+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bleizusatz


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard Bleizusatz

    Hallo, ich habe gestern erfahren, daß meine Schwalbe KR51/1 einen Bleizusatz im Gemisch brauch. Stimmt das?

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Hau dem Typen auf die Schnauze. Der will Dich verarschen. :wink:

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Du musst den Bleizusatz auf die Reifen kippen ... denn nur da hat die Schwalbe Ventile.

    Oh halt nein, der Kraftstoffhahn ist ja auch ein Ventil

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Kurzer Exkurs in die Geschichte:
    Bleizusatz braucht man nur für ganz alte Viertaktmotoren mit ungehärteten Ventilsitzen. Früher bestanden die kompletten Zylinderköpfe aus Grauguß, entsprechend schnell sind vor der Einführung von verbleitem Benzin die Ventilsitze verschlissen.
    Durch das Blei im Benzin bildete sich eine Bleioxydschicht auf den Ventilen und Ventilsitzen, die den Verschleiß stark reduzierte.
    Da du keine Ventile im Zweitakter hast brauchst du auch keinen Bleizusatz.

    mfg Gert

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Vielen Dank für die Antworten. Jetzt bin ich wieder schlauer geworden.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Aber mit Bleizusatz im Tank zieht das Gewicht ordentlich nach unten, da sparst du dir das Tieferlegen.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Jo, genau! Aber durch das "Mehrgewicht" fährt sich das Reifenprofil schneller ab!

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Also früher (als selbst die Zukunft noch besser war [TM]), da hat man in Amikanien und anderswo bleihaltige Luft ganz anders erzeugt.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bleizusatz beim einfahren??
    Von Naturbursche88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 18:48
  2. Bleizusatz in Gemisch wegen Schwimmer-Lötstellen zugeben?
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 12:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.