+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bezeichnung bei SR 50 / 1 und kein Buchstabe dazu???


  1. #1

    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    5

    Standard Bezeichnung bei SR 50 / 1 und kein Buchstabe dazu???

    Hallo
    Ich hab ein kleines Problem.Ich habe ein Elektroproblem und zückte also mein Reperaturbüchlein mit den Schaltplänen drin und musste feststellen das meine Typbezeichnung ohne einen Buchstaben bezeichnet ist also SR 50 / 1 und keinen Buchstaben dahinter.Meine Schaltpläne haben aber alle einen Buchstaben dahinter.Gibt es da einen extra Schaltplan oder gilt evl. der mit B oder C auch für meinen Typ.Vielen Dank im voraus.Gruß Scheuch


  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Deinen Fahrzeugtyp kannst du recht einfach rausfinden. Als /1 ist schon mal klar, dass du 12V Elektrik hast.

    Nun schaust du als erstes, was für eine Zündung verbaut ist, wenn Unterbrecher drin ist, dann ist es ein SR50/1-B.

    Bei Elektronikzündung musst du weiter suchen und zwar im Scheinwerfer bzw. unter der Plasteabdeckung, was an Bauteilen drin ist.
    Hier einfach schauen, ob es eine Version mit Biluxlampe und Brückengleichrichter ist oder eine Version mit Halogenlampe und EWR-Baustein ist. Danach kannst du dir den passenden Schaltplan raussuchen.

  3. #3

    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    ja vielen Dank für den Tip bei mir ist eine Unterbrecherzündung drin und eine Biluxlampe verbaut also müsste es eine SR 50 1B sein.Da bin ich jetzt echt schlauer.Bei den Schaltplänen gibt es noch einen Plan " mit Dauerlicht " und "ohne Dauerlicht" was für eine Bewandniss hat es den damit?Vielen Dank vorab.Gruß Scheuch


  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das heißt, dass das Licht entweder bereits mit der Zündung an ist (bei laufendem Motor) oder separat zugeschaltet werden muss. Da ja auch in der DDR Lichtpflicht bestand ab Mitte der 80er Jahre, hat man irgendweann auch da alle Fahrzeuge auf Dauerlicht geschaltet. Musst du mal schauen, wie das bei dir verkabelt ist. Ändern muss man das aber nicht, wenn halt das Licht nur übers Zündschloss zugeschaltet werden kann, dann lässt man das eben so.

  5. #5

    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    jo, ich danke dir für die Auskunft.Bei muss man es ganz normal einschalten also ohne Dauerlicht.Der Begriff war mir nicht klar.Ansonsten schönen Abend noch.Danke Scheuch

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nickname, wie kam es bei dir dazu?
    Von Matze im Forum Smalltalk
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 20:31
  2. Was sagt ihr dazu?
    Von moewen im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 19:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.