+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Blinkermontage


  1. #1

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    5

    Standard Blinkermontage

    Tach,

    bei meiner neuen Schwalli (`84) fehlt der linke Blinker, den ich in Form eines Ochsenauges ersetzten will. Bin allerdings, was die Montage angeht, ne ziemliche Blinse.

    Soll ich die Blinkerkabel echt durch die winzigen Löcher im Lenkrad anschließen? An der Stelle sind bei mir im Lenker auch noch Gummiringe ganz fies fest drin. Jemand nen Plan wie ich die raus krieg? Was würdet ihr mir empfehlen, wie ich die Kabel am besten (sprich dauerhaftesten) verbinde: löten, Kabelschuh, ...?

    Für Hilfe wäre ich tierisch dankbar (obwohl ich fürchte, dass ich trotzdem erstmal ne neue Batterie brauchen werde).

    Sport frei,

    Romy

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    tach!

    also kabel sind vorhanden, oder? dann mach an den lenkerenden die blindstopfen raus(denk mal das de die dinger mit "gummis" meist oder?die griffgummis so drehen, dassdie löcher in denen mit den löchern im lenker übereinstimmen. dann die blinker reinstecken+ kabel durchfädeln. dann noch am lenker festschrauben, funktion prüfen und die blinkerkappen anbauen, wenn die kabel fest sin(bei nachbauten von blinkern bei den kabenklemmen aufpassen dass de die schrauben nich zu oft drehst, sonst bekommst die nich mehr fest weil s gewinde sofort wech is!

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    s. hier

    MfG
    Ralf

  4. #4

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    5

    Standard Blinkerfunktion

    Danke erstemal für die Montagetipps.

    Jetzt hab ich aber ein weiteres Problem: Die Dinger gehen nicht. Erst dachte ich, dass es die Batterie ist, aber nach dem Laden geht die Hupe, also kanns das nicht sein.
    Ich hab sowieso 2 Kabel in meinem Lenker gefunden: ein gelbes und ein schwarzes. Meine Blinker haben zum Anschließen aber nur ein Kabel. Preisfrage ist also, welches ich nehmen muss? Hab versuchsweise einen an das gelbe und einen an das schwarze angeschlossen. Kein Lebenszeichen.

    Oder kanns vielleicht an der Spannungsdifferenz liegen? Ich hab ne 6V-Batterie, meine Blinker sind aber 12V. Es sind übrigens die Ochsenaugenblinker aus dem Louis-Katalog, falls sich da wer mit auskennt....

    Tja, als Anfänger hat mans schwer.

    Sport frei,

    Romy

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Romy.
    12V-Blinker an 6V Schwalbe wird nichts... :cry:
    Besorg Dir die passenden Lampen (6V/18W) und den passenden Schaltplan von meiner Homepage...da siehst Du dann auch die Kabel(-Farben), die (im Original) an die Blinker gehen... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    verdammt, harry war schneller!

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Blinkermontage
    Von Münchner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 02:52
  2. Blinkermontage
    Von Romy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 18:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.