+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 45

Thema: Und das hier ist mein besonderes Schmuckstück für meinen neuen S51.


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Damit jetzt doch noch was sinnvolles hier drin steht:
    Wie transportiert man vier Säcke Zement zu je 30kg auf einem Moped? Und wie macht man die sicher daran fest??
    Ansonsten stimme ich Kapsi in seinem Beitrag über mir zu.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  2. #18
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Wenn du keinen Anhänger hast dann brauchst du defintiv Seitengepäckträger. Dann packst du unten und an den beiden großen Seiten in Brett damit du die Säcke ordentlich festzurren kannst. Nur mit den 4 Säcken wirds schwierig, du müsstest deinen Gepäckträger praktisch vergrößern.

    Wenn die Säcke hoch genug sind kannst du natürlich welche über den Sitz legen und festzurren, das wäre mir aber zu wackelig. Ein Seitengepäckträger hält auch deutlich mehr wie 20kg aus ^^

  3. #19
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Brett auf Soziusplatz Säcke drauf und dann 2 Spanngurte überkreuz drüber, durch die verstellbaren Federbeine war es nichtmal soooo eierig, nur wie von Kapsi angedeutet ziemlich wackelig unter 30km/h,
    wenn ich es jemals wieder mache dann nur 2 Säcke aufs Moped den rest in den (noch nicht vorhandenen) hänger.
    Oder zweimal Fahren.

    Viele Grüße

    Bremsbacke
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  4. #20
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Ich hau alles in den Anhänger, die 40KG Zuladung sind doch lächerlich. Das passt ja auf beide Seitengepäckträger ^^

    Auch bei 70KG Zuladung und 60km/h macht der Anhänger ne gute Figur ^^
    Zumindest meiner, aus unerklärlichen Gründen springt mein Anhänger nicht. Der liegt auf der Straße wie in Brett, das ist nur bei meinem so.
    Alle anderen Anhänger bei uns fangen ab 50km/h an von links nach rechts zu hüpfen ^^

  5. #21
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    Jetzt hat sich langsam ein Sinn herauskristalisiert: Es geht um den Transport von Zement und nichthüpfende Anhänger...

    Ich habe übrigens auch einen original DDR Zylinder, ja sogar einen original DDR Kolben. Nur haben die deutlich über 30tkm und werden nächste Woche gegen Almot-MZA getauscht
    Geändert von alco-zar (16.08.2014 um 22:21 Uhr) Grund: weil ich alle meine beiträge bearbeite
    das gehirn ist ein organ mit dem sich der mensch einbildet, dass er denkt...

  6. #22
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    409

    Standard

    Warum gegen einen MZA Kolben und keinen neuen original Kolben z.b. Megu Kolben oder einen HAL Kolben oder einen KAL Kolben ???

  7. #23
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Versuch einen almotzylinder mit almot kolben zu kriegen, die typischen sets von mza enthalten zwar einen recht guten zylinder aber den billigsten kolben, was zu den problemen führt die einige haben. allternativ kannst du doch auch deinen zylinder schleifen lassen? das geht auch über versnad und kostet meist auch nur ~40€ (je nach kolbenqualität)

    grüße

  8. #24
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    25€ incl. Megu Kolben

    Ich hoff mal die haben noch genug Megu Kolben auf Lager in der Schleiferei ^^

  9. #25
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    Ganz ruhig Leute, ich baue jetzt erstmal das ein was ich da liegen habe und dann werde ich euch berichten was los ist. Unabhängig davon ob ich Probleme habe, oder es hammergeil läuft...

    Irgendwie will ich nicht an die "früher war alles besser" Geschichten glauben bis ich mich nicht selbst davon überzeugt habe.

    Ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren, aber von meinem Moped und nicht vom Internet.
    Geändert von alco-zar (17.08.2014 um 12:29 Uhr) Grund: aus prinzip
    das gehirn ist ein organ mit dem sich der mensch einbildet, dass er denkt...

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    naja früher war zwar nich alles besser, aber neu ist auch nicht immer besser. Im falle von MZA sogar mehr als selten. Wirst du auch noch lernen. Simsonfahrer wollen billig und kriegen das auch entsprechend.

  11. #27
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    409

    Standard

    Für mein neuen S51 ist mir kein Teil zu teuer.


    Z.B. habe ich mir einen neuen originalen Schwingenlagerbolzen gekauft für 13 €
    Der Nachbau Bolzen hätte mich nur 5 € gekostet.


    Ich bin nicht wie die anderen Simson Fahrer !!


    Ich kaufe mir die S51 Teile die ich für richtig empfinde und nicht weil es billig ist !!


    Jeder kann das kaufen was er möchte.

  12. #28
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    (Doppelpost)
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  13. #29
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Ist die S51 nicht weiblich?

    Ich sag es nochmal
    MZA kann sch.... sein muss es aber nicht (Almot is ja auch nicht schlecht)

    Stwork fährst du dann auch Hyzet Öl (Orginol DDR )?
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Vorallem würde mich interessieren ob er auch orignal DDR Wellendichtringe verbaut hat?

  15. #31
    Tankentroster Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    Die kann man tatsächlich noch kaufen....

  16. #32
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Naja die Wedi mögen neu ganz pasabel gewesen sein, da es aber seit 25 Jahren das BUNA-Kombinat nicht mehr gibt, ist auch das Gummi nich mehr soo taufrisch
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank für mein Schmuckstück
    Von JessiMD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 13:12
  2. Hier zeig ich euch meinen Vogel! =)
    Von deedoh im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 10:27
  3. Mein DUO 4/1! Vom Schrott zum Schmuckstück! ! !
    Von Sven1988 im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 16:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.