+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 59 von 59

Thema: Berufsorientierung/Empfehlungen


  1. #49
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    ich bin zum Abi einfach nur hingegangen.. ohne groß zu lernen.. hab ja vorher aufgepasst :) aber im Studium hab ich für manche Prüfung mehr als 2 Wochen lang Stoff aufgearbeitet. der Jahresbericht für meine Promotion hatte etwa den Umfang meiner Bachelorarbeit.. und ich hab länger drann geschrieben.. trotzdem ist der Bereich der der Landwirtschaft nachgelagert ist vielleicht das was du suchst.. geregelte Arbeitszeit, viel draußen... Handel.. Maschinen.. Tiere.. usw..
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  2. #50
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn ihm schon die Arbeitszeiten im Kfz-Handwerk unzumutbar erscheinen, ist Landwirtschaft erst Recht nichts für ihn. Behaupte ich jetzt mal ganz frech.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #51
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wie wäre es mit "Berufssohn", "Berufsenkel" oder "Berufsneffe"?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #52
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von H.J. Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit "Berufssohn", "Berufsenkel" oder "Berufsneffe"?
    Ist eine mehrheitlich (rum)sitzende Tätigkeit, fällt also auch aus.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #53
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Ist eine mehrheitlich (rum)sitzende Tätigkeit, fällt also auch aus.
    Vielleicht sollte er bei der Stov anfangen......

    Stov=SitzendeTätigkeitohneVerantwortung

    MfG

    Tobias

  6. #54
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    Für unsrene *schwalbe* böte sich doch eine Ausbildung zum Autolackierer an...
    *duckundweg*
    Mädels? Hübsch müssen sie sein, hübsch. Charakter haben wir selbst.

  7. #55
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    ...die Arbeitszeiten
    ... im KFZ-Gewerbe sind dir zu anstrengend? Bequemere kriegst du nirgends, noch kürzere Öffnungszeiten haben höchstens noch Bankfilialen.

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    Spaß beiseite, ich habe schon 5 Praktika in 4 verschiedenen Branchen gemacht.
    Ich spiel jetzt mal Bewerbungsgespräch:

    Na dann erzählen Sie doch mal: Was waren das für Branchen, was war Ihre Tätigkeit im Praktikum, und warum sitzen Sie nun bei mir und nicht bei diesen Betrieben zur Bewerbung?

    Aus den Antworten kann man vielleicht herauslesen, was du eigentlich willst, so als Umkehrschluss dessen, was du nicht willst.
    Geändert von Prof (26.08.2011 um 21:23 Uhr) Grund: Doppelpost

  8. #56
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    warum? den ganzen sommer 24/7 arbeiten, und fast den ganzen Winter frei haben ist doch geregelt.. vorausgesetzt man muss sich nicht um tiere kümmern.. Mit nachgelagert meinte ich z.B probenahme zur Düngemittelbedarfsbestimmung... Pflanzenzucht (nicht anbau) oder Getreidehandel.. oder Qualitätsmanagement.. oder MAchinenhandel.. oder oder oder..
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  9. #57
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Und, *Schwalbe*, kommt da noch was? Initiative und Eigenantrieb sind auch Plus- oder Minus-Punkte!

  10. #58
    Kettenblattschleifer Avatar von *Schwalbe*
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    Hannover Land
    Beiträge
    579

    Standard

    Hi, natürlich kommt da noch was,ich bin ja schließllich der,der sich bewerben muss.
    Ja komm du ruhig mit deinen Leuten, schon ok, ich komm auch alleine.

  11. #59
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich glaub ich, dass man für den Dienst in Exekutivorganen geboren sein muss, sonst geht man da auf Dauer kaputt.
    Aber auch ganz misse Schichtzeiten und wenn man an der falschen Stelle sitzt, bekommt man für "Schichtbetrieb" noch nicht einmal die Zulage da kein Schichtplan.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Montiereisen - Empfehlungen?
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 18:17
  2. Versicherungs-Empfehlungen
    Von driver im Forum Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 20:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.