+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Blinker probleme


  1. #1
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard Blinker probleme

    Hi leute hoffe ihr könnt mir weiter helfen vorhin ist mir beim blinken einfach der blinker ausgegangen der geht nur noch bei Vollgas.

    Wollte fragen ob das der Blinkgeber oder die Baterie ist?????????????

    Oder was denkt ihr????????????




    mfg Chris

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Bau' den Akku aus und lade ihn extern auf - dann klappt's mit dem Blinken auch wieder ohne Vollgas... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Batterie Wartung / laden

    Zuerst Batt. ausbauen und Elektrolytstand kontrollieren ggf. dest. Wasser nachfüllen bis zur oberen Markierung.

    Batt. extern laden, max. Ladestrom 1/10 der Kapazität, z.B. max. 1,2A bei 12Ah, S51 10h

    Pole/Kontakte reinigen und mit Polfett bestreichen.

    Batt. einbauen.

    Sicherungen kontrollieren, Kontakte pflegen, 8A für Batt. Stromkreis, 3,15A Feinsicherung für Ladeanlage. S51

    Ist z.B. die Feinsicherung defekt/oxydiert, wird die Batt. nicht mehr geladen und ist bald wieder leer.

    Ursache für eine entladene Batt. können auch sein Kurzstrecken / Stadtverkehr mit häufigen blinken, oder die Batt. ist defekt, oder Ladeanlage defekt.

    Fahren mit Licht ( Rücklicht / Tacho ) nicht Taglichtschaltung, mindert die Ladung der Batt.

    Auch haben manche Modelle einen Anschluß an der Ladeanlage, viel Ladung / wenig Ladung.

    Bei längerer Nichtbenutzung des Möps vor allem im Winter, ist es empfehlenswert die Batt. auszubauen und frostfrei zu lagern, z.B. Keller.

    Durch gelegentlichen entladen mittels Glühlampe mit anschließendem laden, bleibt eine Batt. somit lange fit.

    Regelmäßige Wartung erhöht die Lebensdauer der Batt. und schont den Geldbeutel.

    Wer seine Batt. nicht pflegt ist selber Schuld, dass sind aber die ersten, die dann über die miese Qualität und Lebensdauer, schimpfen.
    Und mangels dest. Wassers aus einer Säurebatt. eine Trockenbatterie machen.
    Dies gilt natürlich nur für Säurebatt. und nicht für geschl. Gelbatt. !

    Sollte es trotz voller Batt. zu Blinkproblemen kommen, Kontakte / Fassungen der Blinker reinigen und pflegen.

    Ein elektronischer 6V Blinkgeber für den S51 wirkt Wunder ( DDR Teil ) habe ich selbst in meinen S51 verbaut.

    Allgemein gilt, erst laden und warten, dann Suchfunktion starten und dann erst Thread mit Batterie starten :wink:

    Gruß
    schrauberwelt, der geladene

  4. #4
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard

    hi leute danke für eure tipps bin jetzt eine lang strecke ohne langes blinken gefahren jetzt geht alles wieder also war nur die baterie etwas leer.Trotzdem danke nochmal.

    mfg chris

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Immernoch Probleme mit Blinker
    Von mig im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 21:35
  2. Probleme mit den Blinker
    Von Darkhunter08 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 22:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.