+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bitte um Hilfe ! Kolbenmaß


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Alex_oberzell
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    79

    Standard Bitte um Hilfe ! Kolbenmaß

    Ich brauch nen neuen Kolben für meine kr51\1 die hat 38.98 als maß nun gibt es bei akf für \1 nur 38.99 geht der auch ?[/quote]

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Alex_oberzell
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    ähm ich meine 39,99

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Editbutton benutzen.

    Nur den Kolben tauschen is murks. Schleifen , hohnen und nen neuer Kolben.
    Also ab zum Instandsetzter ausmessenlassen . Kolbenmaß danach bestimmten. Den Kolben dem schleifer geben und der schleift das Ding dann auf den Kolben ein.

    So benötigst du auch keine Schleifmaße , welche im Reparaturhandbuch stehen.

  4. #4
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Hi, wenn der originale Kolben 38,98 war passt der 39,99 ohne schleifen auf keinen Fall!
    wo sollen denn die 1,01mm in deinem Zylinder Platz haben?

  5. #5
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    38,98 geht gar nich...........

    39,9x ist Nullmaß 38,9x is kein Maß für nen M53

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn der alte Kolben Ø 39,98 mm war und der entsprechende Zylinder dazu schon ein paar tausend km gelaufen ist, dann kannst du es durchaus versuchen, einen neuen Koben mit Ø 39,99 mm einzubauen. Das eine Hundertstel, das der neue Kolben mehr hat, hat der alte Zylinder höchstwahrscheinlich infolge Verschleißes inzwischen verloren, so daß sich das in etwa ausgleicht. Ganz sicher ist das nicht, aber erfahrungsgemäß wird das so sein. Du mußt den Motor dann entsprechend den Einfahrregeln wieder etwa 500 km neu einfahren und dabei vorsichtig sein, damit es keinen Kolbenklemmer gibt. Gerade wegen dem um ein Hundertstel größeren Kolben. Also während dieser Zeit stets zwei Finger am Kupplungshebel behalten. Es wird aber ganz sicher einige Zeit dauern, bis der Motor wieder ein befriedigende Leistung erreicht.
    Du solltest auch unbedingt eine dickere Zylinderfußdichtung verwenden als die alte war und

    frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Alex_oberzell
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    jo vielen dank für die antwort hab mir den kolben jetzt bestellt und das einfahr ist kein problem .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kolbenmaß 38.00
    Von simsonfahrer3001 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 15:11
  2. Hilfe! S51 läuft nicht. Bitte schnell Hilfe!
    Von Onkel-Aaron im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 15:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.