+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bilux-Birne, Fernlicht schnell kaputt


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    Hi!

    Habe heute mal die Bilux-Birne im Frontscheinwerfer getauscht, weil bei der alten das Fernlicht nicht mehr tat. Jetzt ne neue rein , tat erst und jetzt nach dem Fahren is das auch schon wieder hin.
    Die Birnen sehen 100% ok aus, Kontakte sind auch ok....
    wie kann das?
    Kann es an der falschen Birne fürs Rücklicht liegen (momentan bis ich die richtige habe 18w) ....

    Ciao,
    Michael, der keinen Schaltplan hat, weil sein Schwalbebuch weg is

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Was ist die neue Birne für eine Marke? Falls es keine Narva ist: --> schmeiß das Ding raus und mach ne Narva rein.
    An der falschen Rücklichtbirne kann es nicht liegen. Es kann aber sein das deine Batterie nicht mehr richtig geladen wird wenn du mit Licht fährst. (was du natürlich als Kradfahrer immer machst ) Die richtige sollte 5 W haben.

    MfG Tilman

    P.S.: Schaltpläne gibbet nicht nur in Büchern sondern auch hier bei ebu.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    83

    Standard

    Moin!
    An der falschen Birne fürs Rücklicht kann das normal nicht liegen, weil der Frontscheinwerfer seine eigene Spule in der Lima hat. Würde mal eher darauf tippen, das Du eine 6V Anlage hast, und keine Birne von Narva eingebaut hast. Die anderen Hersteller (z.B. Osram) Liefern was die 6V Birnen angeht eine sau schlechte Qualität ab.

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    war bei mir neulich in suhl auch so. eine birne von der firma jahn eingebaut die hielt ganze 4 stunden fahrzeit, dann waren beide fäden durchgebrannt. anschliesend eine narva eingebaut und seit dem ist ruhe

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    hi!

    hmmm, da nix draufstand auf den birnen wirds wohl keine narwa gewesen sein. Werde nächstes mal drauf achten....

    Ciao,
    Michael, der gerade seine Roststellen entrostet und übergepinselt hat

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Muss mich mal für andere Hersteller ins Zeug legen. Habe bei Geiger vor einiger Zeit eine 6V-Halogenlampe für teures Geld gekauft, die hält bis jetzt. Kann man erstmal nicht meckern.

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Original von mboogk:
    Muss mich mal für andere Hersteller ins Zeug legen. Habe bei Geiger vor einiger Zeit eine 6V-Halogenlampe für teures Geld gekauft, die hält bis jetzt. Kann man erstmal nicht meckern.

    ich kenne keine halogenlampen für die schwalbe. ist das was neues? zulässig nach StVO?


    kann sein das die halogen der firma geiger nicht. ich kenne nur die biluxbirnen der firma jahn und die halten nicht lange (bei mir 4 stunden)
    und dann noch meine heissgeliebten narva. es geht schon soweit dass ich mitlerweile meine leuchtstoffröhren auch von narva kaufe *g*

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Leider ohne TÜV und sehr teuer. Gibts für 25/25W und 35/35W. Das Licht ist etwas besser als bei Bilux, allerdings nur bei gewisser Drehzahl.

    Alles andere steht hier:

    http://www.schwalbennest.de/apboard/...d=18&start=1#0

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Geiger H4 Hat ein super fernlicht aber ein bescheidenes abblendlicht.

    MFG

    oldi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht kaputt, Fernlicht geht
    Von Fabi_123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 21:52
  2. Fernlicht bzw. Lichthupe kaputt
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 22:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.