+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bing /03 bzw. /04


  1. #1
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Ja stellt euch vor ich habe die Suchfunktion benutzt und hab gefunden (ich glaub von experimentator), dass man anstelle vom /03 auch /04 nehmen kann. Vom FAQ und von Bing.de (abgesehen davon, dass die da n dicken Fehler beim Einstellblatt des /04 gemacht haben) weiß ich jetzt auch, dass sie sich wirklich (fast) nicht unterscheiden. Trotzdem sind sie für verschiedene Modelle.

    Weswegen? Muss ja wegen der Ansauganlage sein.

    Ich hab nämlich das Problem, dass in meiner S51 ein /04 drinhängt, obwohl dieser egtl. für SR50 ist. Kann ich den trotzdem verwenden, wollt nämlich nicht einen neuen kaufen...

    Danke für eure Hilfe.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das sind ganz marginale Unterschiede (hauptsächlich die Größe der Hauptdüse) den kannst du in beiden Typen einsetzen. Ich hatte weil es mich interessierte mal an Bing geschrieben und bekam folgende Antwort:

    bezüglich Ihrer Anfrage zu Vergasern sind in der folgenden Übersicht die Unterschiede zusammengefasst:

    17/15/1102 Hauptdüse 44-031/70
    Stellschraube 150-196
    Schraube 150-571
    17/15/1103 Hauptdüse 44-031/68
    Stellschraube 150-196
    Schraube 150-571
    17/15/1104 Hauptdüse 44-031/70
    Stellschraube 50-096
    Schraube 140-530

    Ich hoffe, Ihnen damit weiterhelfen zu können.

    Ingo Bogen
    Dipl.-Ing. Entwicklung

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Aha ok wobei gerade Hauptdüse ist doch wichtig?!

    Ich hab gerade gesehen, dass man den /04 auch für die alte KR51 nehmen kann. Hat das schon jemand ausprobiert?

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Na die 2 Öre für eine Hauptdüse wirste wohl noch haben, die sollte es bei jedem Moped oder Motorrad-Händler die Bing-bestückte Mopeds reparieren geben.
    KR 51 würd ich einfach sagen, probieren geht über studieren.

    mfg gert

  5. #5
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    ja ganz recht daran soll es nicht hapern. Ich bae aber nochmal zur Sicherheit bei bing.de nachgeschaut. Da stimmen die Hauptdüsen der Vergaser miteinander überein! Also beide 44-031/68. Ich schau jetzt mal welche Hauptdüse bei meinem drin ist.

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Trara es hängt tatsächlich im /04 eine 68 Hauptdüse drin UND NICHT wie Ingo, der Dipl.-Ing. sagte, eine 70. Da hat er wohl gepfuscht .

  7. #7
    Tankentroster Avatar von lukas
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    166

    Standard

    Der einzige Unterschied zwischen den Vergasern 1103 und 1104 sind die Kolbenschieberanschlagschraube und die Klemmschraube am Flansch. Die haben nämlich in der Rollerversion längere Köpfe, weil sie durch den Rollerrahmen so schlecht zu erreichen sind. Sonst gibt es definitiv keine Unterschiede, nicht mal zu den 50km/h-Versionen 1105 und 1106! Die Düsenbestückung ist immer die gleiche (68er). Nur in den 75km/h-Versionen 1102 und 1101 sind 70er Hauptdüsen drin.
    Die Drosselung bei den 50km/h-Versionen wird durch einen Verjüngungsring im Vergaserflansch erreicht.

    Die Infos hab ich vor einigen Jahren direkt von Bing bekommen und hier auch schonmal in aller Ausführlichkeit, sogar mit Explosionszeichnungen gepostet. Sollte bei einer gründlichen(!) Suche im Forum eigentlich zu finden sein, wenn´s nicht in die ewigen Strato-Jagdgründe gegangen ist.

    Zu einer Aussage zur Zulässigkeit der verschiedenen Versionen in den verschiedenen Mopeds hatte sich der Bing-Mitarbeiter damals aber nicht hinreißen lassen, weil ich wissen wollte, ob ich auch den 1103 oder den 1105 im SR50 fahren darf. Da müsste man dann im Zweifelsfall wohl ein Gutachten erstellen lassen, dass sich die Vergasertypen in leistungsrelevanten Bauteilen nicht unterschieden. Man weiß ja, wie die meisten Menschen die in deutsche Ämtersessel oder Uniformen furzen drauf sind.

    Ich fahre jedenfalls den 1105 im SR50, habe lediglich die Klemmschraube durch ne Imbusschraube ersetzt, weil man da besser rankommt.

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    @lukas:muss dir da zum Thema Drosselung widersprechen:nen Verjüngungsring für die 50er Version gibt es nicht!!!
    vielleicht in der 25er Ausführung-weiß ich nicht aber nicht in der 50 er.Die wurden per Steuerzeitenveränderung gedrosselt.will meinen SR50 nämlich mit´nem 60er Satz(nicht 60ccm sondern 60km/h-also wie bei den DDR-Fahrzeugen)Übrigens weiß jemand was son 50ccm-60km/h-Satz kostet?

    MFG Nico

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bing
    Von Luc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 01:31
  2. bing BING 17/15/1104 startvergaser an der kr51/1
    Von Enrico85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 10:02
  3. bing in 51/1
    Von koppy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2004, 15:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.