+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Blinker links haut Sicherung 4 A raus


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Musi
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    bei München
    Beiträge
    63

    Standard Blinker links haut Sicherung 4 A raus

    Wie schon im Titel steht:

    Sobald der Blinker links betätigt wird, fliegt die 4 A Sicherung raus, bei Betätigung des rechten Blinkers nicht. Der rechte Bl. geht auch normal, der linke dafür gar nicht.
    Nach dem Moser-Plan müsste es doch entweder immer gehen oder immer die Sicherung raushauen, oder?

    Zumindest die Kabel scheinen in Ordnung, habe Durchgangstests gemacht, Blinker->Massepunkt unterm Choke-> kommt Strom durch

    Hab jetzt schon 3 Sicherungen verschlissen und weiß einfach nicht weiter.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Schonmal zw Pluspol und Massepunkt gemessen... Da kommt bestimmt auchwas durch

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Musi
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    bei München
    Beiträge
    63

    Standard

    Wow, Antwort in Rekordzeit

    Was bringt mir diese Messung Batt-Plus zum Massepunkt? Was hat das mit der rausfliegenden Sicherung zu tun?

  4. #4
    Tankentroster Avatar von spatzfahrer
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    118

    Standard

    Leitung vom Schalter zum Blinker, oder der Blinkerschalter selbst?

    Leitung 83L zu 83L läuft ja auch im gegen Masse geschlossenem Lenker...

    So als Idee...

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,

    Und nochmal der ultimative Tipp, um Sicherungen und Nerven zu schonen:

    Schalte anstelle der Sicherung eine Glühlampe (zB eine Blinkerlampe mit zwei Anschlußkabeln) in den Stromkreis - so lange diese leuchtet, der Blinker aber nicht, ist ein Kurzschluß in Deiner Verkabelung, den Du dann in Ruhe suchen kannst.

    Gruß aus Braunschweig

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Musi
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    bei München
    Beiträge
    63

    Standard

    Also Schalter -> Blinker links geht.
    Wie erkenne ich ob der Schalter selbst kaputt ist? Hatte ihn ja schon mal abgebaut, die Kontakte im Schalter bestehen sowohl links als auch rechts. Da ist auch nichts korrodiert im Schalter.

    @ Net-Harry: Danke, super Tipp, probier ich morgen gleich mal aus.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von spatzfahrer
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    118

    Standard

    Mach einfach deine Blinkergläser ab, nimm die Leuchte raus und prüf das ganze mit einen Durchgangsprüfer. Die Sicherung fliegt wenn du blinkst, das allein spricht schon für einen Defekt in der Blinkerzuleitung. Wenn du Masseschluß hast, mach den Schalter auf, schraub das Kabel raus und messe nochmals, dann kann es eigentlich nur das Kabel im Lenker sein....

    spatzfahrer

  8. #8
    Tankentroster Avatar von MacHeba
    Registriert seit
    24.07.2006
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    130

    Standard

    Mahlzeit!

    Mir scheint, es besteht grundsätzlicher Aufklärungsbedarf in Sachen Kurzschluß und Unterbrechung:

    - Kurzschluß ist, wenn Leitungen verbunden sind, die nicht verbunden sein sollten, z.B. Blinker Zuleitung und Masse. Sowas entsteht meist durch durchgescheuerte Kabel, lose herumhängende Leitungsenden, die irgendwo gegen baumeln oder ausgefranste Drahtenden, die blankes Metall berühren. Dann fließt richtig viel Strom, viel mehr als im normalen Betrieb, an Stellen, wo gar keiner fließen sollte, und die Sicherung brennt (hoffentlich) durch.

    - Unterbrechung ist, wenn eine Verbindung irgendwo fehlt, wo sie eigentlich hingehört. Das kann ein loses oder durchtrenntes Kabel sein, oder auch ein defekter oder korrodierter Schalter. Dann fließt viel weniger Srom als im normalen Betrieb, irgendwas funktioniert nicht oder nicht richtig, und die Sicherung bleibt davon unbeeindruckt.

    Du hast einen Kurzschluß, erkennbar daran, daß die Sicherung durchbrennt.

    Da der rechte Blinker geht, ist dieser wohl in Ordnung. Genauso wie die Zuleitung zum Blinkerschalter, weil der ja beim rechts Blinken genauso gebraucht wird, wie beim links Blinken.

    Bleibt: Alles zwischen Blinkerschalter und linkem Blinker, also:
    - Punkt, wo das Kabel zum linken Blinker am Blinkerschalter losgeht. Vielleicht stehen hier strubbelige Drähtchen vor, die blankes Metall berühren.
    - Kabelverlegung im Lenker, vor allem an den Stellen, wo es durch Löcher geführt wird und durchscheuern kann, also z.B. hinter dem Chokehebel, oder hinter der Schraube, die den linken Blinker hält.
    - Kabelanschluß im Blinker selber: Vielleicht stehen hier strubbelige Drähtchen hervor, die die Masseleitung berühren.

    Was auf 30 cm Kabelweg alles schiefgehen kann...

    Glückauf!

    MacHeba

  9. #9
    Tankentroster Avatar von spatzfahrer
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    118

    Standard

    Sag ich doch, hat irgend jemand von einer Unterbrechung geredet?


    spatzfahrer

  10. #10
    Tankentroster Avatar von MacHeba
    Registriert seit
    24.07.2006
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    130

    Standard

    Mahlzeit!

    Naja, Musi prüfte so fleißig alle Leitungen auf Durchgang, welcher latürnich vorhanden war, und den Schalter auf Korrosion...Als ob er auf der Suche nach einer Unterbrechung gewesen wäre.

    Da wollte ich etwas aufklärend tätig werden, sprich, mal wieder Klugscheissen...

    GlückAuf

    Mac... Ach, ihr wißt schon!

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Musi
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    bei München
    Beiträge
    63

    Standard

    MacHeba, I LOVE YOU!!!

    Danke euch, das sind echt super Gedanken, wo ich als Simson-und Elektroanfänger nie draufgekommen wäre, vor allem das mit den durchgescheuerten Kabeln am Choke und noch mehr an der linken Blinkerbefestigungsschraube. Die wurde nämlich in letzter Zeit oft rein und rausgeschraubt und zuletzt ausgetauscht.

    Schade, dass meine garage kein Licht hat, ich würde jetzt sofort nachschauen.

    Toll, du bist Schuld, dass ich jetzt so hibbelig bin und nicht schlafen kann

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Musi
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    bei München
    Beiträge
    63

    Standard

    So, heute hab ich den linken Blinker abmontiert und festgestellt, dass sich das kleine Blech im Blinkerhals, das als Gewinde für die Schraube dienen soll, verdreht hatte und quasi beide Kabel im Leitungsstrang im Lenker vercrimpt hatte.

    Man konnte sogar bisschen die Drähte sehen.

    Ich nehme an, dass das die Ursache allen Übels war, allerdings habe ich nun folgende Frage:

    Muss ich mir dafür jetzt einen kompletten Kabelbaum kaufen, obwohl ich nur diesen Kabelstrang im Lenker brauche? Oder gibts diesen Strang extra irgendwo, hab ich in den Shops leider noch nicht gesehen.


    Etwas off-topic: Müsste es im Moser´schen Plan nicht 83L auf 83L heißen statt 83L auf 83R?

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Musi
    Müsste es im Moser´schen Plan nicht 83L auf 83L heißen statt 83L auf 83R?
    Herzlichen Glückwunsch - Du hast einen Fehler entdeckt.... :wink:
    Werd' ich demnächst korrigieren. Danke.

    Gruß aus Braunschweig

  14. #14
    Tankentroster Avatar von spatzfahrer
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    118

    Standard

    Ist mir Gestern auch erst im Nachhinein aufgefallen, als ich es anfangs sogar falsch gepostet habe.

    Macht nichts die Schaltpläne sind einfach genial (so am Rande...)

    Das Kabel ist sowohl am Blinker als auch am Schalter geschraubt. Nehme also irgend ein passendes flexibles Kabel, klemm es an das Alte und zieh es mittels dem alten in den Lenker. Abisolieren und wieder anschließen.
    Es gibt Aderendhülsen, die du mit entsprechender Zange anbringen kannst. Verlöten ist heute selbst in Oldtimerkreisen nicht mehr Stand der Dinge... Würde ein altes Eurokabel aus dem Keller nehmen, den schwarzen Mantel abziehen und reinbauen.

    Aller Anfang ist schwer...

    spatzfahrer

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von Musi
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    bei München
    Beiträge
    63

    Standard

    @NetHarry: Wofür stehen denn überhaupt die Zahlen? Ich hab halt echt keinen Plan vom Plan ^^ Aber so ein bisschen hab ich ihn jetzt schon lesen gelernt. Könntest du nicht in deine DUMMIE-Ecke auch noch eine Legende für die ganzen Symbole einbauen, damit auch ein Anfänger diese deuten kann? Also Lampen, Kabel und Schalter erkenn ich ja noch, aber der Rest...

    @spatzfahrer: Ne Crimpzange und die Hülsen hab ich, das hört sich zwar fummelig an, weil da ja noch andere Kabel dranhängen, aber ich werde das mit dem Kabel durchziehen mal so probieren.

    Danke, Musi aus München

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Die Kfz-Klemmenbezeichnungen als Zahlen dienen dazu, das du weißt von wo nach wo ein Kabel geht und welcher Verbraucher an die jeweilige Klemme angeschlossen werden muß.
    Diese Zahlen sind international genormt zum Bleistift gehört die 56 immer zum Frontlicht, die 49 zum Blinker, 31 ist immer Masse (Minuspol)
    Google mal nach KFZ-Klemmenbezeichnungen.

    mfg Gert

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sicherung fliegt raus
    Von Zuendaussetzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 23:23
  2. Sicherung fliegt immer raus!
    Von shoot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2003, 11:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.