+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 25

Thema: !! Bing vs. BVF!!


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    37

    Standard !! Bing vs. BVF!!

    Hallo,würde mich mal Intressieren was besser ist für eine S51 der originale BVF oder der modernere Bing Vergaser!!??

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Definiere "besser".

    Und lass die dämlichen Ausrufezeichen in deinen Threadtiteln weg.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Original BVF wirds wohl nicht mehr geben.

    BING ist für S51 besser. Neu und weniger Spritverbrauch.


    solong...

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    37

    Standard

    Nachricht an Urgestein,was ist an meinen Ausrufezeichen auszusetzen,hat bis jetzt keinen gestört!!

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Zitat Zitat von Habichtmann Beitrag anzeigen
    Nachricht an Urgestein,was ist an meinen Ausrufezeichen auszusetzen,hat bis jetzt keinen gestört!!
    Sowas gilt als "schreien", was sich in einem Diskussionsforum nicht besonders nützlich erweist.

    Peter

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von falk205 Beitrag anzeigen
    Hi,

    Original BVF wirds wohl nicht mehr geben.

    BING ist für S51 besser. Neu und weniger Spritverbrauch.


    solong...
    Braucht allerdings eine Abnahme, weil nur Teilegutachten vorhanden.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von Habichtmann Beitrag anzeigen
    Nachricht an Urgestein,was ist an meinen Ausrufezeichen auszusetzen,hat bis jetzt keinen gestört!!
    Und Nachricht von mir: Was soll das überhaupt? Ich schließe mich Zschopauer an - hier ist kein Schreiclub. Und was haben solche Satzzeichen vor dem Text zu suchen? Lernt man so etwas in der Schule?
    Zur Sache: Die neuen BVF-Modelle laufen top und an der Sparsamkeit gibt es nichts auszusetzen. Wenn hier jemand meint, ein Bing wäre noch besser, dann soll er doch bitte seine Verbrauchstatsachen auf den Tisch legen. Außerdem ist der Überlauf am Bing hinten und nicht vorn, was durch die Schräglage zu einem Funktionsausfall führen könnte. Wie´s bei den Schwalben und S 50/S51 aussieht, weiß ich nicht, aber es gab hier einmal einen Spezialisten, der sich voller Überzeugung so einen Bing in seinen SR50 eingebaut hat. Dort sitzt der Motor ja noch zusätzlich schräg drin. Wozu ein Benzinhahn da ist, hat er auch nicht eingesehen, und so lief ihm, weil der Schwimmer mal klemmte, der Vergaser über - allerdings nicht zum Überlauf hinaus, nein, sondern der ganze Kurbelgehäuse voll.
    Und wieso man meint, eine Firma, die Simson nicht entwickelt hat, könnte besser mit Simson harmonierende Vergaser bauen als die Entwickler selbst, erschließt sich mir nicht. Und wenn es gut funktionierende Originale gibt, und so ein Bing

    1.) überhaupt angeschafft werden muss, was nicht nötig wäre
    2.) teurer ist und
    3.) noch eingetragen werden muss, was wieder Gebühren kostet, dann soll mir mal jemand erzählen, wie sich diese Aktion jemals rechnen soll.

    Nehmen wir mal an, man spart 0,2 l (was definitiv nicht möglich ist!) auf 100 km, macht das gegenwärtig so 35 ct Ersparnis. Brauchst Du 10 000 km, um 35 € zu sparen. So ein Bing kostet alleine ggw. ab 66 €, dazu kommen ncoh die Eintragungsgebühren, wenn man mal keinen Ärger haben will. Also Sinn der Aktion??
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  8. #8
    Rik
    Rik ist offline
    Flugschüler Avatar von Rik
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    393

    Standard

    Übermäßiger Gebrauch (also mehr als eins) ist halt typisch Kiddiegeschreibsel. Als nächstes käme dann der roflcopter und Dinge wie !!!!!!11111elf oder auch ALLES GROß ZU SCHREIBEN, was auch als Schreien gilt.

    Hast auch nicht mit "Urgestein" geschrieben, sondern mit Prof. Urgestein ist nur sein Userrang. So, wie du ja auch nicht "Zündkerzenwechsler" heißt, sondern Habichtmann

    @Bing vs. BVF
    Und wieso man meint, eine Firma, die Simson nicht entwickelt hat, könnte besser mit Simson harmonierende Vergaser bauen als die Entwickler selbst, erschließt sich mir nicht.
    Besser vielleicht nicht, aber auch nicht schlechter mit einigen Vor- und Nachteilen, so verstehe ich zumindest die FAQ hier. Wenn das doch eher nicht so ist, dann müsste das vielleicht etwas klarer geschrieben werden.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1 Beitrag anzeigen
    Und wieso man meint, eine Firma, die Simson nicht entwickelt hat, könnte besser mit Simson harmonierende Vergaser bauen als die Entwickler selbst, erschließt sich mir nicht.
    Das ist natürlich nur teilweise richtig. Zum einen ist Bing "der" westdeutsche Vergaserspezi, zum anderen hat Simson mit Bing zusammen ab ~ Mitte 1990 entwickelt, die Bing Vergaser sind seit dem also auf die S 51- und S 53 Motoren mit sowohl 50, 60 und 75 km/h abgestimmt. Das die Abstimmung geklappt hat, beweisen sehr positive ECE Abgasprüfungen ...

    Der Bing Vergaser vom Typ 17 ist seit 1979 so ziemlich das beste, was auf dem deutschen Mokick-Markt an Vergasern existiert.

    Die BVF Vergaser mögen ja wenn alles gut beieinander ist, einigermassen laufen, sobald aber irgendein Kanal verstopft ist, lässt er sich dank verplomter Kanälchen nicht mehr mit Hausmitteln (Bremsenreiniger, Druckluft, Ultraschall, auch in dieser Reihenfolge) reinigen und ist für die Tonne.

    Und die Nachbau-BVF bzw. deren Teile (Düsen etc) sind aufgrund ihrer teilweise irrwitzigen Fertigungstoleranzen sowieso mit Vorsicht zu genießen.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    25

    Standard

    Der Bing in meiner 51/2L läuft auch richtig gut. Absolut zuverlässiges Standgas- kein Verschlucken- kein Schwimmereinstellen mehr usw. Also komfortabler geht kaum. Der funkioniert einfach prima. Und mal ganz im Ernst wer wirklich anfängt bei einem so emotionalen Hobby wie Motorrad /Moped nach Sinn und rechenbarkeit zu entscheiden hat eh was falsch verstanden.
    Ich möchte halt den bestmöglichen Motorlauf meiner Schwalbe- und das kann der Bing meines Wissen und Erfahrung nach viel besser als der BVF. Daher lohnen sich auch 60€ für den Vergaser auf jeden Fall.

    Wer weiß was Vergaser im Motorradbereich kosten, würde über die 60€ eh nur müde lächeln

    Stefan

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    bleibt nur die fehlende Legalität, siehe Teilegutachten. Der TÜV-Onkel muss da drauf schauen.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    42

    Standard

    So und nun ein konstruktiver Beitrag ohne sinnloses Nörgeln:

    m531 mit Bing läuft gefühlt besser als der m541 mit BVF 16N3.

    Besser beim Start, sehr sparsam, bestes Übergangsverhalten, kein Nachstellen etc, Filter im Vergaser integriert.

    (Vlt is er ja auch erst 16, schreibt deswegen kiddi-style. Noch dümmer ist es 10 Beiträge wegen des Ausrufezeichen zu verfassen!!!!!)

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Matthias1 Beitrag anzeigen
    Wenn hier jemand meint, ein Bing wäre noch besser, dann soll er doch bitte seine Verbrauchstatsachen auf den Tisch legen.

    http://www.spritmonitor.de/de/uebers...ml?powerunit=2

    Reicht das?



    solong...

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    BVF sieht schöner aus ...
    Der Bing soll wohl aus dem Standgas heraus nicht dieses Leistungsloch haben. Zugegeben, man merkt das schon, dass er das Gas etwas verzögert annimmt, aber das ist minimal und dem Albi sowas von egal und reimt sich.

  15. #15
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Ich habe den Bing seit Jahren drauf! Springt immer sofort an.(Egal was für eine Jahreszeit wir haben)Wurde seit 4 Jahren noch nie gereinigt!!! Nie neu eingestellt!! Lief immer problemlos!! Die ABE liegt hier in der Schublade( jetzt bitte keine Diskussionen hierüber)! Es kann gut sein,daß er 1-2 km/h langsamer als der alte Orginale ist.(Da hatte mein Vorbesitzer den Umluftkanal so versaut,daß die Schraube beim besten willen nicht heraus zu bekommen ist und der Vergaser nicht mehr einstellbar ist.Sonst hätte ich mir keinen Bing gekauft.)
    Gruß aus dem meist kalt-feuchten Rheinland.
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo,danke an alle ,werde mir den Bvf -Vergaser einbauen,den kriege ich nähmlich zum Geburtstag geschenkt!!
    Und Sorry nochmal für die Ausrufezeichen,wird nicht mehr vorkommen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bing BING 17/15/1104 startvergaser an der kr51/1
    Von Enrico85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 10:02
  2. BING am SR4-3
    Von Sperberich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 07:30
  3. Bing /03 bzw. /04
    Von _Fabian_ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 21:21
  4. bing in 51/1
    Von koppy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2004, 15:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.