+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Bleiersatz fürs Moped?! Sinnvoll oder Geldverschwendung?!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    71

    Standard Bleiersatz fürs Moped?! Sinnvoll oder Geldverschwendung?!

    Hallo ihr Lieben!

    Also mein Gartennachbar hat einen Simson Roller und hat mir am WE ganz stolz, nachdem er seinen Roller aus dem Winterschlaf erweckt hat, empfohlen, ich sollte doch Bleiersatz in meine Schwalbe dazu mischen!

    Was haltet ihr denn davon!? Sollte ich das tun oder ist das Quatsch?!

    Achja und dann sagte er mir, ich tanke zu mager! Also als ich das Moped geholt habe, sagte mir der Verkäufer, mit 1:50 läuft die Kiste besser :)
    Jetzt meinte der Nachbar, ich soll doch lieber 1:25 tanken!

    Was is denn jetzt nun das "Mittel der Wahl"? Bin noch nicht sonderlich versiert, hab das Moped erst seit Ende letzten Sommer und noch nicht soooo viele KM hinter mir :)

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,

    Das richtige Mischverhältnis hängt von dem Motor-Typ ab. Die alten M5x Motoren tanken 1:33 (es sei denn man weiß genau, dass das Pleuel nadelgelagert ist), die neueren M5x1 Motoren (und die alten mit Nadellager) tanken 1:50.

    1:25 und Bleiersatz halte ich für Humbug.

    [In der Einfahrzeit verhält sich das anders. Da sollte man schon die ersten 500km bei den alten 1:25 und den neuen 1:33 fahren]

    PS: Immer gerne dazuschreiben um welches Modell der Schwalbe es sich handelt

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    71

    Standard

    Deinen Gartennachbarn sollte man am Gartenzaun festbinden, damit er nicht noch mehr Unfug anstellt. Blei diente in erster Linie als Ventilschutz, die nun mal beim Zweitakter nicht vorhanden sind. Im Übrigen hat es oft lästige Bleifäden an der Zündkerze verursacht. Ein Zweitakter ist aus Umweltgründen ohnehin schon problematisch genug. Da muss man nicht noch aus Unwissenheit so einen Quatsch wie Blei zusetzen, oder den Auspuff durch zu viel Öl versauen. Selbst zu Zeiten als die Zweitaktöle noch viel schlechter waren, reichte 1:50. Heute erst recht. Wirklich erschreckend was einige Menschen aus Unwissenheit anstellen. Wenn Dein Nachbar nicht beratungsresistent sein sollte, sollte er mit dem Quatsch möglichst schnell aufhören.

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Bleiersatz ins Moped, fetter ist besser, mehr Leistung durch eine größere Hauptdüse, Zündkerzen mit doppelter Elektrode und Co. sind beliebte Geschichten. Meist kommen sie von Männern im Alter zwischen 40 und 60 mittlerer Intelligenz. Die schnappen Dinge auf, speichern sie ab, vergessen aber den korrekten Zusammenhang oder nehmen Stammtischgeschwätz für bare Münze.
    Bitte ignorier das einfach. Tank das vorgesehene Gemisch für dein Moped und gut ist es.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von totoking Beitrag anzeigen
    Bleiersatz ins Moped, fetter ist besser, mehr Leistung durch eine größere Hauptdüse, Zündkerzen mit doppelter Elektrode und Co. sind beliebte Geschichten. Meist kommen sie von Männern im Alter zwischen 40 und 60 mittlerer Intelligenz. Die schnappen Dinge auf, speichern sie ab, vergessen aber den korrekten Zusammenhang oder nehmen Stammtischgeschwätz für bare Münze.
    Bitte ignorier das einfach. Tank das vorgesehene Gemisch für dein Moped und gut ist es.


    In die Alterskategorie passt er :) :)

    Also mein Schwälbchen ist von 1972, müsste demzufolge eine KR 51/1 sein!

    FIN ist 530576 ... Also 1:33 oder wie nun!? *confused*

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.08.2013
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    57

    Standard

    Rischtisch! 1:33 passt bei deiner Schwalbe! 1:25 würde dir auf Dauer den Auspuff und alles zusiffen und ist einfach nicht nötig bzw. auch für die Umwelt nicht wirklich besser.
    Dazu am besten noch ein halbsynthetischen Öl, das raucharm ist und wenig Ölkohle bildet (Addinol MZ406 oder das 2 takt öl von Kaufland in der gelben Flasche), mehr braucht deine Schwalbe beim besten Willen nicht!


    VG,
    Matthias

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    71

    Standard

    vielen Dank für die Info :)
    Also mach ich jetzt meinen Kanister 1:50 leer und dann tanke ich 1:33!

    Gott sei Dank gibt es bei uns noch Tankstellen, die Gemisch so anbieten :) :) :)

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.08.2013
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    57

    Standard

    Wobei ich von dem vorgemischten Abstand halten und lieber selbst mischen würde!
    Erstens weißt du nie was für ne Plörre an Öl da drin ist und zweitens sind die Preise für Gemisch (meist deutlich über 2 EUR) meiner Meinung nach total abgehoben!


    Kauf dir einen kleinen Meßbecher und ein 2 Takt Öl nach ISO L-EDG (raucharm, keine Ölkohlenbildung, s. oben) und mische selbst.
    Wir fahren nun mal Oldtimer und da ist manches anders als bei modernen Fahrzeugen. Dafür kannst (und solltest) du aber auch so gut wie alles selbst machen.


    VG,
    Matthias

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard

    Zitat Zitat von totoking Beitrag anzeigen
    Bleiersatz ins Moped, fetter ist besser, mehr Leistung durch eine größere Hauptdüse, Zündkerzen mit doppelter Elektrode und Co. sind beliebte Geschichten. Meist kommen sie von Männern im Alter zwischen 40 und 60 mittlerer Intelligenz. Die schnappen Dinge auf, speichern sie ab, vergessen aber den korrekten Zusammenhang oder nehmen Stammtischgeschwätz für bare Münze.
    Bitte ignorier das einfach. Tank das vorgesehene Gemisch für dein Moped und gut ist es.
    Toll, dass du deinen Bekanntenkreis, Männer zwischen 40-60 hier erwähnst, sowie das Stammtischgeschwätz mittlerer Intelligenz, wo du bestimmt dran teil nimmst. Mfg ein 60.Jähriger

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Zitat Zitat von Wilfried Beitrag anzeigen
    Toll, dass du deinen Bekanntenkreis, Männer zwischen 40-60 hier erwähnst, sowie das Stammtischgeschwätz mittlerer Intelligenz, wo du bestimmt dran teil nimmst. Mfg ein 60.Jähriger
    @Wilfried: Was willst Du mitteilen?
    Ich bin über 40, nehme an Stammtischtreffen teil, bin kein Raketenwissenschaftler und
    trotzallem muss ich dem Text von toto nichts hinzufügen.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Zitat Zitat von Wilfried Beitrag anzeigen
    Toll, dass du deinen Bekanntenkreis, Männer zwischen 40-60 hier erwähnst, sowie das Stammtischgeschwätz mittlerer Intelligenz, wo du bestimmt dran teil nimmst. Mfg ein 60.Jähriger
    Wilfried, ich glaube, ich muss dir zwei Dinge näher erklären.
    1) beschreibt meine (zugegebenermaßen jeder wissenschaftlichen Grundlage entbehrende These) einen gerichteten Zusammenhang. Ich behaupte, dass solche Tipps von Männern mittlerer Intelligenz im Alter von 40-60 kommt. Ich behaupte nicht, dass Männer zwischen 40 und 60 so ein Zeug verbreiten.
    2) Solltest du einen solchen Thread (der in den Smalltalk gehört, wo ich ihn auch gleich hinschieben werde) nicht ganz so bitterernst nehmen.
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sandstrahler
    Registriert seit
    06.11.2014
    Ort
    Zerbst
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo Sirko,


    Was verstehst Du unter "mittlerer Intelligenz" und auf welche Männer aus welchen Bundesländer bezieht sich Deine Behauptung?


    Gruß Bernd

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Mittlere Intelligenz liegt zwischen 96,3 und 104,5. Natürlich auf der Lacombe-Skala gemessen, die sowohl Aspekte sozialer, logisch-mathematischer und inkontinenter Intelligenz betrachtet.
    Bei den Bundesländern gehe ich von einer alphabetischen Ordnung aus. Je Z, desto mehr. Deswegen sind in Zarrentin auch verdammt viele Stammtischphilosophen unterwegs.
    Gruß Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  14. #14
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.408

    Standard

    Ich fühlte mich,mit meinen 52 Jahren,nicht von Totoking angesprochen.Aber wir alle kennen bestimmt genug Leute,welche Halbwissen unter die Leute bringen möchten um ihr Unwissen zu kaschieren.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von mattmuc Beitrag anzeigen
    Wobei ich von dem vorgemischten Abstand halten und lieber selbst mischen würde!
    Erstens weißt du nie was für ne Plörre an Öl da drin ist und zweitens sind die Preise für Gemisch (meist deutlich über 2 EUR) meiner Meinung nach total abgehoben!


    Kauf dir einen kleinen Meßbecher und ein 2 Takt Öl nach ISO L-EDG (raucharm, keine Ölkohlenbildung, s. oben) und mische selbst.
    Wir fahren nun mal Oldtimer und da ist manches anders als bei modernen Fahrzeugen. Dafür kannst (und solltest) du aber auch so gut wie alles selbst machen.


    VG,
    Matthias
    Da muss ich doch mal schauen, welches Zweitaktöl es da gibt! Irgendwelche Empfehlungen?!

    Oder kann ich da einfach zu A*U gehen und normales Zweitaktöl holen?!

  16. #16
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Im Beitrag #6 steht alles Wichtige geschrieben.

    qdä

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nology Zündkabel--> Genial oder Geldverschwendung?!
    Von Julian411 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 23:22
  2. Kurzzeitzulassung fürs Moped?
    Von Stephan1987 im Forum Recht
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 13:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.