+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Bild von geöffneten Motor


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    genau ich habe ausch schon einen motor regeneriert nun werde ich die tage sehen ub alles passt und dann werde ich fröhlich durch die gegend düsen oder den motor in den himmel schicken =)

  2. #18
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    das ist bestimmt spannend, ich werde meinen Bastelmotor demontiert lassen, schön saubermachen, auf meinen Schreibtisch legen, ab und zu dran rumdrehen und abwarten, bis ich mal den "Ernstfall" teste ( d.h. wenn einer der laufenden wirklich überholungsbedürftig wird)... ach so, in welche Richtung drücke ich eigentlich die Lager raus ? (Nach innen oder außen-nach Entfernen der Seegeringe)
    Martin

  3. #19
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard Alles nicht so schlimm!

    Zum Simmerringwechsel bei den 541er und 531 Motor muss man den nicht so zerpflücken! Das geht sogar bei eingebautem Motor.
    Wenn man weis was man zu tun hat ist das locker in ner stunde erledigt.

    Seitendeckel ab, Polrad ab, Stellung der Grundlatte markieren und diese rausnehmen. Dann mit den Spax Schraube in den ollen Simmerring stecken 1-2 Umdrehungen reinschrauben und mit ner Zange den Simmerring rausziehen. Neuen Simmerring einölen und nucht zu tief und schön grade eindrücken. Alles wieder zusammenbauen.

    Für Die linke Motorseite, das Getriebeöl ablassen, die Schwalbe auf die rechte Seite legen und den Kupplungsdeckel entfernen (mit Glück löst sich die Dichtung und man muss nicht mühsam die Dichtflächen säubern).
    Mit nem Lappen den Primärtrieb blockieren und das Primärritzel abmontieren.

    Dann wieder den "Spax-Trick" anwenden und alles wieder zusammenbauen. Neue Gehäusedichtung einbauen, öl wieder draufkippen (vllt. sogar neues *gg*) und fertig.

    Ist echt kein Hexenwerk!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Bilder einer "geöffneten" KR 51/1 gesucht
    Von Krischan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 10:08
  2. Bild???
    Von Toffi112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.01.2004, 20:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.