+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: bing 1104- problem


  1. #1
    Tankentroster Avatar von AkiraEve
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    233

    Standard

    hallo nest.

    ich habe also nun meinen bing vergaser drin, läuft auch soweit sauber solange der motor nicht warm ist.
    wenn ich dann ein paar km runter hab und die kiste an wärme gewinnt dann hat sie zündaussetzer bei vollgas, das dauert dann wieder ein paar meter dann läuft sie wieder, hat aber kaum zug. das geht dann alle 200m (ca.) so.

    ist ein bing1104 drin, nadel hängt so tief wie möglich (vielleicht liegt hier das prob?), standgas, co-einstellung ok

  2. #2
    Tankentroster Avatar von lukas
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    166

    Standard

    Die Nadel sollte, soweit ich weiß, so hoch wie möglich hängen, also in der untersten Kerbe (zumindest bei meinem SR50). Wenn sie zu tief hängt ist das Kraftstoff-Luft-Gemisch wahrscheinlich zu mager und dadurch überhitzt der Motor.
    Ansonsten kämen natürlich unabhängig vom Vergaser auch noch alle anderen bekannten Gründe für das gute alte Nebenluft-Wärmeproblem in Frage. Dafür einfach mal die Suchfunktion nutzen.
    Eine mögliche Bing-spezifische Nebenluftquelle ist der O-Ring am Vergaserstutzen. Da bemerkt man eine Undichtigkeit leicht durch die Pfütze auf dem Motorblock und den hängenden Tropfen am Stutzen.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ist schon richtig so, die Nadel gehört in die oberste Kerbe (also am tiefsten).
    Wie hast du eigentlich den CO-Wert richtig eingestellt.

    mfg gert

  4. #4
    Tankentroster Avatar von lukas
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    166

    Standard

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Teillastnadel in der vierten Kerbe von oben, also in der höchsten (fettesten) Stellung, eingehängt wird!

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Nemo
    Registriert seit
    04.06.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    140

    Standard

    Hallo,
    Also in meiner Anleitung steht das das Halteplätchen in die "Nadelstellung 2" soll. Also die zweite Kerbe von oben runtergezählt!
    Gruß

  6. #6
    Tankentroster Avatar von AkiraEve
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    233

    Standard

    hmmm, ok ich werde einfach mal bei gelegenheit testen un die nadel stückchen für stückchen höher hängen, mal sehen ob sich das problem so gibt.

    mfg

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Streitet euch wie ihr wollt.

    Wollt ihr aber wissen ob die Nadel höher oder tiefer muß dann einfach die Zündkerze rausnehmen und das Kerzenbild anschauen.

    Schwarz --> tiefer hängen
    Braun / Rehbraun --> Gut
    Weißlich --> höher hängen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. bing BING 17/15/1104 startvergaser an der kr51/1
    Von Enrico85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 10:02
  2. Bowdenzüge für Bing 1104
    Von KarlMaKss im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 13:53
  3. KR51/2E - Bing 17/15/1104
    Von Bosse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2003, 20:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.