+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Beschleunigsprobleme / max. 30 kmh möglich


  1. #1

    Registriert seit
    20.12.2013
    Beiträge
    2

    Standard Beschleunigsprobleme / max. 30 kmh möglich

    Moin an alle Simsonfreunde,

    ich hab ein Problem mit meiner Kr 51/2 Bj. '83. Es fing damit an dass sie bei Höchstgeschwindigkeit (also so 65 kmh) zündaussetzer oder.. probleme bekam und auf ca. 40 kmh runterdrosselte, wo sie dann kurz blieb ( trotz "vollgas"), um dann wieder zu beschleunigen und später runterzudrosseln. Mittlerweile ist es so dass ich kaum schneller als 30 kmh fahren kann , da sie nicht mehr beschleunigt (gelegentlich beschleunigt sie auf 40 oder maximal 50 kmh, fällt dann aber schnell wieder auf 30 zurück.
    Habe bisher die Zündkerze ausgewechselt, Vergaser gereinigt, Teillastnadel umgehängt, Benzinfluss geprüft (is vorhanden, nicht gemessen), luftfilter gewaschen und den Auspuff gereinigt.
    Hat jemand schonmal so ein Problem gehabt, oder hat ne idee was ich als nächstes Versuchen kann/ sollte, um wieder vernünftig fahren zu können ?
    Geändert von Klopverli (26.05.2014 um 18:54 Uhr)

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die Teillastnadel hängst du erstmal wieder dahin, wie es vorgesehen ist.

    Miss doch mal den Bezinfluss, schau, ob der Schwimmer sich nicht verkanten kann, entferne ggf. Grate und berichte bitte, wie die Kerze(nfarbe) aussieht.

    Hast du vorher irgendwelche Basteleien erledigt oder kam das ganz spontan.

    Zitat Zitat von Klopverli Beitrag anzeigen
    ach ja und den luftfilter hab ich auch gewaschen
    Und auch wieder schön geölt?

    Bitte nutzte die Bearbeiten-Funktion wenn du etwas in deinem letzten Post nachtragen willst!
    Siehe hier:



    Und glatt vergessen:

    Herzlich willkommen in Schwalbennest!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Moin
    Bei meiner Schwalbe lags mal an einer defekten Zündspule, die fuhr mit der defekten auch nur noch um die 30 km/h.

    schönen Gruß

    Edit: Das könnte dir vielleicht auch weiterhelfen.
    ...und Tschüß

  4. #4

    Registriert seit
    20.12.2013
    Beiträge
    2

    Standard

    vielen dank für die antworten und willkommensgrüße sprit läuft mit ca 135 ml die minute, hab den luftfilter natürlich wieder geölt, steht ja so im Buch.. zündkerze sieht denke ich recht gut aus siehe hier . schwimmer scheint soweit auch keine schwierigkeiten zu machen und die teillastnadel umzuhängen war nur son versuch, wurde aber schon wieder rückgängig gemacht.
    das alles kam mehr oder weniger spontan, aber halt wie beschrieben nicht sofort. gebastelt hab ich nix, habe aber festgestellt das mein vorbesitzer ein loch in den schalldämpfer geschlagen hat und das die schwalbe eine sehr merkwürdige kombination aus 12v zündspule (rot) und 6v batterie hat.. zündspule werd ich morgen überprüfen, hört sich vielversprechend an..

    beste grüße

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    12V Zündspannung ist korrekt für Unterbrecherzündung ... das hat ja mit der Lichtspannung nichts zu tun.

    135 ml/min Spritfluss ist halb so viel wie sein sollte. Mach das mal als erstes klar.

  6. #6
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.009

    Standard

    Bei mir war es mal der Geber, zum Schluß durfte ich schieben, Zwischendurch ging es mal wieder. Die Ursache waren die Lager, weswegen das Polrad abundzu schliff und der Geber den Hitzetod starb...

    Eine Ursache kann auch Nebenluft sein.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motorumbau möglich?
    Von strassi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 20:58
  2. Bodenberührung möglich?
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 01:53
  3. Umbau möglich???
    Von stoepsel_jan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 17:12
  4. ist es möglich?
    Von simsonfahrer3001 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 09:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.