RSS-Feed anzeigen

Olaf1969

Einmal London und zurück - 19 -

Bewerten
von am 15.06.2011 um 20:36 (1382 Hits)
Tour Tag 13 – Dienstag, 14. Juni 2011 – Der nervige Heimweg


Und wieder einmal hatte mein Bauchgefühl recht nicht mehr weiter zu fahren und zu biwakieren. Hat eine halbe Stunde nach Aufbau wieder mal geregnet. Und ich war im trockenen ! ;-)


Mein „Geschäft“ erledigte ich open Air im Wald – ein umgefallener Baum als „Donnerbalken“ sorgte für ein ganz anderes Sitzgefühl... Jawollja – danach eine Runde Erde drübergeschaufelt und die Bäume in der Gegend hatten eine Düngung gratis.


Danach eine Katzenwäsche und nach dem üblichen Packritual ging es wieder auf die Straße. So dachte ich – Der Waldweg den Abhang runter war ziemlich aufgeweicht. Es machte also rumms und ich kippte um. Dabei hat es mir außer dem Kofferträger (leicht verbogen) auch den rechten Spiegel gefetzt...


Tipp: nicht zu unüberlegt fahren, wenn man total vollgepackt ist! Die Enduroeigenschaften gehen mit jedem Gramm Gepäck mehr und mehr verloren. Auf dem weiteren Wege lag zum Glück ein Zweiradhändler der mir mit einem Ersatzspiegel aushelfen konnte...


Mit Vollgas und Ohren anlegen erreichte ich mein „Ersatzziel“: Das Phantasialand. Meine Güte haben die in den letzten 6 Jahren gebaut.... Eine ganze Menge neues zum ausprobieren und Spaß haben!


Abends schwang ich mich entspannt auf meine Maschine und nutzte die Nachtstunden um etwas weiter zu kommen.


Jedoch wurde ich zu müde, so dass ich wiederum eine Pause einlegte.

"Einmal London und zurück - 19 -" bei Twitter speichern "Einmal London und zurück - 19 -" bei Facebook speichern "Einmal London und zurück - 19 -" bei Mister Wong speichern "Einmal London und zurück - 19 -" bei YiGG.de speichern "Einmal London und zurück - 19 -" bei Google speichern "Einmal London und zurück - 19 -" bei del.icio.us speichern "Einmal London und zurück - 19 -" bei Blogperlen speichern

Stichworte: london Stichworte bearbeiten
Kategorien
Reiseberichte , Simsongeschichten

Kommentare