+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 50

Thema: Blinkerumbau


  1. #17
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Im S51 und SR50 ist auch eine größere Batterie drin und der SR50 hat noch dazu eine leistungsfähigere Ladeanlage.

  2. #18
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Der Gleichrichter bzw min eine Diode muß rein.

    Die erste ElbaVersion hatte immer eine Diode drin. die ist aber weggefallen.

    Oder halt den einfachen MalagutiRegler nachbauen

  3. #19
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Na ich meinte nur, dass ich nicht diesen Brückengleichrichter drin habe, der aber bei den Varianten mit 12V immer im Schaltplan ist.

  4. #20
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    hatten denn die s50b gleichrichter?

  5. #21
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Irgendwo muss ein Gleichrichter sein, sonst könnte die Batterie nicht geladen werden.

  6. #22
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    mmm stimmt da haste wohl recht :wink:
    is ja auch noch früh am morgen (neben mir liegt nen gleichrichter,weil mein alter inner schwalbe durch ist.da hab ich mir grade so übelergt über was wir hier überhaupt diskutieren )

  7. #23
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wie gesagt die alten Elbas haben ne DIode drin.

    Die ist aber irgendwann weggefallen. Dann muß selber eine vorsetzten (oder gleich nen Gleichrichter einbauen um mehr Ladestrom zu bekommen )

  8. #24
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    So ein Brückengleichrichter oder eine Siliziumgleichrichterdiode ist Pfennigkram beim Elektronikhändler. 13 Cent oder so.

  9. #25
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Dann muss der Brückengleichrichter von MZA mit Diamanten besetzt sein, der kostet nämlich 13€. X(

  10. #26
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Irgendwo muss ein Gleichrichter sein, sonst könnte die Batterie nicht geladen werden.
    beim den & Voltanlagen sitzt die Gleichrichterdiode in der Ladeanlage, wenn man vorn draufschaut, das rund silberne Ding.
    von null auf sechzig viermal schalten

  11. #27
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @fubi

    Wir reden hier von einer richtigen Ladeanlage, nicht von dem Kinderkram aus der Schwalbe.

  12. #28
    Glühbirnenwechsler Avatar von WoOk
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Eitorf 53783 NRW
    Beiträge
    78

    Standard

    Öy nix gegen den gutaussehenden Vogel! :wink:

  13. #29
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich sag auch nix gegen die Schwalbe, sondern gegen die Ladeanlage aus derselbigen.

  14. #30
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Dann muss der Brückengleichrichter von MZA mit Diamanten besetzt sein, der kostet nämlich 13€. X(
    Bei Conrad geht's ab 0,42 Euro los.

  15. #31
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der dürfte die Leistung aber kaum abhalten und ist außerdem für Printmontage. Für eine Simson ist dieser hier gedacht, kostet bei AKF als Replika 8,53€:


    Das identische Bauteil gibts bei Conrad übrigens auch, kostet dort 8,37€ (502553 - 62). Bei Reichelt kostet der teuerste Brückengleichrichter 1,25€, was den Ruf Conrads als Apotheke wieder einmal bestätigt.

  16. #32
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    40 Volt bei 10 Ampere sollte reichen:



    Für 3,41 bei jedem Conrad zu bestellen / abzuholen

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.