+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bitterer Nestraub


  1. #1

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    3

    Standard Bitterer Nestraub

    Hallo Community,

    ich wende mich an Euch in einer für mich sehr traurigen Angelgenheit. Vorgestern nacht wurde mir vor unserem Haus in der Hasenheide aus der Einfahrt meine Schwalbe gestohlen. Sie ist ein Familienerbstück und war in einem absoluten Topzustand. Ich möchte sie unbedingt wieder finden und würde mich freuen, wenn Ihr mir in irgendeiner Form helfen könnt. Die Polizei ist auch eingeschaltet, aber da setze ich weniger Hoffnung rein. Hätte sie gerne noch ange gefahren und an meine Tochter weitervererbt. Das Schwälbchen ist eine KR 51/2N von 82 in orginalblau mit nur zwei kleinen Macken am Beinschild. Links ist dieses in Schienbeinhöhe kreisrund leicht eingedellt und auf der anderen rechten Seite ist es in Kniehöhe verschrammt. Die Fahrgestellnr. ist die 1171460 und die Motornr. ist die 4427080. Würde mich sehr freuen, von Dir/Euch zu hören. Liebe Grüße Simon

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Hallo Simon.

    Tut mir leid das zu hören.

    Ich habe deine Schwalbe mit in die Liste der gestohlenen Simsons aufgenommen.


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Dank Dir Matze!!

    Da kommt mir ja das Heulen, wenn ich die Liste sehe!! Hat sie schon mal dabei geholfen, seine Simse wiederzufinden? Das sind echt viele...

    Lieb Grüße

    Simon

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Marabu
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Westberlin
    Beiträge
    251

    Standard

    Mein Beileid Simon,

    man muß echt immer besser auf seine Schätzchen aufpassen.

    Es wäre interessant zu wissen wie und mit was Du die Schwalbe gesichert hast..., wurde das Schloß geknackt, oder die Schwalbe einfach weggetragen...Foto wäre auch nicht schlecht wenn vorhanden.

    Ich halte die Augen offen und toi, toi toi.

    Grüße aus Berlin
    KR 51/2E

  5. #5

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Hey Marabu,

    Danke! Sie war am Hinterrad mit einem Abus Citychain gesichert, aber ohne Lenkradschloß. Das Schloss war nirgends zu finden, daher denke ich, dass sie weggetragen wurde. So sieht sie aus "wunderschön"...

    DSC01945.jpg Vielleicht kommt sie ja irgendwann mit einem Vogelliebhaber darauf auf uns zu geflogen!? Danke fürs Ausschau halten...

    Gruß Simon
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Snap
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    309

    Standard

    Das heißt sie war nicht irgendwo angekettet?
    Lenkschloss hab ich auch nie drin. Wenn einer die kriminelle Energie aufbringt das Schloss zu knacken, bringt er das auch auf. Und falls man sie wiederbekommt ist das wenigstens nicht kaputt. Soweit die Theorie...

    Drücke dir die Daumen!

    Gruß Sebastian
    KR 51/1 S, Bj. 1977

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Ich vermute mal, das dieser Tread noch nicht eine Simme wieder mit seinem Besitzer zusammengeführt hat...
    Da meine Schwalbe im März auch Flügel bekommen hatte, hab ich mir mal einige Testvideos zu Thema Schlösser angesehen. Ist alles nur eine Frage der Bolzenschneidergröße (sofern sich das Schloss nicht gleich direkt knacken lässt). Selbst Abus CityChain plusx und die Kryptonite New York Chain als jeweiliges Spitzenmodell (kosten jeweils auch über 100 Euro) waren innerhalb von 8 Sekunden geöffnet.
    Fazit: Mit Schlössern lässt sich ein williger Dieb nicht abhalten. Kannst höchstens noch 'ne Alarmanlage oder einen GPS-Tracker einbauen.

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.