+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Bitte um Hilfe für den Frischling ^^


  1. #1

    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    4

    Standard Bitte um Hilfe für den Frischling ^^

    Guten Tag
    Nach einigen hilfreichen Tipps die ich mir auf eurer Homepage besorgt habe, hab ich es endlich geschafft bei euch zu registrieren.
    Ich Besitz erst seit ner weile den Führerschein weil ich vor her leider keine Zeit gefunden habe. Nun hab ich weil mein Auto noch nicht fertig ist meine gute S51 B 1982 Bj von meinem Vater angemeldet die vor 4 Jahren restauriert wurde neu Lackierung überholter Motor (in ‘nem Fachgeschäft)neuer Zylinder neuer Kolben etc. .
    Der Tag der Anmeldung ist nun 2 Wochen her und seit dem Kämpf ich mit Problemen jeden Tag ein anderes.
    Zuerst nahm sie beim ¾ Umdrehung des Gasgriffes schon Vollgas die viertel Umdrehung bis zum normaler weiße Vollgas extremer Leistungs und umdrehungs abfall wollte ausgehen , Problem wurde gelöst Schock hat gehangen .Dann nahm sie auch noch nicht richtig Vollgas bei Anschlag erst nach dem ich die Schraube am Vergaser für die Luft Benzin Regelung bis anschlag rein geschraubt hatte und ne Viertel um Drehung zurück gedreht hatte gings dann auch mit dem Vollgas
    Trotzdem extremer Leistungsabfall im ersten Gang meistens am Berg aber manchmal auch auf der Straße an der Ampel fahren nur möglich mit schleifender Kupplung und Vollgas damit ich überhaupt vom Fleck gahm(sie muckert als würde sie ausgehen wollen gahm nicht auf Touren klang als würde man im 2 oder 3 Gang anfahren wollen ) Problem nur teilweiße gelöst nach Einstellung an der Kupplung weil sie bissel lasch war gings dann besser aber manchmal passiert das wider .Und irgendwie hab ich das Problem wenn ich Vollgas fahr schafft sie ihr 60km\h aber irgendwie hab ich trotzdem das Gefühl das da eigentlich noch mehr geht nicht viel aber trotzdem fehl irgendwie was an Leistung auch in den einzelnen Gängen …hab bis jetzt schon einige Dichtung vorsichthalber ausgetauscht Vergaser-Zylinder an sich die Vergaserdichtung ,Krümmer Ring ,Vergaser ist 16N1 11 Teilnadelstand 2 kerbe von oben allen anderen Einstellung muckert sie rum . hab auch immer Sprit im gummistutzen zwischen Vergaser und Luftfilter ach ja und 2 Löcher am Vergaser da wo der Gummi stutzen drüber gemacht wird sind zugeklebt wunder mich die ganze Zeit warum das so ist und die anderen beiden sind offen die beiden zugeklebten haben unten einen kleine Ausgang vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen. Momentan ist das akute Problem meine blinker sind ausgefallen hab schon nenn neuen Blinkgeber eingebaut aber es tut sich nix hab auch wenn ich das Standlicht anmache irgendwie das Gefühl das es auch schon mal heller war gestern alle Kabel geprüft irgendwie komm Strom an aber es geht trotzdem nicht (Batterie ist neu 2 wochen alt)bitte echt um Rat.

  2. #2
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    also das du bei ner ampel denkst, das die im 2. oder 3. gang ist und nu nicht so wirklich weckkommst, könnte am zusitzendem auspuff liegen, hatte damals das selbe problem

    und zu dem da würde leistung fehlen, das ist so weit ich das bei meiner und die von nen kolegen mitbekommen habe norma, bei mir ist das selbe bei 65kmh kommt die zwar nichtnweiter aber es hört sich so an als ob die erst 5000 u/m hat

    und schon wieder vergessen^^
    wilkommen im nest^^

    gruß mjr sky

  3. #3

    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    der auspuff beziehungts weiße die esse hab ich gleich zum anfang komplet ausgebrant und gereinigt ...und das leistung fehl in den gäng(nich viel ) hat mir auch mein kumpel schon bestätigt den ich fahren lassen hab er selber fährt nen simson roller ich habe auch im zylinder ein knister bei hohen drehzahlen weniger ein rassel als würde der zündfunke irgentwie nich hinhaun aber anspring tut sie perfekt wen sie kalt ist gut dan 2 bis dreimal richtig kicken und dann gehts auch aber wenn sie warm ist im sitzen ohne probleme .....

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hallo Hell,

    das ist ja die Hölle, Deine Texte zu lesen. Mach bitte, bitte doch einfach mal kürzere Sätze und ab und an einen Absatz.
    Und reparier auch mal die GROSS-Machtaste, die scheint recht selten zu funktionieren.

    Zu Deinem Problem:

    - Startvergaser auf Dichtigkeit prüfen. Es liest sich so, als könnte der Motor zu fett laufen.
    - ansonsten mach einfach mal eine gründliche Wartung.
    - Kauf Dir ein Buch von Erhard Werner passend zu Deiner Simme.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    Erst mal Sorry wegen der Schreibweise mußte gestern schnell gehn! Wartung und Dichtigkeit sämtlich teile am Vergaser sind Eigentlich geprüft wurden ! Weiß jemand was Wegen den 2 zugeklebten Löschern die ich oben beschrieben habe ?? Blinker Funktionieren wider mußte leider sämtlich Blinkerkabel neu ziehn und den Blinkschalter wechseln bis das Problem behoben war Leider ist immer noch das Problem mit der Leistung .... Gruß Hell

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Moin,
    mach doch einfach mal ein Bild wo die zugeklebten Löcher mit drauf sind, ich hab nämlich gerade einen BVF 16N1-11er hier liegen und finde nur ein zugeklebtes Loch an der beschriebenen Stelle.
    MfG
    Küstenschwalbe

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Löscher



    Löcher


  8. #8
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    die zugeklebten löcher lass mal so. dat ist richtig.
    stichwort "bremsluft" in die suche eingeben und du findest bessere erklärungen als ich sie dir geben könnte

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    @:y5bc
    jetzt würde mich aber mal interessieren warum bei ihm zwei Löcher zugeklebt sind und bei dem 16N1-11er den ich hier liegen hab nur eines zugeklebt ist?
    Ich hab bis jetzt noch keinen mit zwei verschlossenen Bohrungen gesehen, würde mich aber auch eines besseren belehren lassen.
    MfG
    Küstenschwalbe

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die drei Nebenkanäle vorne am Flansch sind Korrekturluft zum Düsenstock, Leerlaufluft und Startvergaser-Zuluft.

    Nur die Korrekturluftöffnung darf zu sein, wenn stattdessen seitlich am Flansch aufgefräst ist.

  11. #11
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Titel: Bitte um Hilfe für den Frischling ^^


    Zitat Zitat von Küstenschwalbe
    @:y5bc
    jetzt würde mich aber mal interessieren warum bei ihm zwei Löcher zugeklebt
    wenn ich eins und eins zusammen zähle, meine eigenen erfahrungen dazu nehme, gelange ich zu folgender ansicht:

    das zugeklebte loch hat von den maßen her die ungefähr gleiche größe wie die beiden danebenliegenden löcher. hier bin ich damals der meinung gewesen, es könnten auch zwei sein. da er sich selber als frischling bezeichnet, nahm ich an, das auch er den gleichen denkfehler gemacht hat.

    ob nun ein oder wirklich zwei löcher zugeklebt sind, laß ich mal dahin gestellt, weil ich nicht glaube, das gerade da einer dran rumgespielt hat, die werden eher aufgepuhlt als zusätzlich zugeklebt.
    dies läßt sich aber erst sicher klären, wenn ein foto da ist, also locker bleiben

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    @: Hell
    mach doch mal ein Bild vom Vergaser wo man die Löcher sehen kann.
    Vielleicht kann man ja erkenne das da was nicht ganz original ist.
    @: y5bc
    das wäre auch möglich, wäre ich nicht drauf gekommen.
    MfG
    Angehängte Grafiken

  13. #13

    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    Ja genau so schauts aus bei mir siehts halt so aus als wären es 2, aber da hab ich mich wohl getäuscht ...was heißt Frischling ich kenn mich schon bissel aus so solls nich sein aber es gibt noch viele dinge die ich lernen muß und gegen euch bin ich ein blutiger Anfänger darum brauch ich halt eure hilfe ^^Um noch mal auf meine "Funktionierente Blinkeranlage "zurück zu kommen,die sind wider aus gefallen Es hat auf jeden fall was mit der Batterie zu tun. Die Frage ist nun ist die Batterie an sich Defekt oder die Ladeeinheit nur leider hab ich null ahnung wie ich dies Prüfen kann ,die Batterie ist 2 wochen alt was sagt ihr ?

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von Star-Bhv
    Registriert seit
    11.04.2009
    Ort
    Land Bremen
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Löscher



    Löcher



  15. #15
    Tankentroster Avatar von Jens
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Hell
    ^^Um noch mal auf meine "Funktionierente Blinkeranlage "zurück zu kommen,die sind wider aus gefallen Es hat auf jeden fall was mit der Batterie zu tun. Die Frage ist nun ist die Batterie an sich Defekt oder die Ladeeinheit nur leider hab ich null ahnung wie ich dies Prüfen kann ,die Batterie ist 2 wochen alt was sagt ihr ?
    ...ist wirklich sehr schwierig (und auch sehr anstrengend, Deine Texte zu lesen...aber nun zum Thema:

    Bei meiner /2 E ist auch die Ladeanlage hinüber, heisst ich muss meine Batterie auch "manuell" laden. Habe ich die Batterie gerade nach dem Aufladen eingebaut, funktionieren Blinker, etc wunderbar. Nach ca 2. Wochen, so wie heute, tut sich nichts mehr - keine Blinker, keine Hupe und kein Standlicht.

    So wird es sicher auch bei Deinem Möp sein...also Batterie ok, Ladeanlage kaputt. Prüfe doch einfach mal den Ladestrom der bei der Batterie ankommt...dann weisst Du es !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Licht an, Motor aus! Frischling braucht hilfe...
    Von NackenMC im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 10:34
  2. Hilfe! S51 läuft nicht. Bitte schnell Hilfe!
    Von Onkel-Aaron im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 15:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.