Thema geschlossen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 96 von 105

Thema: BING-Vergaser für die Schwalbe ??


  1. #81
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich habe zuhause auch nur ne Kiste voll Gaserteile und in der Reparatur nen paar Simson gehabt ( Sr50 S51 Schwalbe )

    Meinste ich wäre so dämlich es nicht mit Düsentauschen zu probieren wenn nen Vergaseroberteil fehlt ???

    Habe ich alles gemacht. 60 sind die Kisten auch gefahren. Aber zu Zweit am Berg... Da war der Untersched.

    Aber wenn du es nicht glaubst. Ich werde im Sommer bei Langeweile dir nen Gaser schicken. Da darfste danna uch die Düsen reinschrauben ich baue ihn an und meß dann mal per GPS am Kopf wie toll die Kiste Berg hoch fährt.

    Dann das selbe mit original Gaser.

    Habe ich zwar alles schon gemacht solche Basteleien aber egal.
    Erfahrung zählt nicht... Nur Tatsachen...

  2. #82
    Zündkerzenwechsler Avatar von MOTO-SELMER
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    HJ, auch Du kannst bestimmt lesen. Habe ich doch schon erklärt, warum der alte zugeklebt ist hinten und der neue nicht... Du kannst den Kleber auch rauspulen und er läuft, wie vorher, mache ich für Tuning immer so. Und jetzt mal unter uns: Was ist das denn für eine Fehlersuche, wenn man anfängt alles wild hin- und herzutauschen? Merkwürdig... Der Bing Vergaser ist der offizielle Simson Nach-Wende Vergaser, weil Berliner Vergaser Fabrik wohl abgewickelt. Die KR51/2 wurde nur bis´86 gebaut, deshalb die Eintragung nur für S51/1, S53, SR, MS 50 die wurden auch nach der Wende gebaut. Wie gesagt, alles hat einen Grund, keine Hexerei. Bevor man falsche Behauptungen aufstellt, erstmal schlau machen. Überzeug mich doch einer mal mit FAKTEN vom Gegenteil. Es kann laufen.... Manchmal sogar besser. Mann oh Mann, ich dachte das hätten wir hinter uns gelassen. MS

  3. #83
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Ja es ist schon seltsam wie manche hier was austesten,und wieder andere müssen (mal kurz über schlagen) so an die 30 Mopeds auf dem Hof stehen gehabt haben ,alle mit verschiedenen Kilometerständen oder auch mal frisch regeneriert.Wobeis bei ner frischen Motorüberholung noch mal anders ist......

    Gruß Schangri

  4. #84
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX XXXXXXX
    HJ, auch Du kannst bestimmt lesen. Habe ich doch schon erklärt, warum der alte zugeklebt ist hinten und der neue nicht... Du kannst den Kleber auch rauspulen und er läuft, wie vorher, mache ich für Tuning immer so. Und jetzt mal unter uns: Was ist das denn für eine Fehlersuche, wenn man anfängt alles wild hin- und herzutauschen? Merkwürdig... Der Bing Vergaser ist der offizielle Simson Nach-Wende Vergaser, weil Berliner Vergaser Fabrik wohl abgewickelt. Die KR51/2 wurde nur bis´86 gebaut, deshalb die Eintragung nur für S51/1, S53, SR, MS 50 die wurden auch nach der Wende gebaut. Wie gesagt, alles hat einen Grund, keine Hexerei. Bevor man falsche Behauptungen aufstellt, erstmal schlau machen. Überzeug mich doch einer mal mit FAKTEN vom Gegenteil. Es kann laufen.... Manchmal sogar besser. Mann oh Mann, ich dachte das hätten wir hinter uns gelassen. MS
    Mann die Leute bei Simson müssen ja echt blöde gewesen sein ,
    warum bauen die sooooviele verschiedene Vergaser , und kleben die noch zu :wink:
    mfg
    Hey Schadow , nu lern das ma, die Jungs bringen es Dir schon bei
    frag ruhig , Du sollst was lernen
    Ich sach Dich das , alle Mopedmotoren sind gleich .
    :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #85
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Geil!
    Dann brauche ich mir wegen der Ersatzteilversorgung von der Puch ja gar keine Gedanken zu machen!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  6. #86
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    schade um den thread, hätte nen technisch interessantes thema werden können,..... nur son sinnfreies posten und gegenseitiges anpi**sen liest sich nicht so gut

  7. #87
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja was soll man machen.

    Schrangi und Motoselmer haben als technischen Grund "funktioniert doch bei mir "

    Deshalb sagen sie funktioiert immer und wir machen auch Fernhilfe und Ferndiagnose falls nen anderer Gaser drinsitzt und helfen den Usern.

    Ich sage kann funktionieren und mache keine Ferndiagnose bzw gebe keine Ratschläge zu den anderen Gasern bzw wie man Sie umbaut da ich keine Funktion garantiere.

    Technische Gründe haben sie auch keine. Die Tolle Formel Maxdrehzahl / Hubraum k Wert ... wunderbar... Wenns so einfach wäre ...

    Deshalb das einzige was bleibt. Einer muß neue Erfahrungen sammeln.

    Wie gesagt ich nehm mir die Zeit im Sommer mal schick ihm nen Gaser und baue den bei mir ein und wunder mich dann wenn ich den Berg nicht mehr do schnell hochkomme. Habe ich zwar schon gemacht aber Erfahrung zählt halt nicht.

    Ist Mathe .. Vergaserbau ist ne easy Sache.. Eine Formel...

    Und da bleiben wir beim Thema hängen.

  8. #88
    Zündkerzenwechsler Avatar von MOTO-SELMER
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    Für den Shadowrun: Ich fordere dich (noch mal) auf mir nicht immer irgendwas in den Mund zu legen. Die , die mich kennen wissen, daß ich Nie irgendwelche Ferndiagnosen mache. Garantie gebe ich NUR für die von MIR umgebauten, eingestellten Sachen und das mit guten Gewissen. Immer wenn Du nicht weiter weisst, dann unterstellst du mir irgendwas, das ist unsachlich. Kannst
    den Vergaser auch gerne jetzt schicken.

    Auf den Text von Dir, Deutz40 kann ich nicht eingehen, weil unverständlich.
    Wenn Du das nicht glaubst, was ich geschrieben habe, dann überzeug mich doch vom Gegenteil. Warum ist denn der Vergasereinlauf hinten zugeklebt?
    Was ist denn da überhaupt für ein Kanal zugeklebt worden? Welche Aufgabe hat der? Hau raus...bin gespannt. Wie gesagt, Sachlichkeit. Mach doch mal irgendwas sinnvolles. Ruf in Suhl an bei Dr. Schmuck, zeig dem meinen Text, wenn Du dir anders nicht zu helfen weisst, aber bleib doch EINMAL bei der Sache.

    Ich denke, jeder, der hier Aufmerksam mitgelesen hat, hat verstanden worum es mir ging. Es geht mir nicht im geringsten darum irgendwelche Vergaser in Frage zu stellen, oder andere besonders hervor zu heben. 2 Leute haben das anscheinend noch nicht verstanden...
    Es ging mir halt darum deutlich zu machen, daß wenn man irgendwelche Behauptungen aufstellt, daß man diese auch belegen muß. In diesem Forum
    fallen mir halt immer wieder ein paar Leute auf, die irgendwas in den Raum stellen, ob falsch oder richtig. Es wurde da geschrieben ohne Ende, selbst wenns einfach nicht wahr ist. Wie gesagt helfen ist das Eine, sich selbst darstellen das Andere. Im Endeffekt hätten wir auch über Zweitaktöl diskutieren können. Der Bingvergaser schien mir angebracht, weil ihm einfach so übel zugesetzt wurde hier. Da ich nicht glaube, daß von den o.g. Usern noch etwas diskussionswürdiges zu Stande gebracht wird, können wir das jetzt auch (endlich) beenden. Nochmal sorry, daß ich teilweise etwas bissig zu Werke gegangen bin, es ging mir um die Sache. Auch möchte ich nicht, daß ein falscher Eindruck entsteht: Ich weiß vieles, aber längst nicht alles und lerne gern dazu. Das wars, Gruß, Markus Selmer

  9. #89
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von MOTO-SELMER
    Für den Shadowrun: Ich fordere dich (noch mal) auf mir nicht immer irgendwas in den Mund zu legen. Die , die mich kennen wissen, daß ich Nie irgendwelche Ferndiagnosen mache. Garantie gebe ich NUR für die von MIR umgebauten, eingestellten Sachen und das mit guten Gewissen.
    Ok dann in ganz gleichen Schritten.

    Für dich ist es technisch möglich Vergaser an die MAschinen anzupassen ( stell dir vor für mich auch )

    Du störst dich daran dass ich hier im Forum ( bei Hilfe sage ) es kann funktionieren muß aber nicht.

    Du sagst du garantierst nicht für die Funktion wenn User xy dabei ist seinen Vergaser anzupassen.

    Wenn du nicht für die Funktiont garantierst kann der von ihm angepaßte laufen oder nicht !!! Sonst könntest du es ja auch garantieren oder ???

    ^^ Das ist der feine Unterschied in einem Forum zu behaupten

    "es funktioniert " ( wobei du dabei meinst bei dir wenn du es machst ... so heißt es nämlcih auch es funktionert wenn User xy< per Ferndiagnose es macht)

    und "es kann funktionieren"

    Denn im Forum wird immer Ferndiagnose betrieben. Oder meinste meiN achbar schreibt mich im Forum an was mit seiner Maschine los ist und danach gehe ich rüber

  10. #90
    Zündkerzenwechsler Avatar von MOTO-SELMER
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    Du fragst schon wieder etwas, was du eigentlich garnicht wissen willst. Jeder halbwegs gescheite Schrauber würde auf so eine Frage keine Antwort geben.
    Nu hör doch endlich auf... Du reitest immer Tiefer ins dunkle Tal der Lächerlichkeit. Es ist alles gesagt meinerseits.
    MS

  11. #91
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Moin Motorselmer :
    Hast Du schon gemerkt , das hier im Forum die meisten Fragesteller keine
    Schrauber sind , und auch meistens nicht werden , für Schadow , Andi
    Airhad mich :wink: und jede Menge Andere ist es kein Problem Vergaser anzupassen ,
    aber für Den der keine Ahnung hat schon , Keinem nutzen hier solche Aussagen die Du hier bringst , da Sie nicht helfen , sonder nur schaden .
    Hilfe bringt es nur , wenn der Hilfesuchende sich den Korreckten und auch
    eingestellten Vergaser aufschraubt , und dann weitersuchen kann , sollte
    es nicht das Problem gewesen sein .
    Denke mal darüber nach .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #92
    Zündkerzenwechsler Avatar von alter_Vogler
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    Landkreis Oberhavel
    Beiträge
    46

    Standard BING-Vergaser für die Schwalbe ? Nein !

    Hallo -Moto-Selmer- bist du "Klinkenputzer" für Bing, hört sich ja fast so an.
    Ein sehr ausgeprägtes Selbstbewusstsein und eine gewisse beharlichkeit hast du ja anscheinend dafür.
    Ich bastele auch schon ein paar Tage an Mopped's herum, aber auf Bing war ich bis dato nicht angewiesen.
    Bei unserer Schwalbe ging das sogar ohne Berliner-Rep-Kit ab, da reichten ein paar Originale Berliner-keinteile für ein paar Euro.

    Gruß,

    Paul

  13. #93
    Zündkerzenwechsler Avatar von alter_Vogler
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    Landkreis Oberhavel
    Beiträge
    46

    Standard Warum so ein Aufwand einen Bing in den Berliner zu verpf....

    Zitat Zitat von Lebowski
    Moin,

    na was ne Diskussion,.... ;-)

    Warum so ein Aufwand einen Bing in den Berliner zu verpflanzen?

    MfG
    Lebowski
    Das frage ich mich jetzt auch grade, weil mein "altes Ding" (Stadtroller Berlin)
    ist 50 Jahre und läuft bestens auch hier wieder ohne Bing.

    Gruß,

    Paul

  14. #94
    Zündkerzenwechsler Avatar von MOTO-SELMER
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    LESEN, VERSTEHEN,ANTWORTEN.
    Ja ich bin mit 3,00€ an jedem Nürnberger Vergaser beteiligt, der in Deutschland verkauft wird. Wenn Du lesen würdest, dann hättest auch Du verstanden, daß es mir fucking egal ist mit welchem Vergaser Du fährst... Ich fahre übrigens z.Zt. BVF. Läuft prima das Teil. Schön, daß Dein Moped so gut fährt. Gruß, MS

  15. #95
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    @ alter Vogel... Es geht hier nicht um Bing oder nicht.

    Es geht auch nicht um "Ist ein Vergaser anpaßbar oder nicht"

    Es geht darum. Hilft es dem normalen User zu sagen

    "Jeden Vergaser kann man in jedem Moped fahren... Nur Hauptdüse muß angepaßt werden "

    Und da sage ich NEIN.

    Wieso ?? Weil keiner hier in dem Thread die Funktion garantieren will und kann !!

    Damit kann dem User nicht geholfen werden denn sein Problem könnte weiterbestehen oder nicht !!

  16. #96
    Zündkerzenwechsler Avatar von MOTO-SELMER
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    Nö, darum gings auch nicht. Zumindest nicht mir. Alter Schwede, mittlerweile habe ich den Eindruck Du kannst mich nicht verstehen. Bisher dachte ich immer Du willst nicht. MS (der große Verunsicherer)

Thema geschlossen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bing-Vergaser Schwalbe
    Von kanin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 16:44
  2. BING Vergaser für Schwalbe ??
    Von Rene im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2003, 14:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.