+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Blinker und Hupe gehen nicht!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    74

    Standard Blinker und Hupe gehen nicht!

    Hallo,

    Im moment gehen meine Blinker nicht und die Hupe nur recht schwach, also so gut wie gar nicht (kein Hupton mehr). Ich habe die Batterie rausgenommen und aufgeladen, die Batterie scheint tot zu sein. Liegt es nur an der Batterie? Sie scheint auch nicht mehr beim Fahren aufgeladen worden zu sein.

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ja, das kann durchaus allein an der Batterie liegen.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Hol dir am besten einfach ne neue Batterie.. Kostet ja nicht die Welt (ca. 15€ulen]

    Oder der Vorgang des Aufladens war nicht erfolgreich .. Bei meinem Westadegerät, welches 6V ist, ging das Aufladen der Batterie auch nciht. Da musste erst der gute DDR Ladefix ran, damit das mit der Batterie wieder was wird..


    :o poss :o

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Interessant wär ja auch zu wissen wie alt die Batterie ist, da kann man auch
    mal vom Optischen von ausgehen.

    Klemm die Batterie an und lass das Moped laufen, miss die Spanung an der
    Batterie dabei mal vollgas geben. Die Spannung sollte über 6V steigen 7,8,9 V .
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hupe und Blinker gehen nur über die Batterie. Kann also durchaus sein, dass die Batterie defekt ist. Wenn man sie falsch auflädt, kann man sie schnell ruinieren. Auch von den Ladefix-Dingern aus der Ostzone halte ich nichts. Lieber ein modernes Ladegerät mit Erhaltungsspannung und Überladeschutz aus dem Motorradzubehörhandel kaufen.

    Ganz günstig bekommt man eine neue Batterie z.B. bei Louis (5€). Dort fehlt nur die Säure, die man aber separat kaufen kann.

    Gruß!
    Al

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Ich schreib mein Problem mal hier rein...

    Also bisher lief meine Schwalbe eigentlich ohne Probleme. Aber gestern bemerkte ich, dass die Blinker immer schwächer wurden... kurz danach gingen sie gar nicht mehr. Auch die Hupe nicht...
    Ich bin trotzdem gut auf Arbeit angekommen, habe 5 Stunden gearbeitet, und als ich wieder nach Hause fahren wollte, gingen sowohl Blinker als auch Hupe normal. Während der Fahrt wurden die Blinker aber wieder schwächer, und gingen dann irgendwann gar nicht mehr.

    Die Batterie ist erst 2 Monate alt...

    Wie kann denn durch stehen die Batterie wieder aufgeladen werden...???
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Säure vermischt sich wieder .. ISt aber keine Selbstaufladung.

    Akku raus und einmal komplett volladen.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Hm, hab kein Ladegerät, muss wohl erstmal ein neuer Akku her...
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hast keinen Nachbarn oder einen Kumpel, der dir ein Ladegerät leihen kann?

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Coole Einstellung. Anstall nen Ladegerät neue Akkus holen.

    Haste nen Gleichstromtrafo oder nen Gleichstromnetzteil ( 7 - 8 Volt Ausgang)

    Wenn ja schließ da den Akku an + auf + und - auf -

    Nen Multimeter ist dann nützlich denn bei 7,2 V ist der Akku voll

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Naja, ich dachte der Akku wäre kaputt... Ich meine, warum wird der denn beim Fahren nicht geladen?
    Und ich kenne niemanden hier in der Nähe (außer vielleicht Simichris in Gladenbach) der sowas haben könnte...

    Nunja, schau ich mal bei eBay nach nem Ladegerät... Trafo oder Multimeter habe ich auch nicht
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Weil die Simsonanlage es gerade schafft den rausgenommenen Strom wieder aufzuladen.

    Aber die schafft es nicht einen tiefentladenen Akku wieder vollzuladen. Und das kommt immermal vor. Bosenders jetzt beim Frost ist es wichtig dass die Akkus voll sind sonst nehmen sie Schaden.

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    hm, verstehe... Ich fahre auch immer nur sehr kurze Strecken. Bis zur Arbeit sind es höchstens 2Km.

    Welches Ladegerät ist denn empfehlenswert??
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hier sowas sollte reichen

    Am besten noch im Baumarkt für 5 € nen Multimeter kaufen. Damit kannste auch schauen ob die Bat kaputt ist. Ab 5,4 C ist ne Bat tiefentladen.

    Kommt die nach langem Laden nicht aus dem Spgtief raus bzw bricht bei Belastung ( 18 Watt Sofitte) die SOg ein unter 5,4 V ist die Bat kaputt

    Und wie gesagt dann kannste nachschauen ob die Bat 7,2 V erreicht . Dann ist die Bat randvoll und bereit für den Einsatz

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Guckst Du z.B.hier...
    Gruß aus Braunschweig

    Auch für DUMMIES geeignet... :wink:

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    [star trek mode]
    Ich bin Japanwissenschaftler, kein Elektrotechniker...
    [/star trek mode]

    edit: Da ich gerne alle auf dem Laufenden halte ...hab beim Obi eben für 13€ ein Ladegerät gekauft (6/12V, 2/8A). Siehe da, manchmal ist der Weg zum Baumarkt doch mal lohnender als den Browser anzuwerfen...
    Tja, mal sehen wie lange ich das laden sollte.

    Nochmal edit: Na toll! Durch meine angeborene Tollpatschigkeit hab ich gleich mal die Sicherung zum durchknallen gebracht ohne dass ich was laden konnte... *seufz* Also auf zur Tanke, Sicherungen holen... :cry:
    [url]www.gamecubex.net[/url]

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blinker und Hupe gehen nicht!!
    Von DaWichtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 19:29
  2. blinker und hupe gehen nicht...
    Von haiaman07 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 23:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.