Hmmm!
Da sieht man wieder mal, was in diesem "SOZIALSTAAT" alles schief läuft.
Muß man denn erst extra zum Räuber oder Mörder werden, um eine Ausbildungsstelle (im Knast) zu bekommen? Wer in Freiheit ist und sich an Gesetze hält findet keine Lehrstelle.
Selbst dieser Kindermörder Magnus G. (der mit der Folter, der den Bankierssohn Jacob Metzler platt gemacht hat) hat im Knast seine juristische Examensprüfung abgelegt.
Nee, nee, nee
Der würde bei mir nur die Kloschüssel polieren.