+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Beste Nachbauzylindergarnitur


  1. #1

    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    1

    Standard Beste Nachbauzylindergarnitur

    Moin. Ich bin auf der Suche nach einer neuen Garnitur für meine KR51-2
    Ich weiß, dass original Zylinder ausschleifen sicherlich die beste Lösung wäre.
    Wenn ich nun aber doch eine nachbau Garnitur kaufen möchte. Welche ist da zu empfehlen?
    Es gibt ja soooo viele verschiedene...

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Vettweiß
    Beiträge
    22

    Standard

    Kauf dir einen Almot Zylinder und dazu bei ZT Tuning einen Barikit Kolben in Originalmaßen. Das ist nach Originalteilen die beste Wahl.
    Gruß aus Vettweiß, Stefan

  3. #3
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hallo,

    ich denke auch mangels Auswahl biste mit Almot schon ganz gut beraten...

    ich möchte zu dem Themengebiet auch mal etwas fragen:

    es wird ja immer geschrieben, Originalzylinder mit Nachbaukolben kombinieren sei bulls.... aber wieso?

    Das Problem der evtl. bei Nachbauzylindern veränderten Steuerzeiten ist so umgangen und das Teil welches abgenutzt wird, die Laufbuchse, besteht aus qualitativ höherwertigem Schleuderguss, ob ich nun Original- oder NachbauKOLBEN haben, DORT nutzen sich ja die Kolbenringe ab, aber was das Ende der Nutzdauer ausmacht ich schließlich kein verschl. Kolbenring sondern die ausgelaufene Buchse?!

    Grüße, Frank!

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Vettweiß
    Beiträge
    22

    Standard

    Mit einem Nachbaubilligkolben hast du bereits nach kurzer Zeit ein ordentliches rasseln. Die Almot Zylinder sind nicht so schlecht, die Kolben für einen 10er taugen halt nichts. Bei uns laufen beide Varianten, Originalzylinder mit Hal Kolben und Almot Zylinder mit Barikit Kolben. Weder in Puncto Laufgeräusche noch in Sachen Leistung gibt es seit einigen tausend km merkliche Unterschiede.
    Geändert von hwacw2 (20.05.2016 um 09:19 Uhr)
    Gruß aus Vettweiß, Stefan

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hi,

    aber Hal kriegt man doch auch nicht mehr?
    Oder....also Originalzylinder/Almotzylinder und Barikitkolben, ist das einzige was bleibt!

    Grüße, Frank!

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Vettweiß
    Beiträge
    22

    Standard

    ....NOS gibt es die gelegentlich schon noch zu kaufen. Neu hergestellt werden die freilich nicht mehr. Ich wollte damit auch nur zum Ausdruck bringen, dass die Barikit qualitativ den Originalteilen aus meiner Sicht in nichts nachstehen.
    Gruß aus Vettweiß, Stefan

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was ist das beste?
    Von Simsonpaule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 19:46
  2. Welche Onboardcam ist die beste?
    Von Tuelle91 im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 14:37
  3. STIHL 2T-Öl wirklich das Beste?
    Von Dean-Berlin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 10:43
  4. Die Beste Erfahrung?!
    Von LateMistral im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2003, 20:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.