+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Blinkerkabel


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Hiiiilfäääää!

    Bin total entnervt und frustriert!
    Warum liest man auf allen Websites zum Thema Schwalbe immer, wie toll und einfach und logisch und durchdacht, sprich: primitiv und basteltechnisch optimal das alles sei!!?

    Hab' ich gleich das Schwierigste erwischt?

    Wie zum Teufel kriegt man diese komplett verbogenen und viel zu kurzen Blinkerkabel durch diese Minilöcher, die man ja nicht mal sieht beim Rumprobieren!???X( X( X( X(

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    75

    Standard

    mit Geduld!!!,

    wenn Du nicht glaubst, dass eine Schwalbe ein ganz einfaches "Teil" ist, dann kauf Dir doch so'n Plastikbecher. Viel Spaß, wenns da mal in der Elektronik hängt......

    Martin

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    48

    Standard

    Geht nur mit Geduld und etwas Geschick! Erstmal vorsichtig rausziehen, die verzinnten Enden geradebiegen und die Kabel spitzer Zange festhalten, damit sie nicht in den Lenker gedrückt werden und dann das Blinklicht auffädeln und flink die Kabel anschrauben...

    Viel Spass und um die Zeit nicht mehr so laut fluchen!

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    49

    Standard

    Einfach und Toll ist ein Deeehhhhnnnbbbbaaarrrreeerrr Begriff.
    Ich selber würde sagen Einfach gebaut aber mit Niveu.Entnerven kann die Schwalben einen nicht....Mann oder Frau muß Geduld haben.Wäre doch Langweilig wenn alles klappen würde.Mit VIEL LIEBE und GEFÜHL klappt das dann schon.Diese Erfahrung mußte ich auch schon machen.......aber.....es klappt....


    ?(

  5. #5
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    tach!
    man nehme 2 stück kabel a 10cm,stecke sie von außen durch die löcher am blinker. dann verlötest du die enden der blinkerkabel mit den drähten.nu kannst du den blinker in den lenker stecken und gleichzeitig die drähte durch die "winzigen" löcher ziehen.
    -viel erfolg!

    der lange

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Okay, okay ...
    Geduld ist NICHT meine Stärke, die Liebe zu dem Fahrzeug noch nicht gereift (dafür gab's einfach zu viele Anfangsschwierigkeiten in unserer Beziehung ) ... und 'ne geeignete Zange habe ich schon gar nicht.

    Aber das mit dem Fluchen nehme ich mir zu Herzen!

    ...

    Nach wieviel Geduld darf man den Blinker samt Kabel mit dem Hammer in den Griff schlagen??!
    Er tut ja sowieso nicht!

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Original von der-lange:
    tach!
    man nehme 2 stück kabel a 10cm,stecke sie von außen durch die löcher am blinker. dann verlötest du die enden der blinkerkabel mit den drähten.nu kannst du den blinker in den lenker stecken und gleichzeitig die drähte durch die "winzigen" löcher ziehen.
    -viel erfolg!

    der lange

    Wie raffiniert!!

    Jetzt muss ich mir nur noch einen Lötkolben organisieren.
    Aber vielleicht tun's ja auch eingezwirbelte Drähte o.ä.!!?

    Werde ich morgen gleich mal probieren, vielen Dank für den Tipp!


  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Huchuuuu!

    Nix löten, es geht auch mit Drähten! Supii!

    Vielen herzlichen Dank!
    (auch wenn sie jetzt leider immer noch micht gehen)

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Auch ne Birne drin??
    Hauptsache sie sehen nett aus.


  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Original von Master_Pille:
    Auch ne Birne drin??
    Hauptsache sie sehen nett aus.

    Birne ist drin!
    Nur leider habe ich gestern beim Rumprobieren diese kleinen, leicht zu übersehenden Schräubchen "verlegt" ... wie ich heute feststellte. Die Drähte sind also nicht angeschlossen. Hoffentlich sieht das keiner!!

    So oder so ist wahrscheinlich eh ein neuer Blinker fällig ... nachdem ich gestern denselben trotz Feststellschraube vom Griff "gezogen" habe!

    Wo rohe Kräfte sinnlos walten ...

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    ma
    sieste hat sich ja alles geregelt
    ich würde nicht so doll über die technik von früher fluchen hab das einmal in gegenwart meine kleine Schwalbe getan und sie hat´s mir gleich krumm genommen

    und wenn dir die Schwalbe schon zu schwer ist kannst du gern mal bei meinem Bruders Plastebomber versuchen den Vergaser auszubauen
    (ich hab 1 stunde die ganzen plaste abdeckungen abgebaut, und dann festgestellt der vergaser geht immer noch nicht raus nach 2 Tagen war ich dann mit allem zusammenbauen fertig )

    MFG Bastian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Blinkerkabel verlegen
    Von Trooper im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 21:31
  2. blinkerkabel anschließen
    Von ltcomstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:05
  3. Blinkerkabel woher??
    Von Schwalbenbastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 18:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.