+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bing Vergaser einbauen


  1. #1

    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo,
    ich habe mir einen neuen Bing Vergaser für meine DUO 4/1 gekauft. Die Einbauanleitung ist leider etwas kurz gehalten und ohne Bilder. Kann mir jemand den Einbau etwas genauer erklären, oder gibt es gar eine Internetseite, auf der man das ganze mit Bildern findet?
    Wenn ich als absoluter Anfänger besser die Finger davon lassen sollte, könnt ihr mir auch das mitteilen.

    MfG

    Uwe

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Den alten Vergaser abmachen, danach die Bolzen wo er draufgeschraubt war rausdrehen.
    Dazu kannst du die zwei Muttern mit denen er befestigt war nehmen: beide draufschrauben und kontern, dann einen 10er Schlüssel an die Mutter die Richtung Zylinder sitzt und damit den Bolzen rausdrehen.
    Zuerst nur den mitgelieferten Flansch montieren.
    Dazu die beiden Inbusschrauben die beim BING dabei waren durch die Löcher des mitgelieferten Flansches stecken, die Papier-Dichtungen auf die Schrauben schieben. Jetzt das ganze Geraffel an den Zylinder schrauben. Als nächstes machst du den Deckel vom Bing ab und befestigst Gas und Startvergaserbowdenzug, dann alles wieder draufbauen.
    Nun steckts du den Vergaser auf den montierten Flansch am Zylinder, dabei Vorsichtig vorgehen um den O-Ring nicht zu zerstören, vorher etwas einölen hilft.
    Vergaser schön gerade ausrichten und festschrauben.
    Es kann sein das du die Hülle des Startvergaser-Bowdenzuges kürzen mußt, der muß etwas Spiel an der Hülle haben, Isolierung soweit wie gewünscht entfernen dann das gewundene Metall der Hülle etwas aufdröseln soweit du brauchst und mit einem Seitenschneider kürzen.
    Beide Seilzüge müssen etwas Spiel an der Hülle haben gegebenenfalls mit den Stellschrauben justieren.

    mfg gert

  3. #3
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    auf keinen Fall das Zwischenstück entfernen wie in der Anleitung beschrieben dann läuft der Motor nicht mehr richtig.
    Viel Spass mit der DUO.

    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.de

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Wer schreibt denn was von Zwischenstück entfernen?
    War wohl etwas unklar ausgedrückt nur den Vergaser abfummeln und die Stehbolzen wo der Vergaser dran war.

    mfg gert

  5. #5
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    nicht in dem was du geschrieben hast sondern in der Anleitung von Bing steht das so drin.
    mfg
    Oliver aus PB

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ach so dann bin ich ja beruhigt, ich dachte schon ich weiß nicht mehr was ich schreibe.

    mfg gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. bing richtig einbauen
    Von LIL_ÖLZE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 10:41
  2. Vergaser BVF 16 N 1-12 oder Vergaser Bing 17/15/1104???
    Von schwalbenking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 23:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.