutzen, wo der Hahn angeschraubt wird, steckte und das Sieb selber abgegammelt war. War schwer zu sehen und mußte rausgepopelt werden: "Schwester, Zange bitte." Da ist dann der Durchmesser natürlich auch zu klein.
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also dann hast keinen Benzinschlauch. Sondern irend nen Auqarienschlauch oder Bat-säureschlauch.

    Normaler durchsichtiger Benzinschlauch wird beim Benzinkontakt eher weicher

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Moin Schadowrun ,
    ehe ich da mitbiete , frage doch Deinen Bruder ob das Ok ist.
    Ebay Nr.260034146782
    Ich brauche noch einen Motor für meinen Nachbarsjunge , bei Seinem Motor
    hat sich das Kurbelgehäuse zerlegt.
    Lach.
    Mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja mein Bruder geht in Lübeck immer zur Schule... Deshalb hat er da mitgeboten (Hauptsächlich wg dem N1-5 Vergaser vom Verkäufer... Jetzt rennt seine /S noch schneller mit dem richtigen Gaser)

    Da er aber demnächst nicht nach Sachsen wollte kannste mitbieten.

    PS Der Motor aus Lübeck ist gut in Schuß.. Sogar die KW ist in Ordnung

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Danke sehr nett , ich fahre auch am Freitag nach Sachsen , genauer gesagt nach Pulsnitzt , die ham Probleme mit nem Agregat , kann ne ganze Woche dauern , schade ich bin da den nicht online , habe gerade nachgeschaut sind von hier gute 500 Km.
    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von raiha
    Danke für die schnelle Antwort. Werde beim örtl. KFZ-Händler mal fragen, ob der was da hat.
    Gruß Rainer
    Nimm am besten den schwarzen Benzinschlauch vom Louis. Ist Meterware, schweinebillig, und bleibt ewig elastisch. Dieser Schlauch hat auch den Vorteil, dass er nicht so schnell einknickt, wie andere, durchsichtige Schläuche.

    Die Originalschläuche sind mist. Habe bei meinen Schwalben immer als erstes die Originalschläuche ausgetauscht, weil die wirklich steinhart und brüchig waren.

    Die Faserverstärkten brauchst du auch nicht. Sind wahrscheinlich auch nicht stabiler als der Gummischlauch vom Louis und teuerer.

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von STORM
    Nimm am besten den schwarzen Benzinschlauch vom Louis. Ist Meterware, schweinebillig, und bleibt ewig elastisch. Dieser Schlauch hat auch den Vorteil, dass er nicht so schnell einknickt, wie andere, durchsichtige Schläuche.
    Den habe ich auch, macht einen guten Eindruck!

    Gruß!
    Al

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. reifen porös/hart
    Von martin90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 20:17
  2. Schwalbe bricht ein...
    Von zwulk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 10:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.