+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Blinkanlage und Hupe geht nicht.. brauche dringend Hilfe ;)


  1. #1

    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    7

    Standard Blinkanlage und Hupe geht nicht.. brauche dringend Hilfe ;)

    Hallo zusammen!
    Ich hab ne Simson s51 b1, BJ 1983...
    Nun zum Problem
    Meine Blinker und meine Hupe gehen nicht.
    Batterie ist erst neu eingebaut gewesen, die Glühlampen sind in Ordnung, die Sicherung ist auch okay..
    Ein Kumpel ist heut mal mit seinem Messgerät an die Elektronik...
    Die Sicherung ist in Ordnung, und er hat auch alle Kabel geprüft.
    Und, dass Blinker und Hupe nicht gehen, kam vom einen auf den anderen Tag...
    Kann mir jemand helfen?
    Danke im voraus

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Ich glaub deine Batterie ist einfach leer.
    Hat dein Kumpel mal die Spannung gemesen?

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Miss doch mal bitte die Spannung der Batterie.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #4

    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Naja, ich hab die Simme vor ca. 2 Wochen gekauft.
    Und die Batterie hat er neu eingebaut gehabt, also mein Verkäufer. War dabei, habs gesehen, ist auch noch total voll mit Batterieflüssigkeit...
    Ja, hat überall die Spannung gemessen. Und es war alles in Ordnung..

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Wenn alles in Ordnung wäre würde es Funktionieren.
    Entweder hat eine Leitung nen Kabelbruch oder die Batterie ist leer. Was anderes geht nicht. Hol deinen Kumpel nochmal und lass die Spannung zwischen plus uns Masse messen. Das die noch voll Flüssigkeit ist hat nix mit dem Ladezutand zu tun


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Kannst du sicher gehen, dass er richtig gemessen hat? Wenn z.b. nur 6V aus der Bakterie rauskommen dann ists schon zu wenig.

    Edit: Ihr solltet wie folgt vorgehen:
    -Glühlampen überprüfen
    -Fassungen überprüfen
    -Alle Leuchtmittel entfernen
    -Prüfen ob alle Blinker mit der Masse verbunden sind (braune Kabel)
    -auf Kurzschlüsse prüfen
    -Prüfen ob bei Betätigung des Blinkschalters zwischen den Klemmen 83 und 83R (Grün-Schwarzes Kabel vom Blinkerschalter zu den Blinkern) Durchgang ist, das gleiche mit 83 und 83L (Schwarzweißkabel zu den Blinkern) - dabei auch die Klemmleiste auf Durchgang überprüfen, die die Blinker verbindet

    In deinem Fall vermute ich einen Bruch des Kabels vom Zündschloss 15/51 ausgehend und endend am Blinkrelais Klemme 49

    Auf Stellung 2 (Zündung ein) oder 3 (Zündung und Licht ein) muss an der Klemme 15/51 eine Gleichspannung von etwa 7-8 Volt anliegen - gemessen gegen Masse

    Wenns dann nichts hilft von Klemme 30 ZLS ausgehend in Richtung Sicherungskasten auf Durchgang prüfen. Hier muss bei angeschlossender und intakter Batterie eine Gleichspannung von 7-8 Volt gegen Masse zu messen sein - immer. Und dann bist du schon bei der Batterie angelangt
    Geändert von Tuelle91 (22.09.2012 um 15:31 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Also, es liegt an der Batterie, die is anscheinend leer. Ich hab nur nich gedacht, dass die schon nach 2 Wochen leer sein soll, weil die sich ja beim Fahren wieder selbst auflädt?! ham die Batterien jetzt 6V oder 12V? also bei der s1? weil des steht ja nich drauf

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Möglicherweise ein defekt im Zündschloß (Klemme 15/51 hat keinen Durchgang) oder Blinkgeber defekt.
    Geht doch einfach mal der Reihe nach mit einem Durchgangsprüfer durch.
    Zündung an,dann Messen: Klemme 15/51,Blinkgeber Eingang,Blinkgeber Ausgang.

    Evtl auch einfach der Stecker am Blinkgeber ab

    Wenn die Batterie alle wär,würde auch das Standlicht nicht funktionieren
    Hinterhofbastler :-D

  9. #9

    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Standlicht geht auch nicht, hab ich grad versucht. Muss an der Batterie liegen...

  10. #10
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Zitat Zitat von MoCo95 Beitrag anzeigen
    Also, es liegt an der Batterie, die is anscheinend leer. Ich hab nur nich gedacht, dass die schon nach 2 Wochen leer sein soll, weil die sich ja beim Fahren wieder selbst auflädt?! ham die Batterien jetzt 6V oder 12V? also bei der s1? weil des steht ja nich drauf
    Wenn dein Kumpel gemessen hast und du dabei warst, was ich doch hoffen will, müsstest du es doch wissen?! Also wenns kein Umbau ist, dann müsste es eine 6 Volt Batterie sein. Es kann sein, dass du einen Kurzschluss in der Elektrik hast und die Batterie deswegen defekt ist, was aber eigentlich durch die Sicherung verhindert werden sollte aber nicht immer wird....
    Häng sie einfach mal eine Nacht ans Ladegerät und morgen sieht die Welt besser aus (insofern sie noch nicht die Bleiplatten abgegeben hat)

  11. #11

    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Auf den ganzen Kabeln war Stromfluss. Kann ich also nen Kabelbruch ausschließen. Und die Sicherung hatten wir auch geprüft. Ich kenn mich doch mit Elektrik nicht aus, deswegen frag ich ja...^^

  12. #12
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Dann überprüfe noch mal auf Kurzschluss: Alle Lampen rausnehmen, Kabel vom Blinkgeber abnehmen und an den Blinkern den Widerstand zwischen den Massekabel (Braun) und dem Grün-Weißen bzw Grün-Schwarzen messen. Wenn da Durchgang ist, ist ein Kurzschluss drin.

  13. #13
    Flugschüler Avatar von MaxU
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    349

    Standard

    Falls deine neue Batterie schon nach 2 Wochen hin war, dann solltest du sie gleich ersetzen, ohne sie aufzuladen. Ich empfehle Dir eine Gel-Batterie, diese ist sehr wartungs-arm. Kein nachfüllen nötig, und sie entlädt sich selbst im Winter bei langen Standzeiten nicht. z.B.: die hier: LCR-6V 4,2P - Blei-Akku, 6 Volt, 4,5 Ah, 102x70x48mm bei reichelt elektronik
    DAS BUCH Simson-Roller Schwalbe - Jetzt als Kochbuch erhältlich!

  14. #14
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Zitat Zitat von MaxU Beitrag anzeigen
    Falls deine neue Batterie schon nach 2 Wochen hin war, dann solltest du sie gleich ersetzen, ohne sie aufzuladen. Ich empfehle Dir eine Gel-Batterie, diese ist sehr wartungs-arm. Kein nachfüllen nötig, und sie entlädt sich selbst im Winter bei langen Standzeiten nicht. z.B.: die hier: LCR-6V 4,2P - Blei-Akku, 6 Volt, 4,5 Ah, 102x70x48mm bei reichelt elektronik
    Es muss ja einen Grund gehabt haben, warum sie kaputt gegangen ist. Das geschieht normalerweise nicht einfach so....

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Und wenn einfach die Sicherung hin ist? Dann geht au nichts mehr...

  16. #16

    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    ich werds mir nochmal anschauen und eure ratschläge mit einbinden. falls dann immer noch was nicht in ordnung ist, frag ich noch mal nach, vielen dank! :)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 17:57
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 20:01
  3. Brauche dringend hilfe!!! schwalbe geht einfach aus warum?
    Von KR-Driver im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 23:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.