+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bilder und Informationen über den S53 N


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbefahrerxy
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Klötze /Altmark
    Beiträge
    36

    Standard Bilder und Informationen über den S53 N

    Hallo Nestler.


    In Nächster Zeit habe ich vor, mir einen kleinen Exot zu basteln. Einen S53 N.
    Dazu hätte ich ganz gerne ein paar Informationen. So wären zu allererst Bilder interessant. Einfach um die möglichen Farbvariationen heraus zu finden.


    Einen Großteil der S53 Teile habe ich schon hier. Die Spezifischen Teile wie zum Beispiel den linken Seitendeckel mit Loch und den langen Zündschlüssel samt passender Führung kann man ja zum Glück noch kaufen. Den Aufklebersatz in Rot bekommt man ja auch noch. Aber hat jemand zufällig eine Quelle für den blauen Satz?

    Gab es sonst noch irgendwelche speziellen Teile? Vielleicht im Verborgenem?
    Und gab es den S53 N auch noch mit der langen (DDR) Auspuffanlage? Oder nur mit dem kurzen Kompaktauspuff?


    Zum Schluss würde ich gerne wissen, wie denn die Sitzbank bei der S53 ohne Plastebürzel befestigt wurde. Bilder wären auch hier super.



    Ich hoffe, das es hier auch ein paar Nachwende-Experten gibt die mir helfen können




    Beste Grüße

    Marius

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    was meinst du mit Plastebürzel ?
    Die Sitzbank wird hinten mit zwei Aufnahmen und den Obergurt eingesetzt und zum Tank geschoben und dann auf der linken Seite hinten die Schraube angezogen.
    Auf dem Bild siehst du die Langlöcher im Obergurt wo die Sitzbank eingeschoben wird.
    Kabelbaum Herzkasten 024.jpg
    Hier mal meine S53OR und meine S53Basic (Nachwende Habicht)
    Fertig 003.jpgIMG_0550.jpg

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbefahrerxy
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Klötze /Altmark
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo Harzer.

    Danke für Deine Antwort.

    Mit dem Plastebürzel meine ich die Heckverkleidung der S53 Alpha und Beta Modelle.


    Aber so langsam verstehe ich das Prinzip.
    Die (Kunststoff?)-Aufnahmen werden quasi auf beiden Seiten der Sitzbank mit jeweils einer Schraube befestigt. Wenn die Sitzbank dann am Tank und hinten im Obergurt eingerastet ist, wird die Sitzbank mit einer Schraube gegen nach hinten rutschen gesichert. Wird die Schraube mit durch das Langloch geschraubt, oder kommt die durch eins der weiteren beiden Löcher im Obergurt?

    Bekommt man die Teile eigentlich noch zu kaufen?



    Beste Grüße


    Marius

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Bei den Plasteteilen weiß ich das nicht, aber Obergurt gibt es noch.

    Gruß
    Frank

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbefahrerxy
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Klötze /Altmark
    Beiträge
    36

    Standard

    Dann werde ich wohl mal ein bisschen im Internet nachforschen.

    Den Obergurt habe ich zum glück schon ;-)


    Beste Grüße

    Marius

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Informationen zu den Anhängern
    Von Alfred im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 00:17
  2. Informationen über den Habicht!
    Von Schwalbenbastler im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 02:32
  3. Simson Automatikmotor, Informationen?
    Von urmeldasviech im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2004, 17:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.