+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 70

Thema: Bing Vergaser eintragen


  1. #33
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der Besuch beim TÜV ist doch kein Suchspiel - du zeigst deine Umbauten her, der Graukittel findet's schön oder eben nicht, und heraus kommt ein Papier für die eintragungspflichtigen Umbauten und ein mündliches "mirdochegal" für die nicht eintragungspflichtigen.

    Wenn du etwas eintragungspflichtiges vergessen hast herzuzeigen, dann musst du eben nochmal hin.

  2. #34
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von mo51 Beitrag anzeigen
    aber kann man dann mir vorwerfen dass er ihn nicht entdeckt hat? Und wird der überhaupt extra eingetragen, da ja in der Bing-Zulassung ja nichts über den Luftfilter steht, und ja meinerseits auch keine Veränderungen vorgenommen wurden.
    Das musst Du dem Prüfer anzeigen , gerade wenn Es nicht durch bloße Inaugenscheinnahme nicht zu erkennen ist
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #35
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von mo51 Beitrag anzeigen
    aber kann man dann mir vorwerfen dass er ihn nicht entdeckt hat?
    Ich war zwar lange Zeit Graukittel (bzw. Blaukittel und später Rotkittel, denn Graukittel gabs damals nur noch in Hamburg), aber zum Hellseher bin ich trotzdem nicht geworden. Du musst schon angeben, was Du am Mopedle verändert hast.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  4. #36
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von dr.gerberit Beitrag anzeigen
    "Änderungen setzen ein willentlich auf Veränderung des Fz.-Zustandes gerichtetes Tun voraus, daher ist Verschleiß und dessen Reparatur keine Änderung i. S. d. Vorschrift. Eine Änderung kann nicht nur durch Umgestaltung eines Teils erfolgen, sondern auch durch Austausch von Teilen unter Verwendung nicht genehmigter Teile, durch Hinzufügen oder auch durch Entfernen von Fz.-Teilen",

    dann kann hier m.M.n. kaum von einer willentlichen Veränderung des Fahrzeugzustandes die Rede sein. Anders sähe es natürlich aus, wenn man sich den Monsterlufi ranbaut.
    da möchte ich doch widersprechen, wer etwas verändert, der muss es auch richtig (vollständig und fachmännisch) machen, ich kann nicht nur die Hälfte umbauen und dann sagen der Rest ist doch original. Wer den richtigen Luftfilter weglässt ist imho auf jeden Fall mit einer willentlichen Änderung dabei.

    § 19 III Satz 2 StVZO spricht auch eine deutliche Sprache: "Werden bei Teilen nach Nummer 1 oder 2 ... Einbauanweisungen nicht eingehalten, erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs."

    Bei solchen Einbaufehlern erlischt die BE sogar ohne die Voraussetzungen des § 19 II (Bauart, Gefährdung, Abgas/Geräusch)!

    Zitat Zitat von mo51 Beitrag anzeigen
    und ja meinerseits auch keine Veränderungen vorgenommen wurden.
    Ähmm, wer hat gleich nochmal den Bing eingebaut Du hast es unterlassen, die erforderlichen Änderungen vorzunehmen, das kommt imho einer Veränderung gleich.

    Mal so am Rande: und wenn du richtig umbaust und an ein grünes Männchen mit Ahnung von Simsons gerätst, dann glaubt der noch an einen Sportluffi... Auch wenn es sich letztlich als richig herausstellt, den Ärger hat man dann erstmal und den bezahlt keiner.

  5. #37
    Tankentroster Avatar von mo51
    Registriert seit
    28.09.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von wüstenvogel Beitrag anzeigen
    Ähmm, wer hat gleich nochmal den Bing eingebaut Du hast es unterlassen, die erforderlichen Änderungen vorzunehmen, das kommt imho einer Veränderung gleich.
    Es geht doch um den Luftfilter, dass ich den Bing eintragen muss ist mir bewusst Und nirgends steht geschrieben, dass zu dem Bing ein passender Luftfilter eingebaut werden muss. Meine S51 ist unter den geeigneten Fahrzeugen aufgeführt, warum sollte ich ihn dann nicht einbauen dürfen? Dass es den (ja nichtmal mehr erhältlichen) Luftfilter überhaupt gibt, habe ich ja nur durch den lieben Peter erfahren :)

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    Ich war zwar lange Zeit Graukittel (bzw. Blaukittel und später Rotkittel, denn Graukittel gabs damals nur noch in Hamburg), aber zum Hellseher bin ich trotzdem nicht geworden. Du musst schon angeben, was Du am Mopedle verändert hast.
    Die sache ist doch, dass ich den Luftfilter gerade nicht verändert habe. Ich kann den Kollegen beim Tüv zwar darauf aufmerksam machen, dass ich keinen neuen Luftfilter eingebaut habe, da dieser nicht mehr extistiert, aber ich sehe nicht, warum das meine Pflicht sein sollte. Wenn er den Vergaser genehmigen muss, und es dazu erforderlich sein sollte, den Luftfilter zu wechseln, sollte er dies doch selbstständig nachprüfen!?
    Für mich ist der rechtliche aspekt in Sache Luftfilter eigentlich recht eindeutig, vor allem, weil ja sonst quasi niemand, der kein Nachwendemodell besitzt, legal mit einem Bing fahren dürfte (aber ich will hier auch nicht mit einem Fuß im naturalistischem Fehlschluss stehen )
    Aber nochmal die Frage: gibt es keine Möglichkeit an den passenden Luftfilter zu kommen, aus rein technischem Interesse?
    Geändert von mo51 (24.10.2011 um 01:31 Uhr) Grund: 2. Versuch, ist schon spät :)

  6. #38
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von mo51 Beitrag anzeigen
    Für mich ist der rechtliche aspekt in Sache Luftfilter eigentlich recht eindeutig, vor allem, weil ja sonst quasi niemand, der kein Nachwendemodell besitzt, legal mit einem Bing fahren dürfte (aber ich will hier auch nicht mit einem Fuß im naturalistischem Fehlschluss stehen )
    Es ist ganz einfach: Der Luftfilter ist in dem Bing Gutachten nicht erwähnt, ein anderer als der Serienluftfilter wurde anscheinend auch nicht für erforderlich gehalten und deswegen darfst Du den Bing auch ohne Änderung am Luftfiltersystem nach der Eintragung legal fahren.

    Wenn Du zusätzlich das Nachwende - Luftfiltersystem verwendest, musst Du es dem Prüfer halt sagen, auch hier halte ich eine Eintragung für relativ unproblematisch. (Die Teile finden sich ja in den neueren ABE´sen)

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  7. #39
    Tankentroster Avatar von mo51
    Registriert seit
    28.09.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    Es ist ganz einfach: Der Luftfilter ist in dem Bing Gutachten nicht erwähnt, ein anderer als der Serienluftfilter wurde anscheinend auch nicht für erforderlich gehalten und deswegen darfst Du den Bing auch ohne Änderung am Luftfiltersystem nach der Eintragung legal fahren.
    Genau der Meinung bin ich auch, daher wundere ich mich über den Zweifel der erhoben wurde. Aber vielleicht hab ich mich auch falsch ausgedrückt
    Aber genau weil ich den Nachwende-Luftfilter ja mit eintragen muss, würde ich den gerne auch gleich mit einbauen, sofern er denn irgendwie zu bekommen ist...

  8. #40
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Ich habe derzeit einen 16N3-5 verbaut.
    Nun ist dieser zwar reparabel, aber ich frage mich, ob ich einen Bing 17/15/1101 einbauen kann und dieser Verbrauchs und Leerlaufstabilsmäßig zu empfehlen ist?

    Was meint "hallo-stege" mit Nachwende Luftfilter?
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  9. #41
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Bing-Vergaser sind in allen Schwalben nicht legal und nicht eintragbar.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  10. #42
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Bing-Vergaser sind in allen Schwalben nicht legal und nicht eintragbar.
    @Dalmator, das würde ich so pauschal nicht sagen. Für Bing Vergaser an Schwalben gibt es keine Werksfreigabe und auch kein vor Baujahr 1989 allerdings auch nicht notwendiges Abgasgutachten nach ECE R 40 oder 47.

    Konsequenz: Der Bing Vergaser muss eingetragen werden (wie immer), allerdings ist dazu eine Abnahme nach § 19/2 / 21 StVZO notwendig, die nur von einer technischen Prüfstelle durchgefühhrt werden kann.

    Die Abnahme an einer KR 51/2 dürfte kein wesentliches Problem sein, da der Vergaser ja an dem gleichen Motortyp geprüft wurde, allerdings nur in Verbindung mit dem Fahrzeugtyp S 51.

    Die Abnahme an einer KR 51/1 erfordert etwas Ermessensspielraum, hier hätte ich zu meinen TÜV Zeiten vor allem eine Messung der Höchstgeschwindigkeit gemacht. Abgasverhalten ist ja bei den Baujahren noch nicht relevant, und falls die Höchstgeschwindigkeit nicht steigt, kann man davon ausgehen, daß sich die Motorleistung auch nur im Toleranzbereich ändert. Ganz streng nach den Regeln bräuchte man natürlich eine Leistungsmessung und eine Geräuschmessung.

    Gruss von Frank


    PS: Falls einer bei dem Eintrag des Bing an einer Schwalbe Probleme haben sollte, helfe ich gerne weiter
    "Früher war mehr Lambretta..."

  11. #43
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Unser Tüv trägt den Bing bei der Kr51/1 und der Kr51/2 ein , am besten zusätzlich das Datenblatt der Bvf Vergaser 16n1-5 und 16n1-12 mitnehmen .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #44
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Ach habe vergessen, will den Bing am S70C fahren
    Wollte aber erstmal eure Meinung einholen
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  13. #45
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der geht gut an der s70
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #46
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Hier sind Bilder von dem Luftfilter für Bing-Vergaser: Der eigentliche Filter ist eine 2,5 mm dicke Scheibe (Bild rechts) aus einem harten groben Kunststoff-Filz. Die Filterleistung ist mehr als bescheiden.....
    Angehängte Grafiken
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  15. #47
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Restaurator Beitrag anzeigen
    Hier sind Bilder von dem Luftfilter für Bing-Vergaser: Der eigentliche Filter ist eine 2,5 mm dicke Scheibe (Bild rechts) aus einem harten groben Kunststoff-Filz. Die Filterleistung ist mehr als bescheiden.....
    Naja... Vorteil beim SR50 ist auch, der sitzt sehr Dreckgeschützt.

    Aber interessant, bei unserem Vorwende SR50 mit BVF ist der auch montiert, der ist Baujahr 1990.

    MfG

    Tobias

  16. #48
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Wo sitzt der?
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bing Vergaser eintragen /in Neuen Papieren vermerken lassen
    Von peterpuller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 13:17
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 19:55
  3. Vergaser BVF 16 N 1-12 oder Vergaser Bing 17/15/1104???
    Von schwalbenking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 23:12
  4. Vergaser eintragen
    Von Bosse im Forum Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 19:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.