+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: blaue leds


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    57

    Standard

    moin moin
    wo bekomme ich günstig 2 blaue leds mit einem durchmesser von etwa 3,5cm her?
    Spannung sollte 12V betragen.
    Hilfe wäre nett
    Direktlinks wären netter
    danke schon jetzt

  2. #2
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    nirgendswo.
    Zumindest nicht in dieser Konfiguration.
    1. sind solche Durchmesser für Einzel-LEDs nicht üblich,
    2. sind blaue LEDs generell noch nicht so alt und
    3. wirst du keine LED direkt an 12V anschließen können.

    Abhilfe zu 3. : Vorwiderstand, berechnen mußt du den aber selber.
    zu 1.: Da könntest du vielleicht mit einem Reflektor was machen.

    Generell Elekronik-teile bei www.reichelt.de bestellen.


    rr

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    44

    Standard

    Ich hoffe aber doch, daß du die Teile nicht im Straßenverkehr einsetzen willst...


  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.10.2003
    Beiträge
    58

    Standard

    leds gibts in der größe nicht.
    wenn du welche mit starker leuchtkraft willst, dann musst du dir "superhelle" kaufen.
    die blauen superhellen haben ca. eine spannung von 3,5V (sie brauchen 20mA/h). musst du die vorwiderstände ausrechnen.

    was machst du mit denen überhaupt??? willst du da irgendwas an der schwalbe anbringen..
    darfst du aber nicht..die bullen sehen das überhaupt nicht gern.
    wenn überhaupt, dann mussu einen schalter mitreinbauen, so kannst du die ausschalten und (wenn die grünweissen männlein wieder weg sind) wieder anschalten...

    kleine hilfe findest du vielleicht auf
    moddinfreax.de

    mfg
    FooZ|tRo

    www.xdreamdesign.de.vu

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Original von Richy:
    3. wirst du keine LED direkt an 12V anschließen können.
    Stimmt nicht ganz. Ich hab bei Conrad LED´s gesehen die haben den Vorwiederstand schon integriert und man kann sie je nach Modell an 6 bzw. 12 Volt anschließen. Äußerlich sehen sie aus wie normale LED´s.
    Original von Richy:
    Generell Elekronik-teile bei www.reichelt.de bestellen.
    dito

    MfG Tilman

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. LEDs am Vogel - Ist das erlaubt ?
    Von papierkorb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 18:39
  2. LEDs als Kontrollleuchten?
    Von Simme_Down im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 21:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.